Lonis Orchideenforum

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium

#571 von mom01 , 23.09.2014 19:06

ist die süß Michaela, herzlichen Glückwunsch

Mich wundert, dass die Blüte 10 cm breit ist - bei diesem kleinen Pflänzchen! Ich habe auch eine, aber die hat ihren 1. BT im Frühjahr eintrocknen lassen. Ich kann also leider noch nicht mitreden, habe aber diese Blütengröße nicht erwartet


Liebe Grüße, Bärbel


mom01
mom01
Mitglied
Beiträge: 4.067

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium

#572 von Michaela , 23.09.2014 20:52

Ich war auch total überrascht über die Ausmaße der Blüte, Bärbel!


Liebe Grüße
Michaela


Michaela
Michaela
Mitglied
Beiträge: 1.310

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium

#573 von Kuuki , 23.09.2014 20:55

Michaela, herzlichen Glückwunsch zur Erstblüte bei dir! Die Farbe ist klasse


Für die, die meinen Namen kennen: In Thread-Forumposts würde ich gern Kuuki genannt werden. Danke schön


Kuuki
Kuuki
Mitglied
Beiträge: 966

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium

#574 von Michaela , 23.09.2014 21:19

Ich bin auch ganz hin und weg!


Liebe Grüße
Michaela


Michaela
Michaela
Mitglied
Beiträge: 1.310

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium

#575 von Felix , 28.09.2014 16:00

Im Beitrag Paphiopedilum und Phragmipedium (37) hatte ich schon eine Blüte vom Paphiopedilum charlesworthii gezeigt. Von diesem blüht jetzt ein Teilstück. Hier ist zwar das Staminodium nicht verrutscht, einen Schönheitspreis wird diese Blüte allerdings auch nicht gewinnen.







Felix
Felix
Besucher
Beiträge: 481

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium

#576 von Peter , 28.09.2014 16:09

Felix,

ich finde dein Foto wunderschön. Und diese Pflanze ist auch mit verrutschtem Staminodium wunderschön. Daran wird für mich wieder mal die Fragwürdigkeit von Pflanzenbewertungen deutlich.


viele Grüße
Peter


Peter
Peter
Mitglied
Beiträge: 631
zuletzt bearbeitet 28.09.2014

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium

#577 von Felix , 28.09.2014 16:18

Ich finde die Pflanze auch toll, es ist eben auch keine der Hochzuchten. Es stimmt leider, die Bewertungskriterien dafür sind stark typisiert (allerdings sind die Bewerter da auch nichtmal konsequent- Stichwort: Phrag. kovachii 'Franz').



Felix
Felix
Besucher
Beiträge: 481

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium

#578 von Fabi , 28.09.2014 19:13

Naja, das mit der Objektivität ist doch eh so eine Sache bei den Pflanzenbewertungen. Da gibt es wohl immer mal nicht so gute Vertreter in der Jury.


Liebe Grüße,
Fabian


Fabi
Fabi
Moderator
Beiträge: 3.028

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium

#579 von mom01 , 28.09.2014 19:27

Felix, mir gefällt sie auch und von Bewertungen habe ich keine Ahnung. Die zartlila Farbe finde ich z.B. einfach nur bezaubernd und würde mir die Pflanze gerne in meinen Dschungel stellen.


Liebe Grüße, Bärbel


mom01
mom01
Mitglied
Beiträge: 4.067

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium

#580 von Aleshanee , 02.10.2014 23:25

Felix ich finde den auch wunderschön... Die Farben sind echt klasse. Den würde ich auch nich vom Fensterbrett schubsen

Ich hab ja vor kurzem 2 Paphis von Wichmann bekommen, beide knospig... Die Rosy Dawn dauert noch etwas, aber die Knospe wächst fleißig.

Der Whitemoore Norriton hats gschafft und hier seine wunderschöne Blüte... (in meinen Augen auf jeden fall)


Aleshanee
Aleshanee

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium

#581 von Michaela , 10.10.2014 19:53

Paph. gratrixianum 'album' x Golden Acres auch mal von Wichmann


Liebe Grüße
Michaela


Michaela
Michaela
Mitglied
Beiträge: 1.310

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium

#582 von Kati84 , 10.10.2014 21:51

Schöne Schuhe zeigt ihr!


Kati84
Kati84

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium

#583 von Aleshanee , 10.10.2014 21:54

1 hübsches Schühchen...

Hier die Rosy Dawn


Sorry schlechtes Foto... reiche mal ein neues nach bei besseren Lichtverhältnissen


Aleshanee
Aleshanee

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium

#584 von Kati84 , 10.10.2014 22:02

Ich verstehe deinen Smiley, Vicky.

Können die so unterschiedlich ausfallen? Also wenn man Bilder googelt, kommt das mit den Pünktchen und allem hin. Aber irgendwie fehlt mir der Rosa-Hauch. Möchte mir das Schühchen nämlich auch gern noch besorgen...


Kati84
Kati84

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium

#585 von Aleshanee , 10.10.2014 22:09

Ich hab keine Ahnung aber ich bin enttäuscht. Wichmann hat schon ne Mail von mir erhalten inkl. diesem Foto. Sie hat etwas rosa oder rot mit drin aber definitiv zu wenig... sieht komisch aus.


Aleshanee
Aleshanee


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen