Lonis Orchideenforum

RE: Phal. amboinensis

#196 von Fabi , 26.09.2013 20:16

Ich bin da auch total froh drüber Loni!
Vielleicht liegts ja am kaum abtrocknenden Substrat. Sie ist immer recht feucht, aber sie scheint es sehr zu mögen. Wurzeln wachsen wie blöd. Die Trockenheit im Sommer mochte sie gar nicht gern, speziell die lange Zeit zur nächsten Wassergabe beim Forumstreffen war nicht so gut für sie.


Liebe Grüße,
Fabian


Fabi
Fabi
Mitglied
Beiträge: 3.896

RE: Phal. amboinensis

#197 von Fabi , 21.10.2013 12:55

Meine amboinensis var. flavida hat ihre Blüten geöffnet:



Drei Stück sind es. Eigentlich wären es vier, aber eine habe ich ja versucht zu verferkeln, was leider nicht geklappt hat.


Liebe Grüße,
Fabian


Fabi
Fabi
Mitglied
Beiträge: 3.896
zuletzt bearbeitet 08.07.2015

RE: Phal. amboinensis

#198 von Fabi , 24.10.2013 11:51

Die ist schön Marian!

Aber habe ich nicht irgendwo in diesem Thread gelesen, dass die gelbgrundigen amboinensis stinken sollen?
Meine riecht total gut!


Liebe Grüße,
Fabian


Fabi
Fabi
Mitglied
Beiträge: 3.896

RE: Phal. amboinensis

#199 von Phalifan , 25.10.2013 12:05

Na nicht gleich stinken. Eher schwer süsslich trifft es besser. Und das kann mitunter als nicht so angenehm empfunden werden. Guter Vergleich passt da zur venosa, welche auch sehr schwer süsslich duftet.


Beste Grüße

Mike


Phalifan
Phalifan
Mitglied
Beiträge: 1.773

RE: Phalaenopsis amboinensis

#200 von Fabi , 25.10.2013 12:13

Zitat von Pantöffelchen im Beitrag #152

Zitat von *gregor* im Beitrag #142

Wie Mike schon sagt, weißgrundige Phal. amboinensis riechen deutlich angenehmer, als gelbgrundige!


und ich kann meine weißgrundigen schon nicht riechen... erinnert mich an verbranntes Plastik.


Gibt aber wohl auch welche, die eher stinken.
Und schwer süß riecht weder meine venosa, noch die amboinensis var. flavida.
Die venosa erinnert tagsüber an den Geruch von Narzissen (wirklich!) und abends hat sie den 'typischen' Wurstwassergeruch.
Meine ambo flavida riecht recht erfrischend und gar nicht schwer (oder ich hab was an der Nase).


Liebe Grüße,
Fabian


Fabi
Fabi
Mitglied
Beiträge: 3.896

RE: Phal. amboinensis

#201 von Linda , 03.11.2013 12:08

Zitat von Linda im Beitrag #226
Meine amboinensis 'Common' von Frau Elsner macht endlich einen Blütentrieb! Ich dachte schon das dieser Tag niemals kommt!

links der Bt steht, den hatte sie schon als ich sie bekommen hatte. Rechts ist der neue!






So, mal ein Update, von meiner Zicke!
Seit Mai hat sie den Blütentrieb 7,5 cm wachsen lassen und dann ist er plötzlich stehen geblieben.
Was macht sie also? Ach wir schieben erstmal unser Herzblatt weiter.... Und einen neuen Blütentrieb könnten wir auch noch dazu machen!



Ganz links unten ist der alte Bt der steht, rechts ist der aktuelle und links oben ist der neue.


Aber seit zwei Wochen schiebt sie den Blütentrieb nun endlich weiterund man kann schon zwei Knöspchen erkennen. Ich bin so gespannt wie sie wird.


Liebe Grüße Linda


Linda
Linda
Besucher
Beiträge: 1.304

RE: Phal. amboinensis

#202 von Felix , 09.11.2013 11:53

Phal. amboinensis f. flavida

Pfl. 1

Pfl. 2


Felix
Felix
Mitglied
Beiträge: 511

RE: Phal. amboinensis

#203 von Linda , 21.11.2013 14:24

Zitat von Loni im Beitrag #345
Fein, sehr fein.

Meine Common kommt volle Lotte.



Wie weit ist dein amboinensis?

Bei mir schauts immer noch gut aus.


Liebe Grüße Linda


Linda
Linda
Besucher
Beiträge: 1.304

RE: Phal. amboinensis

#204 von Loni , 21.11.2013 15:45

Bei mir auch. Ich habe 6 Knospen gezählt heute.
Die steht nach wie vor in der Küche, Nordseite, Kuhnacht und affen kalt. Der scheint es zu gefallen. Ich mach mal ein Bild, moment.


Liebe Grüße Loni


Loni
Loni
Administratorin
Beiträge: 8.431

RE: Phal. amboinensis

#205 von Loni , 21.11.2013 15:55

Schau mal.....




Liebe Grüße Loni


Loni
Loni
Administratorin
Beiträge: 8.431

RE: Phal. amboinensis

#206 von *Marian* , 21.11.2013 16:00

Boah, hat die viele Knospen. Hoffentlich bringt sie sie auch alle durch, bei diesen Lichtverhältnissen, Loni. Ich drücke dir schonmal die Däumchen.


LG Marian [url]http://www.smilies.4-user.de/include/Einkaufen/smilie_shop_020.gif[/url]


*Marian*
*Marian*
Mitglied
Beiträge: 1.084

RE: Phal. amboinensis

#207 von Loni , 21.11.2013 16:09

Gut gell ? Die stand wie lange mal an der Südseite, dann Westseite, dann Ostseite. Mochte sie alle nicht. Jetzt steht sie bestimmt schon 1 Jahr Nordseite und geht los wie verrückt. Wurzelt super, schiebt Blätter wie blöd und dieses Jahr machte sie gleich 2 BT.

Hoffe ich auch, dass sie die durch bringt. Und wenn sie sich noch etwas anstrengt, dann werden es vielleicht 10 werden.


Liebe Grüße Loni


Loni
Loni
Administratorin
Beiträge: 8.431

RE: Phal. amboinensis

#208 von Phalifan , 21.11.2013 16:10

Bin auch etwas skeptisch bei den Lichtverhältnissen, aber auch ich habe eine Common und eine flavida knospig im GWH. Bis jetzt wächst aber alles normal weiter.


Beste Grüße

Mike


Phalifan
Phalifan
Mitglied
Beiträge: 1.773

RE: Phal. amboinensis

#209 von Mara , 21.11.2013 17:51

Das sieht sehr gut aus, Loni!

Meine "Nicole" beginnt, eine von vier Knospen zu öffnen. Sie hat bei mir noch nie geblüht.Ich bin schon so gespannt. Es sieht nach sehr viel Farbe aus.

Bis bald!
Mara


Mara
Mara

RE: Phal. amboinensis

#210 von Fabi , 22.11.2013 13:45

Meine ambo flavida blüht nach wie vor mit zwei Blüten, die dritte ist komischerweise verwelkt, nachdem ich die Rispe hochgebunden hatte, was bescheuert.
Und die dritte neue Rispe hat sie nach amboinensis-Manier erst mal stehen lassen.
Ich warte ja darauf, dass sie auch mal ein Blatt macht. Sie könnte schon ein paar mehr haben.

Und mit meiner kleinen amboinensis flava bin ich mir noch nicht ganz schlüssig.
Im alten kleineren Topf ist sie damals innerhalb kürzester Zeit ausgetrocknet und jetzt tauche ich sie meist nur alle zwei Wochen. So eine Zicke, vielleicht sollte ich sie im Frühjahr in gröberes Substrat setzen, sonst faulen mir noch die Wurzeln, die ja auch nicht unbedingt unempfindlich sind.


Auf deine Blüten freue ich mich schon richtig Loni!


Liebe Grüße,
Fabian


Fabi
Fabi
Mitglied
Beiträge: 3.896


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz