Lonis Orchideenforum

RE: Phal. violacea f. coerulea

#196 von Lotus1804 , 15.06.2014 20:44

Zitat von Fabi im Beitrag #256
Einen Versuch ist es allemal wert.
Du kannst uns ja auf dem Laufenden halten, wie sie reagiert.


Update:
Es lag tatsächlich am Dünger. Ich dünge sie seit dem Gespräch mit Frau Elsner nicht mehr. Und seit dem hat sie an mehreren Wurzeln wieder ausgetrieben und das neue HB ist auch ganz schön gewachsen.


Lotus1804
Lotus1804

RE: Phal. violacea f. coerulea

#197 von Fabi , 15.06.2014 20:52

Das ist super und freut mich sehr für dich!
Dennoch interessant wie unterschiedlich unsere Pflanzen reagieren. Meine werden nach wie vor gedüngt, schätzungsweise bis auf 400µS und die Wurzeln wachsen gut, speziell bei der größeren, die kleinere macht ja momentan ein neues Herzblatt, das gut wächst.

Na hoffentlich bleibt das Wachstum bei deiner nun auch weiterhin so gut.


Liebe Grüße,
Fabian


Fabi
Fabi
Mitglied
Beiträge: 3.911

RE: Phal. violacea f. coerulea

#198 von SusanneG , 15.06.2014 21:10

Erstblüte meine violacea var. coerulea 'K.S.' von Schwerter:



Etwas blass und grüne Öhrchen, aber fürs erste Mal bin ich sehr zufrieden!

LG Susi


SusanneG
SusanneG

RE: Phal. violacea f. coerulea

#199 von Markus , 15.06.2014 21:11

Wann hast du die gekauft, Susanne?

Meine K.S. ist ja schon von 2011.....


MfG Markus


Markus
Markus
Administrator
Beiträge: 4.731
zuletzt bearbeitet 15.06.2014

RE: Phal. violacea f. coerulea

#200 von SusanneG , 15.06.2014 21:19

Ja, so lange hab ich sie sicher schon!
Sie hat erstmal richtig abgebaut, weil sie schlimmen Spinnmilbenbefall hatte, darum die späte Erstblüte...

LG Susi

Edit: Ich hab sie seit Juni 2010.


SusanneG
SusanneG
zuletzt bearbeitet 15.06.2014 21:20

RE: Phal. violacea f. coerulea

#201 von Markus , 15.06.2014 21:50

Ah ok, dann könnte es womöglich die selbe Charge sein. Ich dachte vielleicht gibt es da noch einen neuere, deswegen meine Frage.


MfG Markus


Markus
Markus
Administrator
Beiträge: 4.731

RE: Phal. violacea f. coerulea

#202 von Fabi , 15.06.2014 21:59

So, und wofür steht nun das 'K.S.'?


Liebe Grüße,
Fabian


Fabi
Fabi
Mitglied
Beiträge: 3.911

RE: Phal. violacea f. coerulea

#203 von Markus , 15.06.2014 23:26

Das ist das Synonym für den Züchter soviel ich weiß.


MfG Markus


Markus
Markus
Administrator
Beiträge: 4.731

RE: Phal. violacea f. coerulea und Norton-violaceas

#204 von Ria , 15.06.2014 23:41

Zitat von Fabi im Beitrag #281
Die ist aber sehr schön rosa, Ria.
Bei der Kreuzung aber auch kein Wunder.


Fabi,
rosa, stimmt nicht. Eher violett.

Was mir Freude macht an dieser Pflanze, sie klappt auch nach Tagen ihre Sepalen (ist der Ausdruck richtig?) nicht so heftig zurück.

Liebe Grüße Ria


Ria
Ria

RE: Phal. violacea f. coerulea und Norton-violaceas

#205 von Fabi , 16.06.2014 12:34

Würd mich ja schon interessieren welcher damit gemeint sein soll. Es wird ja wohl nicht Kung Sir Orchids sein, oder?

Hmm, als violett würde ich ja eher die Norton-violacea bezeichnen.
Aber ist ja auch egal.


Liebe Grüße,
Fabian


Fabi
Fabi
Mitglied
Beiträge: 3.911

RE: Phal. violacea f. coerulea und Norton-violaceas

#206 von Michaela , 16.06.2014 13:12

Wie so nicht Kung Sir? Wie bei KS Super Zebra.


Michaela
Michaela

RE: Phal. violacea f. coerulea und Norton-violaceas

#207 von Fabi , 16.06.2014 14:45

Naja, die haben meist das Kürzel 'K S', es heißt ja K S Super Zebra oder K S Happy Eagle, da fällt das 'K.S.' etwas aus der Reihe.
Aber sicher bin ich mir da nicht.


Liebe Grüße,
Fabian


Fabi
Fabi
Mitglied
Beiträge: 3.911

RE: Phal. violacea f. coerulea und Norton-violaceas

#208 von Mary1309 , 22.06.2014 13:50

Meine beiden Phal. violacea coerulea x violacea sumatra möchte ich euch auch zeigen.




Mary1309
Mary1309

RE: Phal. violacea f. coerulea und Norton-violaceas

#209 von Fabi , 22.06.2014 13:53

Irmi, ich glaube die würden nächstes Mal besser in den normalen violacea-Thread passen. Es steckt zwar eine Phal. violacea f. coerulea drin, aber die Pflanzen sind ja dennoch alle rosa/pink wie die Normalform.


Liebe Grüße,
Fabian


Fabi
Fabi
Mitglied
Beiträge: 3.911

RE: Phal. violacea f. coerulea und Norton-violaceas

#210 von Fabi , 22.06.2014 16:21

Leider kann ich die Bilder gerade nicht sehen Marian.
Aber am Habitus könnte man Pflanzen, die Norton-Beteiligung haben, meiner Meinung nach schon erkennen. Sie unterscheiden sich in der Regel schon etwas von den normalen violacea (f. coerulea). Wenn ich die Bilder nachher mal sehen kann, dann könnte man wohl mehr sagen.


Liebe Grüße,
Fabian


Fabi
Fabi
Mitglied
Beiträge: 3.911


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz