Lonis Orchideenforum

RE: Phalaenopsis wilsonii

#196 von Loni , 11.02.2014 11:15

Waaah ! Und du wolltest sie schon weg tun. Ach, das ist ja schön. Da freue ich mich. Bin schon gespannt auf die nächste Blüte von deiner. Denn schön war die letzte auf alle Fälle.
Ich freue mich schon wieder voll auf den Duft. Boah, die wird wieder grandios riechen, meine. Voll nach Erdbeeren. Wahnsinn.


Liebe Grüße Loni


Loni
Loni
Administratorin
Beiträge: 8.431

RE: Phalaenopsis wilsonii

#197 von Solanum , 11.02.2014 22:04

Meine haben schon mehrere Rispen eintrocknen lassen und machen neue *seufz*


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 10.766

RE: Phalaenopsis wilsonii

#198 von Loni , 12.02.2014 05:18

Oh Mist. Das hatte ich ja auch schon ein paar Mal. Voll ätzend.


Liebe Grüße Loni


Loni
Loni
Administratorin
Beiträge: 8.431

RE: Phalaenopsis wilsonii

#199 von Loni , 15.02.2014 11:34

Meine Erdbeerduftbombe legt los !





Sie macht sich gut.


Liebe Grüße Loni


Loni
Loni
Administratorin
Beiträge: 8.431

RE: Phalaenopsis wilsonii

#200 von Mara , 17.02.2014 22:01

Die sieht auch richtig gut und kräftig aus, Bettina.
Hast Du sie noch in dem Aquarium?

Bis bald!
Mara


Mara
Mara

RE: Phalaenopsis wilsonii

#201 von Bettina* , 17.02.2014 23:33

Danke, Mara. Ja, sie steht immer noch im Aqua, allerdings ist der Deckel vom Aqua eigentlich fast immer runter.


Bettina*
Bettina*

RE: Phalaenopsis wilsonii

#202 von Loni , 18.02.2014 05:30

Danke.

Bettina, da bin ich schon gespannt. Duftet deine auch so gut ?


Liebe Grüße Loni


Loni
Loni
Administratorin
Beiträge: 8.431

RE: Phalaenopsis wilsonii

#203 von Mara , 20.02.2014 18:15

Bei meiner Pflanze ist der BT oberhalb der ersten Knospe vertrocknet.
Hier deutet es sich wohl durch die Rosafärbung schon an.(?)

Vielleicht habe ich Glück und wenigstens eine Blüte. Generell ist die Pflanze wahrscheinlich zu schwach.

Bis bald!
Mara


Mara
Mara
zuletzt bearbeitet 15.08.2014 22:12

RE: Phalaenopsis wilsonii

#204 von Loni , 20.02.2014 19:15

Ach Schade. Aber vielleicht kommt nochmal ein BT. War bei mir auch schon so.


Liebe Grüße Loni


Loni
Loni
Administratorin
Beiträge: 8.431

RE: Phalaenopsis wilsonii

#205 von Loni , 01.03.2014 11:16

Neiiiiin !
2. Blüte ging auf und war nach einem Tag schon fertig und der linke BT lässt beide Kospen gelb werden. Ach menno !


Liebe Grüße Loni


Loni
Loni
Administratorin
Beiträge: 8.431

RE: Phalaenopsis wilsonii

#206 von goddessprayer , 01.03.2014 15:13

Das tut mir leid. Ist mir bei meiner Simon Schuster mit dem zweiten BT auch grad passiert - so was ist schon blöd... hab mich da auch auf noch ein paar Blüten gefreut.


As long as you harm none - do what you want.


goddessprayer
goddessprayer
Mitglied
Beiträge: 911

RE: Phalaenopsis wilsonii

#207 von Loni , 01.03.2014 15:24

Ich verstehe immer gar nicht wieso das passiert ?


Liebe Grüße Loni


Loni
Loni
Administratorin
Beiträge: 8.431

RE: Phalaenopsis wilsonii

#208 von Solanum , 01.03.2014 15:43

Könnte es ähnlich wie bei Chiloschista sein, daß sie kein Wasser an den BT ertragen? In der Natur blühen sie ja am Ende der trockenen Periode.


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 10.766

RE: Phalaenopsis wilsonii

#209 von Loni , 01.03.2014 15:46

Eine andere ist kurz vor dem ploppen. Möglich wäre es aber schon. Ich muss da echt in Zukunft gewissenhafter sprühen.


Liebe Grüße Loni


Loni
Loni
Administratorin
Beiträge: 8.431

RE: Phalaenopsis wilsonii

#210 von Loni , 13.03.2014 16:36

Die nächste ist auf. Das ist noch eine von Kenntner. Auch sie duftet irre nach Walderdbeeren.




Liebe Grüße Loni


Loni
Loni
Administratorin
Beiträge: 8.431


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz