Lonis Orchideenforum

RE: Pelorische Blütensammlung

#46 von Berlinickerin , 24.10.2015 09:07

Zitat von Syn333 im Beitrag #45
Soviel zum Thema "exzentrisch, nicht verstrahlt" - finde den Fehler, @Berlinickerin!

Naja, Deine können natürlich schon verstrahlt sein, Sandra.

Die sieht in jedem Fall so aus, als würde ihr eine der oberen Petalen fehlen und kann das sein, dass die auch alle kürzer und dafür gerüscht sind? Oder ist die Blüte nur noch nicht ganz gestreckt?


Viele Grüße
Jule


Berlinickerin
Berlinickerin
Mitglied
Beiträge: 1.079

RE: Pelorische Blütensammlung

#47 von Syn333 , 24.10.2015 09:21

Die Blüten strecken sich alle nicht richtig. Bei der gab es wohl eine Fusion von oberer Sepale und Petale. Die rechte Petale ist zur Hälfte rund wie die oberen Sepalen der andwrenanderen Blüten, zur Hälfte gerüscht wie die Petalen.


Liebe Grüße
Sandra


Syn333
Syn333
Besucher
Beiträge: 2.339

RE: Pelorische Blütensammlung

#48 von Berlinickerin , 24.10.2015 11:30

Total schräg, mit anderen Worten.


Viele Grüße
Jule


Berlinickerin
Berlinickerin
Mitglied
Beiträge: 1.079

RE: Pelorische Blütensammlung

#49 von teddybaer66 , 24.10.2015 12:26

Habe auch eine, die momentan blüht...
Bin noch am überlegen, ob die nicht wieder auszieht



Viele Grüße
Ute


teddybaer66
teddybaer66
Mitglied
Beiträge: 810

RE: Pelorische Blütensammlung

#50 von Syn333 , 24.10.2015 13:09

Ich finde die ganz niedlich von der Form her, Ute.


Liebe Grüße
Sandra


Syn333
Syn333
Besucher
Beiträge: 2.339

RE: Pelorische Blütensammlung

#51 von Markus , 24.10.2015 13:37

Da schließe ich mich an.


MfG Markus


Markus
Markus
Administrator
Beiträge: 4.376
zuletzt bearbeitet 24.10.2015

RE: Pelorische Blütensammlung

#52 von teddybaer66 , 24.10.2015 14:47

Schon sehr viel pink...Hhm, mal schauen. Geb sie jetzt sowieso noch nicht ab, da sie ein paar schwarze Flecken auf den Blättern hat. Das muss erst noch beobachtet werden.
Ist eine Doritis Mandai "aquinii " von Koch.



Viele Grüße
Ute


teddybaer66
teddybaer66
Mitglied
Beiträge: 810
zuletzt bearbeitet 24.10.2015

RE: Pelorische Blütensammlung

#53 von Trudi , 24.10.2015 15:21

Ute, mir gefällt sie auch wirklich sehr gut!!! Wenn ich du wäre - die würde ich nicht abgeben!!!


Liebe Grüße

Trudi


Trudi
Trudi
Mitglied
Beiträge: 534

RE: Pelorische Blütensammlung

#54 von Syn333 , 24.10.2015 17:01

Das mit dem "viel pink" kann ich nun wiederum nachvollziehen. Ist ja auch nicht so meins.


Liebe Grüße
Sandra


Syn333
Syn333
Besucher
Beiträge: 2.339

RE: Pelorische Blütensammlung

#55 von Trudi , 24.10.2015 19:50

Hihi, meins aber! Ich liebe pink!!!!


Liebe Grüße

Trudi


Trudi
Trudi
Mitglied
Beiträge: 534

RE: Pelorische Blütensammlung

#56 von Syn333 , 24.10.2015 19:52

Ich habe übrigens vorhin ein Foto eines pelorisch blühenden Paphi gesehen. Sieht das ulkig aus.


Liebe Grüße
Sandra


Syn333
Syn333
Besucher
Beiträge: 2.339

RE: Pelorische Blütensammlung

#57 von Trudi , 02.11.2015 18:55

Hier mal meine voll pelorische equestris alba. Ist etwas schwer zu knipsen...


Liebe Grüße

Trudi


Trudi
Trudi
Mitglied
Beiträge: 534

RE: Pelorische Blütensammlung

#58 von Gelöschtes Mitglied , 02.11.2015 19:07

Na das sieht ja mal abgefahren aus.



RE: Pelorische Blütensammlung

#59 von Syn333 , 02.11.2015 19:09

Boah wie krass das aussieht! Wie eine Elfen-Tanzgruppe.


Liebe Grüße
Sandra


Syn333
Syn333
Besucher
Beiträge: 2.339

RE: Pelorische Blütensammlung

#60 von teddybaer66 , 02.11.2015 19:46

Echt krass!



Viele Grüße
Ute


teddybaer66
teddybaer66
Mitglied
Beiträge: 810


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen