Lonis Orchideenforum

RE: Dendrobien

#451 von mom01 , 21.03.2019 19:50

Baaah Silvia, die geht ja ab wie Schmitts Katze!! Fütterst Du sie so gut?


Liebe Grüße, Bärbel


mom01
mom01
Mitglied
Beiträge: 6.402

RE: Dendrobien

#452 von Coldcase , 21.03.2019 20:36

Normal , wie alles anderen auch , Bärbel . Ich geh nicht wirklich nach Datum mit dem Dünger , nur so ungefähr regelmässig . Manchmal höher, manchmal niedriger , je nachdem was gerade im Wasser ist . Hat auch schon mehrmals hintereinander nur dest. Wasser / Leitungswasser gegeben . Vielleicht hilft auch die Zusatzbeleuchtung ein wenig mit .


Liebe Grüsse , Sylvia


Coldcase
Coldcase
Mitglied
Beiträge: 11.583
zuletzt bearbeitet 21.03.2019

RE: Dendrobien

#453 von Coldcase , 23.03.2019 12:43

Dendrobium peguanum - kleines Pflänzchen mit einer " grossen " und einer kleinen Bulbe . Hab ich seit Dezember oder Januar letzten/diesen Jahres . Hat vor Kurzem seine beiden Blättchen an der grösseren Bulbe geschmissen , und macht jetzt 2 Neutriebe Bisher stand sie ziemlich trocken in Moos , wurde nur ab und an mal ein wenig aufs Moos gesprüht . 6er Topf .


Liebe Grüsse , Sylvia


Coldcase
Coldcase
Mitglied
Beiträge: 11.583

RE: Dendrobien

#454 von Solatona , 23.03.2019 14:21

Sieht klasse aus Sylvia. Die sind großartig und blühen so mächtig


Solatona
Solatona
Mitglied
Beiträge: 226

RE: Dendrobien

#455 von Coldcase , 23.03.2019 14:45

Danke dir , Solatona Bis zum Blühen dauert es ja noch , ich bin schon glücklich , dass sie sich bewegt . ich hab sie auch wegen der schönen Blüten gekauft , und weil sie nicht viel Platz braucht


Liebe Grüsse , Sylvia


Coldcase
Coldcase
Mitglied
Beiträge: 11.583

RE: Dendrobien

#456 von Solatona , 23.03.2019 15:13

Ja das ist echt toll an dem kleinen Ding. Ich mag die kleinen prallen Bulben. Du hast einen tollen Kauf gemacht, ich bin gespannt wie es mit ihr weitergeht ;-)


Solatona
Solatona
Mitglied
Beiträge: 226

RE: Dendrobien

#457 von Coldcase , 23.03.2019 15:18

Danke , ich werde berichten , bin auch gespannt Jetzt nur aufpassen mit Wässern , nicht dass die kleinen Dingelchen abfaulen.


Liebe Grüsse , Sylvia


Coldcase
Coldcase
Mitglied
Beiträge: 11.583

RE: Dendrobien

#458 von mom01 , 23.03.2019 19:40

Wie kann man nur sooo wenig gießen??? Damit habe ich echt ein Problem *argh*. Das machst Du toll, Sylvia!


Liebe Grüße, Bärbel


mom01
mom01
Mitglied
Beiträge: 6.402

RE: Dendrobien

#459 von Coldcase , 23.03.2019 19:42

Danke schön , Bärbel
Wenn man möchte , dass es voran geht , muss man sich , auch wenns schwer fällt, an die Bedingungen der Pflanzen halten - ist ein Lernprozess , musste ich auch durch


Liebe Grüsse , Sylvia


Coldcase
Coldcase
Mitglied
Beiträge: 11.583

RE: Dendrobien

#460 von mom01 , 23.03.2019 19:43

Jaaaa...ich lerne es auch langsam *grummel*


Liebe Grüße, Bärbel


mom01
mom01
Mitglied
Beiträge: 6.402

RE: Dendrobien

#461 von Coldcase , 23.03.2019 19:45

Bei deiner Lycaste hast du es doch auch geschafft - aber wie sagt man ....aus den Augen aus dem Sinn


Liebe Grüsse , Sylvia


Coldcase
Coldcase
Mitglied
Beiträge: 11.583

RE: Dendrobien

#462 von mom01 , 23.03.2019 19:49

Zitat von Coldcase im Beitrag #461
Bei deiner Lycaste hast du es doch auch geschafft - aber wie sagt man ....aus den Augen aus dem Sinn



Ja das stimmt, aber die ist im Wäschekeller auch echt aus den Augen und weg aus der Nähe meiner Gießkanne
Dafür habe ich Dendrobium Gatton Sunray Nr. 1 vermutlich umgebracht , faule Triebe habe ich schon einige herausgeschnitten, der "Rest" steht still. Ich habe die strenge halbjährliche Ruhezeit nicht so richtig eingehalten und schon wurde ich bestraft


Liebe Grüße, Bärbel


mom01
mom01
Mitglied
Beiträge: 6.402

RE: Dendrobien

#463 von Coldcase , 23.03.2019 19:55

Ich hab mich immer schon gewundert, warum du immer von einer halbjährlichen Ruhezeit sprichst bei dem Gatton Sunray. Was ich gelesen habe , wird im Herbst das Wässern bei kühlen Temperaturen ( nachts 10 - 14 Grad ) stark reduziert , und nur wenn es komplett durchgetrocknet ist , ein wenig aufs Substrat gesprüht . Aber nicht nass . Und wenn es dann im Frühjahr blüht , wird das Wässern wieder aufgenommen . Das ist aber kein halbs Jahr komplett staubtrocken .

Gatton Sunray


Liebe Grüsse , Sylvia


Coldcase
Coldcase
Mitglied
Beiträge: 11.583

RE: Dendrobien

#464 von Solatona , 23.03.2019 21:01

Ich gestehe ich mache bei keinem Dendrobium eine harte Ruhezeit, ich passe nur meine Pflege den Pflanzen an, im Winter sieht man dass sie deutlich weniger Wasser brauchen, es ist kühler und das Substrat braucht länger abzutrocknen, ich gieße daran angepasst wenig (auch nicht in gleicher Menge wie im Sommer, weil sonst gammelt vermutlich echt irgendwann was), aber doch ab und an, blühen tut trotzdem brav alles, ich könnte mir vorstellen, dass sie vielleicht mächtiger blühen würden wäre ich da härter, aber ich will auch nichts risikieren.

Vielleicht halte ich aber auch nicht die Dendrobien, die da wirklich darauf bestehen.


Solatona
Solatona
Mitglied
Beiträge: 226

RE: Dendrobien

#465 von mom01 , 24.03.2019 10:21

Zitat von Coldcase im Beitrag #463
Ich hab mich immer schon gewundert, warum du immer von einer halbjährlichen Ruhezeit sprichst bei dem Gatton Sunray. Was ich gelesen habe , wird im Herbst das Wässern bei kühlen Temperaturen ( nachts 10 - 14 Grad ) stark reduziert , und nur wenn es komplett durchgetrocknet ist , ein wenig aufs Substrat gesprüht . Aber nicht nass . Und wenn es dann im Frühjahr blüht , wird das Wässern wieder aufgenommen . Das ist aber kein halbs Jahr komplett staubtrocken .

Gatton Sunray

Danke Sylvia, diesen Bericht kenne ich. Ich habe halt keine 10-14 °C, sondern ungefähr 20°C und habe sie einmal etwas von unten in die Schale gegossen, weil sie mir leid tat Schon hatte ich die Fäule! Jetzt sprühe ich alle paar Tage und hoffe, das reicht.
Das mit der strickten Winterruhe hat mir jemand geraten, der Gatton Sunray schon seit Jahren erfolgreich hält, Sylvia.
Ich muss echt mehr an mir arbeiten, dass ich das gießen lasse

Solatona, Du machst es vermutlich völlig richtig !!


Liebe Grüße, Bärbel


mom01
mom01
Mitglied
Beiträge: 6.402
zuletzt bearbeitet 24.03.2019


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz