Lonis Orchideenforum

RE: Phal. lindenii

#121 von PaTaDaLo , 25.05.2017 19:41

Ich habe auch zwei Phal. lindenii, sie sind bei mir aufgebunden auf einem Korkast mit Sphagnum. Nun hab ich gesehen das manche sie direkt aufgebunden haben ohne Sphagnum, ist dass denn möglich?

Meine lindenii sind Mama und Kindel, das Kindel hatte bei der Vorbesitzerin immer nur ein Blatt bei mir hat sie kurz nachdem ich sie aufgebunden hab ein zweites gemacht
Die Mama hatte drei Blätter hat aber eines gelb werden lassen und abgeworfen und bleibt nun bei 2 Blätter.

Hab leider gerade keine Bilder zu Hand, Wurzeln haben sie ganz ganz viele und lange aber warum sie nur so wenig Blätter haben weis ich nicht.

So nun geh ich mal schnell Bilder machen für euch

So hier die Bilder

Das ist die Mama, so kam sie an

und so sieht sie nun aus



So und so das Baby vor paar Wochen, das zweite Blatt bekam sie erst hier

und so sieht sie nun aus

das ältere Blatt mit dem sie kam ist etwas rillig, wisst ihr vll weshalb?


PaTaDaLo
PaTaDaLo
Besucher
Beiträge: 298
zuletzt bearbeitet 25.05.2017

RE: Phal. lindenii

#122 von jens , 07.06.2017 19:46

Das warten hat ein Ende,die erste Knospe öffnet endlich!
Es ist die Erstblüte bei mir.



Gruß Jens


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.012

RE: Phal. lindenii

#123 von Milo , 07.06.2017 20:36

Meine lindenii will auch nicht so richtig, Blattwuchs ist seeeeehr langsam, habe das Gefühl jedes neue Blatt wird kleiner als das vorherige. Getopft ist es in grober Rinde, die Wurzeln haben sich sowieso schon ihren Weg nach draußen gebahnt. Ich versuche recht viel zu gießen, da ich den Eindruck habe, dass die Pflanze immer recht trocken ist, weil eben so wenig Wurzeln wirklich im Substrat sind. Dünge ich vielleicht zu wenig? Blüten scheinen da ja gar nicht in Sicht zu sein. Die ganze Pflanze macht einen äusserst "kargen" (kümmerlich würde es nicht richtig treffen) Eindruck. Mit dem Substrat scheint es schon richtig zu sein, kann mir diese Wurzeln kaum in einem dichten Substrat vorstellen. Oder sollte ich sie tauchen statt zu gießen und zu sprühen?


Liebe Grüße Milo


Milo
Milo
Mitglied
Beiträge: 1.107

RE: Phal. lindenii

#124 von jens , 07.06.2017 20:51

Milo,das Problem hatte ich mit meinen beiden im getopften Zustand auch!
Seit ich sie aufgebunden in der Vitrine hängen habe ,geht es vorwärts.
Zeig doch mal ein Bild von deiner Pflanze!
Gruß Jens


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.012

RE: Phal. lindenii

#125 von Solanum , 07.06.2017 20:55

Es könnte sein, dass du es mit dem Gießen zu gut meinst, Milo, lindenii will gut abtrocknen. Ich gieße meine alle 2-3 Wochen und trotzdem musste ich sie letztens umtopfen wegen gammliger Wurzeln.


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 10.580

RE: Phal. lindenii

#126 von jens , 12.06.2017 15:17

Mittlerweile sind drei Blüten offen!



Habitus der Pflanze


Gruß Jens


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.012

RE: Phal. lindenii

#127 von Berlinickerin , 12.06.2017 20:16

Oh Mann, wenn ich mir die Wurzeln so angucke. Meine machen gerade die Biege über dem Blähton unten im Terra. Ich bereite mich also schon mal darauf vor, dass sie sich dann durchs ganze Terra schlängeln.


Viele Grüße
Jule


Berlinickerin
Berlinickerin
Besucher
Beiträge: 1.190

RE: Phal. lindenii

#128 von jens , 12.06.2017 20:36

Hallo Jule,ist deine Pflanze auch aufgebunden?
Gruß Jens


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.012

RE: Phal. lindenii

#129 von Berlinickerin , 12.06.2017 20:39

Ja, ist sie. Wurzelt sehr gut (nur halt eine steil nach oben und zwei senkrecht nach unten) und bastelt gerade an einem neuen Blatt, das ziemlich rasant wächst.


Viele Grüße
Jule


Berlinickerin
Berlinickerin
Besucher
Beiträge: 1.190

RE: Phal. lindenii

#130 von jens , 12.06.2017 21:17

Meine zweite aufgebundene macht das auch,sie ist aber noch etwas kleiner!
Gruß Jens


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.012

RE: Phal. lindenii

#131 von jens , 18.09.2017 11:55

Bei meiner lindenii ist die letzte Knospe in Sicht,die Pflanze blüht seit dem 7.6.17!



Gruß Jens


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.012

RE: Phal. lindenii

#132 von jens , 14.11.2017 11:32

Habe gerade bei meiner lindenii einen neuen BT entdeckt!



Gruß Jens


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.012

RE: Phal. lindenii

#133 von jens , 14.01.2018 09:16

Lange kann es nicht mehr dauern!

Die zweite lindenii macht noch nichts!
Gruß Jens


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.012

RE: Phal. lindenii

#134 von jens , 26.01.2018 10:14

Die erste Blüte bei meiner lindenii ist offen!





Gruss Jens


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.012

RE: Phal. lindenii

#135 von Ulja , 26.01.2018 12:31

Die gefällt mir sehr gut, Jens. War das im Sommer die Erstblüte der noch relativ kleinen Pflanze?


Ulja
Ulja


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz