Lonis Orchideenforum

RE: Phal. schilleriana

#766 von Maria , 16.10.2022 20:00

Ja Jens jetzt fangen sie alle an, bei meiner konnte ich heute auch eine Spitze entdecken.


Liebe Grüße, aus Österreich Maria Meine Bilder auf Flickr http://www.flickr.com/photos/79788958@N02/


Maria
Maria
Mitglied
Beiträge: 1.934

RE: Phal. schilleriana

#767 von Chemengel , 17.10.2022 10:05

Deine hat aber hübsche Punkte auf dem Laub Jens!

Meine macht auch einen BT Ich habe das Gefühl sie sind etwas früher dran, kann aber täuschen. Sie werden sicherlich noch einige Monate brauchen bis zur Blüte, genauso wie letztes Jahr (Jan. ... Februar).
(Die Flecken sind kein Dreck sondern Spritzmittelreste, das muss so )


Besten Gruß,

Julia

Angefügte Bilder:
Phal. schilleriana Elsner-BT-Ansatz-Okt22-2.png   Phal. schilleriana Elsner-BT-Ansatz-Okt22.png  

Chemengel
Chemengel
Mitglied
Beiträge: 2.780

RE: Phal. schilleriana

#768 von jens , 09.12.2022 17:41

Der BT meiner grossen Pflanze ist jetzt ca.32cm lang, die ersten Knospen werden gebildet!


Ich musste ihn eben anstäben weil er in Richtung Vitrinenscheibe hing.


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.012

RE: Phal. schilleriana

#769 von Orchideenfreundin , 06.01.2023 15:00

Hallo Freunde!

Ich habe auch eine Phal. Schilleriana "MSH". Sie ist eine Jungpflanze und sitzt in einem 9ner Topf, und als ich sie kaufte galt sie noch nicht als Blühstark. Jetzt hat sie so ein zarten dünnen Trieb wachsen lassen, mir wird ganz bange wenn die Blüte kommt, hoffentlich bricht sie nicht ab.



Gruß Orchideenfreundin


Orchideenfreundin
Orchideenfreundin
Besucher
Beiträge: 115

RE: Phal. schilleriana

#770 von cklaudia , 06.01.2023 16:51

Wenn du ihn nicht aus Unachtsamkeit selbst abbrichst, musst du dir eher keine Sorgen machen. Die meisten schillerianas scheinen trotz der Blütenfülle eher dünne BTs zu machen im Vergleich zu anderen Sorten. Sieht man auch auf den vorhandenen Blütenbildern.


Lg Claudia

violett


cklaudia
cklaudia
Mitglied
Beiträge: 1.731

RE: Phal. schilleriana

#771 von Chemengel , 06.01.2023 18:52

Zitat von cklaudia im Beitrag #770
Wenn du ihn nicht aus Unachtsamkeit selbst abbrichst, musst du dir eher keine Sorgen machen. Die meisten schillerianas scheinen trotz der Blütenfülle eher dünne BTs zu machen im Vergleich zu anderen Sorten. Sieht man auch auf den vorhandenen Blütenbildern.

(oder wenn man ihn zu fest an den Stab macht, passiert gerne dass sie fest stecken dann...). Glückwunsch!


Besten Gruß,

Julia


Chemengel
Chemengel
Mitglied
Beiträge: 2.780

RE: Phal. schilleriana

#772 von cklaudia , 15.01.2023 17:12

Meine schilleriana 1 ist nun vollends erblüht.

Blüten:

Von hinten:

Einzelblüte:


Lg Claudia

violett


cklaudia
cklaudia
Mitglied
Beiträge: 1.731

RE: Phal. schilleriana

#773 von Jasmina , 15.01.2023 17:21

Sehr schön, Claudia?
Duftet sie?


Jasmina
Jasmina
Administratorin
Beiträge: 3.457
zuletzt bearbeitet 15.01.2023

RE: Phal. schilleriana

#774 von carmesina , 15.01.2023 18:27

Himmlisch, wirklich eine Schönheit!


Liebe Grüße, Karin


carmesina
carmesina
Mitglied
Beiträge: 1.711

RE: Phal. schilleriana

#775 von cklaudia , 15.01.2023 18:38

Zitat von Jasmina im Beitrag #773
Sehr schön, Claudia @
Duftet sie?

Danke schön. Ich vergesse so häufig, eine Riechprobe zu machen. Jetzt gerade duftet sie nicht, aber jetzt ist ja auch dunkel. Ich meine mich zu erinnern, dass sie leicht duftet. Ich achte die Tage mal drauf.
Zitat von carmesina im Beitrag #774
Himmlisch, wirklich eine Schönheit!

Herzlichen Dank, liebe Karin.


Lg Claudia

violett


cklaudia
cklaudia
Mitglied
Beiträge: 1.731

RE: Phal. schilleriana

#776 von Chemengel , 15.01.2023 22:30

Die ist schön! Und früh dran 😁 bei meiner seh ich gerade erst die Knöspchen.


Besten Gruß,

Julia


Chemengel
Chemengel
Mitglied
Beiträge: 2.780

RE: Phal. schilleriana

#777 von Bernd , 15.01.2023 22:46

Meine sind auch nicht weiter, erste Knospen sind erkennbar.
Besonders gespannt bin ich auf zwei schilleriana 4N x sib, die haben dieses Jahr
die ersten vernünftige Rispen. Ihre Geschwister wollen noch nicht mitziehen.


Liebe Grüße
Bernd


Bernd
Bernd
Mitglied
Beiträge: 1.120

RE: Phal. schilleriana

#778 von cklaudia , 21.01.2023 09:55

Zitat von Jasmina im Beitrag #773
Duftet sie?

So, jetzt aber. Ja, sie duftet. Meiner Meinung nach leicht zitronig irgendwie.
Da auch jetzt der Himmel bedeckt ist und ganz leichter Schneefall herrscht, kann es also nicht nur mit Sonnenschein zu tun haben. Vielleicht duftet sie einfach nur Vormittags, egal bei welchem Wetter?


Lg Claudia

violett


cklaudia
cklaudia
Mitglied
Beiträge: 1.731

RE: Phal. schilleriana

#779 von jens , 25.01.2023 11:09

11 Knospen sind am wachsen!


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.012

RE: Phal. schilleriana

#780 von Orchideenfreundin , 25.01.2023 11:55

Meine Kleine bastelt auch an zwei Knospen, ich bin, dafür das sie noch sooo klein ist, ganz glücklich darüber :-D.



schöne Grüße Orchideenfreundin


Orchideenfreundin
Orchideenfreundin
Besucher
Beiträge: 115


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz