Lonis Orchideenforum

RE: Phalaenopsis-Hybriden 2

#676 von Chemengel , 21.03.2020 12:03

Danke Bernhard! ...bei so riesigen Töpfen hab ich nur immer Schiss, dass die innen irgendwie kaputt gehen, weil es zu lange feucht bleibt. Da die aber eine Vielsäuferin ist, ist es bisher noch gut.


Besten Gruß,

Julia


Chemengel
Chemengel
Mitglied
Beiträge: 2.780

RE: Phalaenopsis-Hybriden 2

#677 von Mandy , 21.03.2020 18:48

Habe diese namenlose Hybride letztes Jahr mit total vielen Blüten erworben.
Ihre Erstblüte bei mir ist dagegen sehr bescheiden, aber genauso schön!


Liebe Grüße, Mandy


Mandy
Mandy
Mitglied
Beiträge: 1.161

RE: Phalaenopsis-Hybriden 2

#678 von mom01 , 21.03.2020 19:27

Mensch, was habt Ihr tolle Pflanzen, ich bin ganz hin und weg! Phals habe ich selten sooo schön hinbekommen. Die mögen mich nicht

Sag mal @Mandy, was hast Du denn da an der Scheibe, Folie als Sichtschutz oder als Sonnenschutz, oder beides?


Liebe Grüße, Bärbel


mom01
mom01
Mitglied
Beiträge: 6.409

RE: Phalaenopsis-Hybriden 2

#679 von Mandy , 24.03.2020 10:23

@mom01 Bärbel, die Folie war ursprünglich als Sichtschutz gedacht, fungiert aber im Sommer auch super als Sonnneschutz.
Da sie ganzjährig drauf bleibt, ist es im Winter zu dunkel für die Pflanzen, aber hier gibt es dann ein paar Stunden Zusatzbeleuchtung.


Liebe Grüße, Mandy


Mandy
Mandy
Mitglied
Beiträge: 1.161
zuletzt bearbeitet 24.03.2020

RE: Phalaenopsis-Hybriden 2

#680 von Ilona.J , 24.03.2020 19:50

Eines meiner älteren Multis. Im Moment hat sie nur eine Blüte. Ein zweiter BT ist aber im Anmarsch.


Liebe Grüße Ilona
Man muss nicht verrückt sein, um das Leben zu genießen,
aber es hilft. 🎨


Ilona.J
Ilona.J
Mitglied
Beiträge: 1.618
zuletzt bearbeitet 24.03.2020

RE: Phalaenopsis-Hybriden 2

#681 von *Nina* , 26.03.2020 16:20

Phal. Dragon Tree Eagle x Hannover Passion





Phal. Hannover Passion x violacea Indigo Erstblüte


Liebe Grüße
Nina


*Nina*
*Nina*
Besucher
Beiträge: 56

RE: Phalaenopsis-Hybriden 2

#682 von Maria , 23.04.2020 19:33





Phalaenopsis KS PiPa "Kung Sir"





Phal. Su-An Cricket



Phal. (micholitzii xJennifer Palermo) x (tetraspis x mariae)


Liebe Grüße, aus Österreich Maria Meine Bilder auf Flickr http://www.flickr.com/photos/79788958@N02/


Maria
Maria
Mitglied
Beiträge: 1.963

RE: Phalaenopsis-Hybriden 2

#683 von *Orhideja* , 24.04.2020 21:01

Hallo ihr Lieben!!

In einer kleinen Grätnerei beim Paradeiser kaufen bin ich über diesen Brummer von optiflor gestolpert
Zusätzlich zu den 25 Blüten (zuhause warens dann nur noch 20 ) hat sie noch 2 Stammkindel,
die schon eine gute Größe haben, nach dem umsetzen sitzt sie jetzt im 14er Topf
Leider kein Duft, war auch an den Geschwistern nicht zu erschnüffeln, wer weiß.....

Vielleicht hat jemand eine Idee, um welche Hybride es sich handeln könnt......ev. was mit pallens....








Schönen Abend und lieben Gruß,
Claudia


*Orhideja*
*Orhideja*

RE: Phalaenopsis-Hybriden 2

#684 von Jasmina , 24.04.2020 21:42

Claudia, ich habe auch eine davon. Hab vor einer Woche bei Röllke gekauft. Eigentlich kaufe ich seit einigen Jahren keine Multis mehr, aber der Duft hat mich bei vorbeigehen gebremst. Sie duftet herrlich! Fast raumfüllend.


Jasmina
Jasmina
Administratorin
Beiträge: 3.514

RE: Phalaenopsis-Hybriden 2

#685 von jens , 24.04.2020 22:01

Wenn wir die noch im Laden haben schaue ich mal nach ob die einen Namen haben! Oder hat deine Pflanze ein Etikett, @Jasmina?


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.248
zuletzt bearbeitet 24.04.2020

RE: Phalaenopsis-Hybriden 2

#686 von Silberstreifen , 24.04.2020 22:06

Bei Röllke im Online Shop habe ich die Phal. Artisto Crafts entdeckt. Das könnte doch hinkommen, oder?


Silberstreifen
Silberstreifen
Mitglied
Beiträge: 193

RE: Phalaenopsis-Hybriden 2

#687 von jens , 24.04.2020 22:07

Da bin ich auch gerade und meine auch das es die sein könnte, Lisa!
Es handelt sich um eine Meristem-Vermehrung.
Der Handelsname ist Artisto Crafts, die Eltern unbekannt wie auch Urheber u. Registrant.


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.248
zuletzt bearbeitet 24.04.2020

RE: Phalaenopsis-Hybriden 2

#688 von Silberstreifen , 24.04.2020 22:11

Dann sind wir uns einig, Jens Ich finde vor allem die Lippe sehr speziell. So dreieckig gewellt, das sieht man nicht alle Tage!

Eine sehr schöne Blüte!


Silberstreifen
Silberstreifen
Mitglied
Beiträge: 193

RE: Phalaenopsis-Hybriden 2

#689 von Silberstreifen , 24.04.2020 22:18

Ich schleiche jetzt schon ewig im Online Shop um das Orchi-Pack Phal. Chienlung Venus herum. Ich glaube, ich muss das einfach mal kaufen sonst ärgere ich mich, wenn es ausverkauft ist... Ich glaube, da könnten richtig gute Blüten rauskommen. Von euch hat keiner eine Blüte zu zeigen, oder?


Silberstreifen
Silberstreifen
Mitglied
Beiträge: 193
zuletzt bearbeitet 24.04.2020

RE: Phalaenopsis-Hybriden 2

#690 von Jasmina , 24.04.2020 22:22

Zitat von jens im Beitrag #685
Wenn wir die noch im Laden haben schaue ich mal nach ob die einen Namen haben! Oder hat deine Pflanze ein Etikett, @Jasmina?


Nein. Ich hab aber nach dem Namen gefragt. Frau Röllke meinte, sie haben auch darüber gesprochen, leider wissen sie auch nicht, wie sie heißt.


Jasmina
Jasmina
Administratorin
Beiträge: 3.514


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz