Lonis Orchideenforum

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium

#796 von Tosh , 05.02.2015 22:44

Vielen lieben Dank Bärbel !

Den Pinocchio habe ich vorhin ganz gaaanz vorsichtig hochgebunden. Hatte echt bammel das er abknickt. Alle meine anderen Schuhe machen nicht so ein Unfug tz tz tz.
Blüte steht aber immer noch Kopf
Ich mache morgen mal ein Foto.


bluuuumige Grüße Sabrina
>>Fotos<<


Tosh
Tosh
Besucher
Beiträge: 339

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium

#797 von Tosh , 06.02.2015 13:09

Hallo
Hier mal Pinoccio.
So schaut es ja fast schon vernünftig aus Ich hoffe nur, die nächsten Blüten sind dann richtig herum




bluuuumige Grüße Sabrina
>>Fotos<<


Tosh
Tosh
Besucher
Beiträge: 339

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium

#798 von mom01 , 06.02.2015 13:46

Goldig ist er ja, Sabrina! Ich überlege gerade, ich glaube Waldi hatte mir mal rübergetippt, wie man in einem solchen Fall mit der Blüte umgeht. Mein alter Pinocchio, bevor ich ihn kaputtgepflegt hatte, war auch auf dem Kopf stehend.
Ich glaube, Waldi hatte gesagt, den BT in einem Bogen vom Haltestab weg und wieder dran zu führen, so dass die Blüte gerade ins Zimmer schaut.
Verstehst Du, wie ich das meine?


Liebe Grüße, Bärbel


mom01
mom01
Mitglied
Beiträge: 4.224

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium

#799 von Tosh , 06.02.2015 14:21

Hört sich Interessant an!
Bärbel, meinst du so?


bluuuumige Grüße Sabrina
>>Fotos<<


Tosh
Tosh
Besucher
Beiträge: 339

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium

#800 von mom01 , 06.02.2015 19:44

Jaaaaa! Suuuper!


Liebe Grüße, Bärbel


mom01
mom01
Mitglied
Beiträge: 4.224

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium

#801 von Peter , 07.02.2015 13:12

eine tolle Idee mit dem Rahmen!


viele Grüße
Peter


Peter
Peter
Mitglied
Beiträge: 632
zuletzt bearbeitet 07.02.2015

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium

#802 von carmesina , 07.02.2015 14:31

Tosh ist eine Künstlerin! Allein die Idee, den Schühchen einen solchen Rahmen zu geben ... great!


Liebe Grüße, Karin


carmesina
carmesina
Mitglied
Beiträge: 713

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium

#803 von mom01 , 07.02.2015 18:38

Zitat von carmesina im Beitrag #806
Tosh ist eine Künstlerin! Allein die Idee, den Schühchen einen solchen Rahmen zu geben ... great!



Genau! Sie ist eine Künstlerin vor dem Herren


Liebe Grüße, Bärbel


mom01
mom01
Mitglied
Beiträge: 4.224

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium

#804 von mom01 , 08.02.2015 16:11

Ich habe meine Schuhe im Fenster hängen



zugegebenermaßen ein schlechtes Foto, da Gegenlicht. Gerade schien tatsächlich mal die Sonne.
Aber meine hängenden Schuhe kann man noch erkennen.

Das ist Ostseite, kühl bis kalt. Da stehen seit Jahren alle Paphiopedilen, egal, ob sie eigentlich warm oder kalt und kultivieren sind, und blühen zuverlässig.

Mehr gehen da auch nicht hin


Paph. Sukhakulii Hybride "Friedel"





Paph. Pinocchio





Paph. Malipoense Hybride "Karlchen"



Paph. Amerikanische Hybride "Charly"






Liebe Grüße, Bärbel


mom01
mom01
Mitglied
Beiträge: 4.224

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium

#805 von Tina , 08.02.2015 16:51

Das sieht aber chic aus, gefällt mir gut!


Tina
Tina

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium

#806 von Maki , 08.02.2015 17:29

Bärbel, die Schuhe an der Ostseite, bekommen die irgendwann Sonne?
Oder hast Du Kunstlicht ?
Wenn das da so gut klappt, hätte ich auch noch 1-2 Plätze


Maki
Maki

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium

#807 von cajamarca , 08.02.2015 18:15

Bärbel, dein Fenster mit den hängenden Paphis. sieht echt klasse aus.


blumige Grüße
Manuela


cajamarca
cajamarca
Mitglied
Beiträge: 205

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium

#808 von mom01 , 08.02.2015 19:39

Zitat von Maki im Beitrag #810
Bärbel, die Schuhe an der Ostseite, bekommen die irgendwann Sonne?


Du kannst Kataloge wälzen, Maki Das Schlappen-Ostfenster ist im Erdgeschoss und bekommt Sonne, aber durch die nebenstehende Garage erst ab Mittag für ein paar Stunden. Nicht viel, insgesamt.

Dankeschön, Tina und Manuela


Liebe Grüße, Bärbel


mom01
mom01
Mitglied
Beiträge: 4.224
zuletzt bearbeitet 08.02.2015

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium

#809 von Maki , 08.02.2015 19:43

Nimmst Du dann die Gardine an die Seite?
Und wälzen brauch ich gar nicht, habe ja meine Will-Haben-Liste. Da seid ihr dran schuld
Mein delenatii öffnet übrigens gerade die erste Blüte


Maki
Maki

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium

#810 von mom01 , 08.02.2015 19:46

Nöö, die Gardine ist immer da! Die oder andere, die noch dichter sind. Ich mache da keinen Zirkus. Da kommt hin, was ich mag und nicht zuuu dunkel wird.

Na dann, entferne mal die Kreuzchen an der Will-Haben-Liste! Was wird es denn?? Neugierig bin ich niiiiie....

Ach ja, ein Blütenbild von der delanatii möchte ich gerne sehen


Liebe Grüße, Bärbel


mom01
mom01
Mitglied
Beiträge: 4.224
zuletzt bearbeitet 08.02.2015


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen