Lonis Orchideenforum

RE: Phal. bellina

#241 von Robert , 25.06.2013 09:09

Ich besitze auch eine bellina, die habe ich vor ca 1 1/2 Jahr in Schwerte blühend gekauft. Leider hat sie bis heute nicht wieder geblüht. Der BT ist noch dran und sieht auch gut aus. Sie steht bei mir am Fenster im Wohnzimmer mit Süd/West Ausrichtung. Gedüngt wird Sie mit ca. 300µS.
Hier wurde unter anderen erwähnt, das Sie wärmer gehalten werden soll.
Nun kam mir der Gedanke auf, ob ich die eventuell im Gewächshaus stellen kann. Dabei muss ich sagen mein Gewächshaus ist eins vom Baumarkt, gedacht für Gemüse. Dort habe ich im Sommer meine Cattleyen stehen. Würde das was bringen wenn die bellina im Sommer auch dort untergebracht wird? Im Winter muss sie wie die anderen auch wieder ins Wohnzimmer zurück. Oder wird es da für die zu heiß, da dort schon mal über 30°C entstehen können!


Robert
Robert

RE: Phal. bellina

#242 von Kathleen , 27.06.2013 13:36

Erstblüte, es ist eine von den 2011 entflaschten bellina 'Wild Select' x 'Ponkan'







Es sind zwei Pflänzchen im Topf, die kleinere bastelt auch gerade an einem Blütentrieb.
Ein zacken mehr violett ist in der Blüte als auf dem Foto.
Sie steht sehr hell (direkt unter der Zusatzbeleuchtung) und warm, es sind eigentlich nie unter 20°C.
Getaucht wird sie 1x wöchentlich, bei etwa 400-500 µS.

@Robert ich würde die bellina nicht zu den Cattleyen stellen. Wie hoch düngst Du sie denn? Fehlt eventuell etwas Feuchtigkeit?
Hier im Thread findest Du viele gute Tipps


Liebe Grüße Kathleen


Kathleen
Kathleen
Mitglied
Beiträge: 2.206
zuletzt bearbeitet 17.05.2014

RE: Phal. bellina

#243 von Kathleen , 28.06.2013 18:06

Danke Irmi, Waltraud und Ute
Ja, da sind zwei Pflänzchen im Topf.
Ich bin mich am fragen, wann ich sie auseinanderpflanzen sollte- oder ob das überhaupt nötig ist
Noch passen sie ja zusammen in den Topf, aber so klein bleiben die ja hoffentlich nicht..


Liebe Grüße Kathleen


Kathleen
Kathleen
Mitglied
Beiträge: 2.206

RE: Phal. bellina

#244 von Fabi , 28.06.2013 18:13

Wenn du zuuu lange wartest, könnte es sein, dass sie sich stark aneinander wurzeln. Wie viele Wurzeln haben sie denn?


Liebe Grüße,
Fabian


Fabi
Fabi
Mitglied
Beiträge: 3.902

RE: Phal. bellina

#245 von Kathleen , 28.06.2013 19:24

Jede Menge, Fabi. Sie wuchern schon von unten raus, sie hatten dieses Jahr einen ziemlichen Schub. So schnell konnte ich gar nicht gucken.
Dann sollte ich sie wohl besser nach der Blüte trennen, die beiden. Danke Fabi


Liebe Grüße Kathleen


Kathleen
Kathleen
Mitglied
Beiträge: 2.206

RE: Phal. bellina

#246 von Fabi , 28.06.2013 19:27

Auf jeden Fall wäre das sehr frustrierend, wenn du sie gar nicht mehr auseinander bekommen würdest. Und wenn sie viele Wurzeln haben, kannst du sie ja ruhig nach der Blüte umtopfen.


Liebe Grüße,
Fabian


Fabi
Fabi
Mitglied
Beiträge: 3.902

RE: Phal. bellina

#247 von Robert , 30.06.2013 12:44

Hallo großstadtnopse

Danke für deine Antwort auf meine Frage. Ich dünge bis jetzt meistens zwischen 200 und 300µS. Werde es mal versuchen etwas höher zu Düngen, vielleicht fehlt ihr gerade der kleine Anstoß.


Robert
Robert

RE: Phal. bellina

#248 von Linde , 30.06.2013 15:28

Bei mir blüht derzeit auch eine Ph. bellina. Dazu gibt es eine kleine Geschichte. Die Ph. bellina kam durch einen Import zu Wolfgang. Von ihm bekam Conny die bellina. Bei ihr wollte sie nicht blühen, es bildeten sich immer wieder Knospen, die jedoch nicht zur Blüte kamen. Vor etwa vier Wochen übernahm ich die bellina. Einige Tage stand sie am Ostfenster und zog dann an ihren endgültigen Platz an das Süd - Ostfenster. Vor direkter Sonneneinstrahlung schützt eine Innenjalousie. Die Pflanze hängt ziemlich weit oben, sodass die Blätter mehr Licht bekommen, als die Rispe, die durch die Außenjalousie noch etwas schattiert ist. Als ich die Orchi letzte Woche zum gießen runter holte, hatte sich schon eine kräftige Knospe gebildet. Einige Tage verreist, kam ich gestern Abend nach Hause und konnte mich gleich an der Blüte erfreuen.




Viele Grüße
Helga


Linde
Linde
Mitglied
Beiträge: 656

RE: Phal. bellina

#249 von Linde , 30.06.2013 16:05

Bei mir hat sie von allem wahrscheinlich etwas weniger gehabt: schattiert - weniger Licht, dadurch auch weniger Wärme, sicher auch weniger Luftfeuchtigkeit. Ich freue mich total über die Blüte. Es wäre doch schade gewesen, wenn sie eine solche nicht gezeigt hätte.


Viele Grüße
Helga


Linde
Linde
Mitglied
Beiträge: 656

RE: Phal. bellina

#250 von Bine , 30.06.2013 16:29

Zitat von Mary1309 im Beitrag #379
Ja, so ist das manchmal mit den Orchis, kaum sind sie in einer anderen Umgebund, dann legen sie los!


Na dann besteht ja doch noch Hoffnung für meine faulen bellinas. Wir ziehen nämlich in wenigen Wochen um

Gefällt mir sehr gut, Linde.
Sie hat bei dir also - verhältnismäßig - weniger Licht, Wärme und Luftfeuchtigkeit... und trotzdem blüht sie sofort.
Das finde ich interessant. Gerade, wo es bei bellina doch immer heißt, sie muss es warm haben..


Bine
Bine

RE: Phal. bellina

#251 von Linde , 30.06.2013 17:42

Ja. Ich habe auch überhaupt nicht damit gerechnet, sondern sie mit dem Gedanken ´das wird eh nix` hingehängt. Optimale Bedingen hätte ich ihr eher zuvor zugesprochen.


Viele Grüße
Helga


Linde
Linde
Mitglied
Beiträge: 656

RE: Phal. bellina

#252 von Steffi M. , 09.07.2013 21:50

Die ist wirklich schön, Ute!
Hat sie die drei Blüten an einem BT oder sind es zwei oder drei BT?
Frag deshalb, weil meine immer nur eine Blüte zur Zeit pro BT machen...


Steffi M.
Steffi M.
Mitglied
Beiträge: 223

RE: Phal. bellina

#253 von Pantöffelchen , 09.07.2013 23:28

Danke Katy und Steffi.
Es ist ein BT,und die nächste Knospe ist schon in Arbeit. Letztes Jahr hat sie auch maximal 2 Blüten an einem BT gehabt.


Liebe Grüße
Ute


Pantöffelchen
Pantöffelchen
Mitglied
Beiträge: 875

RE: Phal. bellina

#254 von Fabi , 25.07.2013 09:26

Meine Phal. bellina 'wild selected' aus Schwerte hat jetzt ihre Erstblüte:

ohne Blitz:


mit Blitz:


Sie ist doch recht zahm. Auf jeden Fall duftet sie auch schon.


Liebe Grüße,
Fabian


Fabi
Fabi
Mitglied
Beiträge: 3.902
zuletzt bearbeitet 08.07.2015

RE: Phal. bellina

#255 von Mary1309 , 27.07.2013 22:18

Meine heutige Errungenschaft Phal. bellina Green:




Mary1309
Mary1309


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz