Lonis Orchideenforum

RE: Phal. Wössner Asian Surprise (Sogo Venis x wilsonii)

#91 von Muffin , 06.03.2018 19:11

Meine blüht wieder zuverlässig. Wenn mich nicht alles täuscht, fängt sie gerade noch einen zweiten Blütentrieb an. Die Blüten sind diesmal wieder ungepunktet.


Liebe Grüße, Miriam


Muffin
Muffin
Mitglied
Beiträge: 332

RE: Phal. Wössner Asian Surprise (Sogo Venis x wilsonii)

#92 von Solanum , 11.03.2018 15:29

Meine blüht auch wieder und der Duft ist


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 7.138

RE: Phal. Wössner Asian Surprise (Sogo Venis x wilsonii)

#93 von Jasmina , 11.03.2018 15:40

Einfach Klasse!


Jasmina


Jasmina
Jasmina
Moderatorin
Beiträge: 694

RE: Phal. Wössner Asian Surprise (Sogo Venis x wilsonii)

#94 von Mara , 06.04.2018 15:09

Das ist meine heute



Vier Jahre ist sie nun bei mir, blüht regelmäßig, wird aber nicht mehr so groß wie beim Kauf.
Von der Gärtnerei wurde mir jetzt gesagt, dass sie jedes Jahr neues Substrat braucht.
Mal kucken, was das bringt. Nach der Blüte topfe ich sie um.


Bis bald!
Mara



Mara
Mara
Mitglied
Beiträge: 1.441

RE: Phal. Wössner Asian Surprise (Sogo Venis x wilsonii)

#95 von Maria , 13.04.2018 19:18

Die Blüten hat sie nicht mir zu verdanken, ich habe sie in Dresden blühend und mit vielen Knospen bekommen. Sie ist in Natur noch viel schöner als ich sie fotografiert habe. Ich hoffe es gefällt ihr nächstes noch immer so gut bei mir, das sie wieder so toll blüht.







Phalaenopsis Wössner Asian Surprise


Liebe Grüße, aus Österreich Maria Meine Bilder auf Flickr http://www.flickr.com/photos/79788958@N02/


Maria
Maria
Mitglied
Beiträge: 1.303

RE: Phal. Wössner Asian Surprise (Sogo Venis x wilsonii)

#96 von Solanum , 14.04.2018 00:18

Wahnsinn!! Meine hat noch nie so geblüht.


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 7.138

RE: Phal. Wössner Asian Surprise (Sogo Venis x wilsonii)

#97 von Mara , 17.04.2018 13:00

@Maria
Da hast Du ein ganz außergewöhnlich tolles Schätzchen erbeutet! Die duftet doch bestimmt herrlich?
Viel Glück auch weiterhin damit!
Für mich ein Ansporn meine nochmal gezielt besonders zu hätscheln. Wie und wo kultivierst Du Deine jetzt weiter?


Bis bald!
Mara



Mara
Mara
Mitglied
Beiträge: 1.441

RE: Phal. Wössner Asian Surprise (Sogo Venis x wilsonii)

#98 von Maria , 17.04.2018 18:37

Danke! Die hat Wössner gut für mich ausgesucht, ich hatte sie ja für Dresden vorbestellt. Ich hatte nie gerechnet so eine schöne Pflanze zu bekommen.
Sie steht Ostseitig mit Zusatzbeleuchtung, weil sie nicht direkt beim Fenster steht.
Getaucht wird sie einmal die Woche und ob sie nächstes Jahr genau so schön blüht werden wir sehen.


Liebe Grüße, aus Österreich Maria Meine Bilder auf Flickr http://www.flickr.com/photos/79788958@N02/


Maria
Maria
Mitglied
Beiträge: 1.303

RE: Phal. Wössner Asian Surprise (Sogo Venis x wilsonii)

#99 von Martin , 18.04.2018 12:03

Wahnsinnig toll, Maria. Glückwunsch.


Schöne Grüße,
Martin


Martin
Martin
Administrator
Beiträge: 2.985

RE: Phal. Wössner Asian Surprise (Sogo Venis x wilsonii)

#100 von JW , 12.05.2018 09:35

Sie gewöhnt sich langsam an SH und hat zumindest eine Blüte gemacht ...
Der Duft ist leicht seifig ... vom wilsonii Duft keine Spur ...




Sonnige Grüße!

Jens


JW
JW
Mitglied
Beiträge: 367

RE: Phal. Wössner Asian Surprise (Sogo Venis x wilsonii)

#101 von Mara , 12.05.2018 09:38

Als ich meine gekauft habe, standen mehrere blühende auf dem Tisch.
Ich fand, dass nicht alle gleich dufteten.


Bis bald!
Mara



Mara
Mara
Mitglied
Beiträge: 1.441

RE: Phal. Wössner Asian Surprise (Sogo Venis x wilsonii)

#102 von JW , 12.05.2018 09:41

Ich hatte meine damals bei Glanz online bestellt und mußte nehmen was ich bekam ...


Sonnige Grüße!

Jens


JW
JW
Mitglied
Beiträge: 367

RE: Phal. Wössner Asian Surprise (Sogo Venis x wilsonii)

#103 von Muffin , 19.06.2018 19:46

Meine hat noch einen weiteren Blütentrieb nachgeschoben und wie im letzten Jahr ist die spätere Blüte leicht gepunktet. Vielleicht liegt es an den höheren Temperaturen. Ein paar Knospen hat sie leider gelb werden lassen, als ich nicht da war und sie bei der Hitze zu lange trocken stand.


Liebe Grüße, Miriam


Muffin
Muffin
Mitglied
Beiträge: 332

RE: Phal. Wössner Asian Surprise (Sogo Venis x wilsonii)

#104 von Solanum , 19.06.2018 21:13

Echt lustig, das mit den Punkten! Wird dann wohl die Temperatur oder Licht sein, oder?


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 7.138

RE: Phal. Wössner Asian Surprise (Sogo Venis x wilsonii)

#105 von Muffin , 19.06.2018 21:28

Das wäre auch mein Tipp. Die Blütentriebe, die im späten Winter und Frühling blühen, sind normal pink. Die Blüten, die im späten Frühjahr und Sommer kommen, haben ganz zarte Punkte. Macht das sonst keine der anderen WAS? Meine ist ursprünglich, wie vermutlich alle anderen hier auch, von Glanz.


Liebe Grüße, Miriam


Muffin
Muffin
Mitglied
Beiträge: 332


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen