Lonis Orchideenforum

RE: Pleione 2018

#61 von Coldcase , 16.04.2018 12:18

Oh, danke Karin, für die Erläuterung

Na dann warte ich jetzt, was das werden soll, wenn es fertig ist . Da ich Pleionen gar nicht kannte bisher, dachte ich, das gehört so

Lustig, echt

2 Blüten hab ich auch an einem ( oder zwei ? ) Blütentrieben Wusste auch nicht, dass das eigentlich immer nur eine ist

Ok, ich dünge dann ein wenig , wenn sie abgeblüht ist . Wässern mach ich mit Bedacht . Gut, dass ich dich habe, hätte nicht gewusst, wie man das handhabt
Da frage ich mich jetzt aber, wo denn die Bulbillen gebildet werden , wenn die Spitze belegt ist Die Blüten verschwinden oben wieder und dann wird die Bulbille kommen ...hmm...

Wenn wir im Herbst tauschen , wirst du es ja vielleicht selber erleben , Karin

Deine Schale sieht richtig klasse aus


Liebe Grüsse , Sylvia


Coldcase
Coldcase
Mitglied
Beiträge: 1.014

RE: Pleione 2018

#62 von rohar , 16.04.2018 12:18

Dürfte stimmen, Bulbillen bilden sich glaube ich oben an der Pseudobulbe, allerdings meine ich mich zu erinnern (ist auch schon wieder 20 Jahre her....), dass die Bulbillen wie so kleine etwa 5 mm große Perlen aussahen, ohne sofortiges Wurzelwachstum. Aber wie gesagt, lange her ..... vielleicht erinnere ich mich falsch.


rohar
rohar
Besucher
Beiträge: 27

RE: Pleione 2018

#63 von carmesina , 16.04.2018 14:04

Ich fand ein Bild meiner ersten Ernte, Nov. 2015, wo im Vordergrund die Bulbillen zu erkennen sind.
Es sind längliche Minibulben mit einem Schwänzchen daran. Diese werden im Febr. des nächsten Jahres gepflanzt
Wie es mit Deinen weitergeht, Sylvia ... man darf gespannt sein.


Liebe Grüße, Karin


carmesina
carmesina
Mitglied
Beiträge: 678

RE: Pleione 2018

#64 von Coldcase , 16.04.2018 14:07

Ahhhh....also werden nur diese kleinen Bulbillen im nächsten Jahr gepflanzt ? Die Grossen aber doch auch , oder ? Entschuldige die Fragen, aber ich bin in Sachen Pleione ja echt blöd

Oder die Grossen in eine Schale , und die Kleinen in eine andere Schale ?

Na ich bin auch gespannt, was aus meinen wird , Karin


Liebe Grüsse , Sylvia


Coldcase
Coldcase
Mitglied
Beiträge: 1.014

RE: Pleione 2018

#65 von carmesina , 16.04.2018 17:19

Ja genau, die dicken und die kleinen, alles einpflanzen. Bei mir nach Größe sortiert blüht es nun in 3 Schalen.
Die Knollen, die jetzt blühen, sind im Herbst verbraucht und werden entfernt. Sie vermehren sich ja gut.


Liebe Grüße, Karin


carmesina
carmesina
Mitglied
Beiträge: 678


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen