Lonis Orchideenforum

RE: Phal. schilleriana

#316 von Michaela , 02.02.2018 20:02

Nun blüht auch wieder die Kreuzung von Mike (@Phalifan )

Steht genauso hell wie meine Große und entwickelt sich einfach normal. (12er Topf) Ich kann bei ihr keinen Duft bemerken.






Michaela
Michaela

RE: Phal. schilleriana

#317 von jens , 02.02.2018 20:29

Meine braucht noch elendig lange,wegen dem fehlenden Licht sind schon zwei Knospen eingetrocknet!
Gruß Jens


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.124

RE: Phal. schilleriana

#318 von Phalifan , 02.02.2018 20:30

Genial Deine schillis. Welche Kreuzung war das nochmal? Die Ooi-Siblinge oder die mit der Elsner Pflanze?

Bei mir blühen wieder 8 meiner 9 Pflanzen. Muss aber feststellen, das die Pflanzen welche im Herbst noch in neues Substrat gekommen sind, echte Probleme mit der Blütenbildung hatten. Eine hat nur verkorkste Blüten dieses Jahr. Werde aber mal wieder paar verschiedene Kreuzungen machen.


Beste Grüße

Mike


Phalifan
Phalifan
Mitglied
Beiträge: 1.773

RE: Phal. schilleriana

#319 von Michaela , 02.02.2018 21:34

Es sind die Ooi-Siblinge von dir, Mike! Und bei meine beiden schilleriana ist keine einzige Knospe vertrocknet. Bei Fensterbank-Kultur ohne Zusatzlicht (aber S-Seite). Ich staune selbst!


Michaela
Michaela
zuletzt bearbeitet 02.02.2018 21:46

RE: Phal. schilleriana

#320 von Phalifan , 02.02.2018 21:47

Dabei hatten wir den lichtärmsten Winter seit Jahren. Mir sind trotz Zusatzlicht einige Pflanzen eingegangen. Die schilleriana's sind aber sehr robust und hängen auch sehr hell bei mir. In den unteren Reihen sieht das schon anders aus.


Beste Grüße

Mike


Phalifan
Phalifan
Mitglied
Beiträge: 1.773

RE: Phal. schilleriana

#321 von Solanum , 03.02.2018 01:35

Das Phänomen Knospenweitwurf kenne ich von schilleriana gar nicht, haben meine noch nie gemacht.


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 10.613

RE: Phal. schilleriana

#322 von jens , 03.02.2018 09:24

Meine schilleriana hat von 7 Knospen zweie schon abgeworfen,ich hoffe die letzten 5 öffnen sich wenigstens irgendwann noch!

Sie hängt vor dem S/W Fenster,das einzigste Fenster ohne Zuatzbeleuchtung!
Gruss Jens


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.124

RE: Phal. schilleriana

#323 von Mandy , 03.02.2018 16:11

Wenigstens blüht eine schilleriana bei mir.
Es ist eine 4N mit ihrer Erstblüte. Der letzte Blütentrieb ist vertrocknet.


Die Blüte ist 8 cm breit. Einen Duft konnte ich bisher nicht feststellen. Kein Wunder bei dem Wetter (zu kalt/finster).


Liebe Grüße, Mandy


Mandy
Mandy
Mitglied
Beiträge: 1.161

RE: Phal. schilleriana

#324 von Solanum , 04.02.2018 18:41

Meine schilleriana Sabah blüht





von hinten, ich liebe die welligen Blütenblätter



Sie steht seit Jahren in einem geschützten Südfenster.


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 10.613

RE: Phal. schilleriana

#325 von GraBer , 04.02.2018 18:45

Wundervoll Heike!!
Meine steht am Westfenster und hoffe das sie auch erblüht jedoch sind die Blüten nicht mein verdienst dieses Mal.


Grüßelchen
Gracia


GraBer
GraBer
Mitglied
Beiträge: 840

RE: Phal. schilleriana

#326 von Wollaus 76 , 07.02.2018 10:25

Wunderschöne Pflanzen! Ich liebe diesen Duft!
Meine Pflanze blüht jedes Jahr mit einer Blüte mehr. In diesem Jahr waren es 8 Blüten (eine wurde gelb). Ich hoffe, dass sie sich mit zunehmendem Alter und Blattmasse auch so schön verzweigt.



Schöne Grüße
Christian


Wollaus 76
Wollaus 76
Mitglied
Beiträge: 222

RE: Phal. schilleriana

#327 von Lucas , 07.02.2018 10:35

Christian, ist das ein Wildimport? Die Blüten sehen sehr ursprünglich und flatterig aus.


Liebe Grüße,
Lucas


Lucas
Lucas
Mitglied
Beiträge: 442

RE: Phal. schilleriana

#328 von Wollaus 76 , 09.02.2018 16:59

@Lucas: Die Pflanze ist von Wilson Orchids und war ziemlich schlecht bewurzelt. Habe sie damals ohne Blüte gekauft und in Sphagnum im Mini-Gewächshaus ein Jahr bewurzeln müssen.

Schöne Grüße
Christian


Wollaus 76
Wollaus 76
Mitglied
Beiträge: 222

RE: Phal. schilleriana

#329 von Lucas , 09.02.2018 18:15

Das Hochpäppeln hat sich aber auf jeden Fall gelohnt!


Liebe Grüße,
Lucas


Lucas
Lucas
Mitglied
Beiträge: 442

RE: Phal. schilleriana

#330 von GraBer , 13.02.2018 11:55


Meine ist erblüht!! Bin so hapoy das mir die Tränen kommen....nein ich bin nich sentimental aber ich muss noch im Krankenhaus liegen und mein Mann darf meine Schätze bewundern während ich nur die Bilder sehen kann. Was mich dennoch sehr erfreut!!!


Grüßelchen
Gracia

Angefügte Bilder:
IMG-20180213-WA0052.jpg   IMG-20180213-WA0056.jpg   IMG-20180213-WA0059.jpg  

GraBer
GraBer
Mitglied
Beiträge: 840
zuletzt bearbeitet 20.03.2019


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz