Lonis Orchideenforum

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium 2

#181 von bernhardw , 27.12.2016 23:59

Von den Farben her bin ich bei Dir
Aber wenn ich es richtig recheriert habe, stammt die Kreuzung aus dem Jahre 1921. Wahrscheinlich gab es da auch schon Hippies, aber sie wurden halt anders genannt


Viele Grüße

Bernhard


bernhardw
bernhardw
Mitglied
Beiträge: 678

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium 2

#182 von Angraecum , 05.01.2017 08:47

Bei mir blüht zur Zeit diese Hybride mit zwei Blütentrieben.


MfG Denis

Hier herrscht der Orchi-Wahnsinn


Angraecum
Angraecum
Mitglied
Beiträge: 443

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium 2

#183 von mom01 , 05.01.2017 16:25

Die hat aber schön wellige Blütenblätter! Du weißt nicht, wie die heißt?


Liebe Grüße, Bärbel


mom01
mom01
Mitglied
Beiträge: 6.440

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium 2

#184 von carmesina , 05.01.2017 20:54

Alle Jahre wieder: Paphiopedilum 'Amerikanische Hybride'


Liebe Grüße, Karin


carmesina
carmesina
Mitglied
Beiträge: 1.740

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium 2

#185 von Angraecum , 05.01.2017 21:43

@mom01

Nein Bärbel ich weiß leider nicht wie sie heißt.


MfG Denis

Hier herrscht der Orchi-Wahnsinn


Angraecum
Angraecum
Mitglied
Beiträge: 443

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium 2

#186 von mom01 , 06.01.2017 06:00

Danke Denis, schade trotzdem, ich hätte sie mir mal auf meine "Must-have" Liste gechrieben!

Karin, der ist ja wie immer wundervoll !


Liebe Grüße, Bärbel


mom01
mom01
Mitglied
Beiträge: 6.440

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium 2

#187 von mom01 , 07.01.2017 11:43

Mein "Karlchen", die Paph. Malipoense Hybride, entfaltet sich mit der ersten Blüte



und sieht dann wieder so aus, mein pausbäckiger kleiner Freund







und die heuer nur an einem BT blühende grün-weiße Hybride


Liebe Grüße, Bärbel


mom01
mom01
Mitglied
Beiträge: 6.440

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium 2

#188 von gertrudchen , 26.01.2017 14:59

Phragmipedium Memoria Dick Clements blüht an 3 Trieben

Phragmipedium Memoria Dick Clements by gertrudchen2002, auf Flickr

Phragmipedium Memoria Dick Clements by gertrudchen2002, auf Flickr


Gruß aus Bonn, Ellen


gertrudchen
gertrudchen
Mitglied
Beiträge: 1.152

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium 2

#189 von mom01 , 29.01.2017 17:14

Hier ist mein 'Karlchen', die Paphiopedilum Malipoense Hybride in voller Blüte, mit 2 BT (nur!!) und z.Z. 3 Blüten gleichzeitig.
Er blüht am gleichen BT immer weiter, obwohl es kein Revolverblüher ist. Manchmal habe ich bis zu 3 Blüten gleichzeitig je BT offen.






Liebe Grüße, Bärbel


mom01
mom01
Mitglied
Beiträge: 6.440

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium 2

#190 von Orchimanio , 29.01.2017 19:36

Guten Abend zusammen,
hab heute mal ein paar Fotos meiner Schuhe geschossen.
Hier gibt es auch ein paar Besonderheiten...
Die amerikanische Hybride hat einfach mal den Schuh weggelassen???
Die Paph. maudiae vinicolor blüht seit ca, 2 Monaten!
Die Pinocchioblüte hält auch immer sehr lange.
Die rote Phrag. besseae hat im Dez. bis zu 5 Blüten gleichzeitig getragen.
Mein Stolz ist zur Zeit eine Paph. rothschidianum. Sie hat seit ca. 4 Wochen einen Blütentrieb.
Ich bin extrem gespannt wie die Blüte sich entwickelt...
Viel Grüße
Jörg


Orchimanio
Orchimanio
Mitglied
Beiträge: 483

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium 2

#191 von Solanum , 29.01.2017 19:44

Total genial, Jörg, besonders das besseae!


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 10.854

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium 2

#192 von Mattin , 30.01.2017 21:56

Zalando Fotoshooting 2017




Viele Grüße
Martin


Mattin
Mattin
Besucher
Beiträge: 355

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium 2

#193 von Markus , 30.01.2017 22:00

Bitte keine Schleichwerbung.


MfG Markus


Markus
Markus
Administrator
Beiträge: 4.729
zuletzt bearbeitet 30.01.2017

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium 2

#194 von Mattin , 30.01.2017 22:11

Sorry...


Viele Grüße
Martin


Mattin
Mattin
Besucher
Beiträge: 355

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium 2

#195 von Linde , 23.02.2017 23:07

Mein Phrag. Tiroler Ache (Jersey x richteri) steht im oberen Regal im Wintergarten. Der Blütentrieb ist bis zum Dach gewachsen und so musste ich auf die Leiter steigen, um die Blüte fotografieren zu können.




Viele Grüße
Helga


Linde
Linde
Mitglied
Beiträge: 664
zuletzt bearbeitet 23.02.2017


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz