Lonis Orchideenforum

RE: Phalaenopsis-Hybriden 2

#406 von ghoti , 16.07.2018 15:39

Phalaenopsis Liodoro


Phalaenopsis Monika Schöttler


Phalaenopsis Samera 'Blue' x inscriptiosinensis mit der Erstblüte


ghoti
ghoti
Mitglied
Beiträge: 171

RE: Phalaenopsis-Hybriden 2

#407 von Solanum , 21.07.2018 21:00

Eine Hybride, die mir als "Lyk" oder so verkauft wurde, mit einem praktisch unfotografierbaren, blendenden und glitzernden Magenta:


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 10.700

RE: Phalaenopsis-Hybriden 2

#408 von Jasmina , 22.07.2018 00:35

Heike, ich hätte sie auch gekauft. Was für eine Farbe!


Jasmina
Jasmina
Administratorin
Beiträge: 3.504

RE: Phalaenopsis-Hybriden 2

#409 von Markus , 22.07.2018 00:38

Da platzt ja die Linse!


MfG Markus


Markus
Markus
Administrator
Beiträge: 4.727
zuletzt bearbeitet 22.07.2018

RE: Phalaenopsis-Hybriden 2

#410 von knert , 22.07.2018 04:54

Klasse 8)


Foddos


knert
knert
Mitglied
Beiträge: 130

RE: Phalaenopsis-Hybriden 2

#411 von Solanum , 22.07.2018 09:52

Danke! Ich hab sie schon ewig und fotografiere sie meistens gar nicht erst, weil die Farbe nicht wiedergegeben werden kann. Diesmal hab ich das Foto nachbearbeitet, so dass es ihr ähnlicher ist


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 10.700

RE: Phalaenopsis-Hybriden 2

#412 von *Michaela* , 22.07.2018 12:36

Ja, boahh - Sonnenbrille her bitte ! Heike, die schaut so nach etwas mit pulcherrima aus, zumindest mitbeteiligt.


Grüße Michaela


*Michaela*
*Michaela*
Mitglied
Beiträge: 2.229

RE: Phalaenopsis-Hybriden 2

#413 von Swantje , 22.07.2018 14:12

Was für eine Farbe😍


Swantje
Swantje
Mitglied
Beiträge: 48

RE: Phalaenopsis-Hybriden 2

#414 von Mandy , 24.07.2018 18:30

Phal Sogo Yukidian mit ihrer Erstblüte.
Durchmesser: mind. 12 cm. Vorne schneeweiß, auf der Rückseite rosa Akzente an der Blütenspitze.


Liebe Grüße, Mandy


Mandy
Mandy
Mitglied
Beiträge: 1.161

RE: Phalaenopsis-Hybriden 2

#415 von Orchidarium , 24.07.2018 20:28

Eine sehr schöne moderne Hybride mit echt beeindruckend grossen Blüten, auch wenn mir persönlich die klassischen Primärhybriden besser gefallen. Diese Hybriden werden ja oft auch zur Gewinnung von Schnittblumen entwickelt und da ist natürlich Blütenanzahl und Grösse sehr wichtig.


Gruss von Bernhard


Orchidarium
Orchidarium
Mitglied
Beiträge: 2.461

RE: Phalaenopsis-Hybriden 2

#416 von *Michaela* , 26.07.2018 13:38

Sie kann auch anders....und nicht nur immer zwei Blüten. Ein zweiter BT hatte sich die letzten Wochen entwickelt und so langsam überfüllt sie den Topf mit Wurzeln... . Sie schiebt immer wieder Blüten nach. Auf dem ersten Bild sieht man auch, dass die Blüte links oben sich verabschieden möchte.




Grüße Michaela


*Michaela*
*Michaela*
Mitglied
Beiträge: 2.229

RE: Phalaenopsis-Hybriden 2

#417 von ghoti , 29.07.2018 20:57

Eine meiner zwei vermutlichen Phalaenopsis Liu's Berry blüht und duftet vor sich hin:


ghoti
ghoti
Mitglied
Beiträge: 171

RE: Phalaenopsis-Hybriden 2

#418 von *Michaela* , 01.08.2018 15:05

ghoti, die schaut auch hübsch aus Gefällt mir sehr !

Bei mir habe ich eine interessante und zugleich schöne Überraschung erlebt. Die Doritis pulcherrima x D. pulcherrima coerulea streut anscheinend und nun habe ich zwei verschiedene gefärbte Blüten in einem Topf. Ist eine Doppelpflanze.....

Die Farbe ist tief pupur und richtig samtig. Schwer aufs Foto zu bringen....



Mal ein anderer Hintergrund:



Hier die Pflanze mit beiden Blüten:


Grüße Michaela


*Michaela*
*Michaela*
Mitglied
Beiträge: 2.229

RE: Phalaenopsis-Hybriden 2

#419 von ghoti , 01.08.2018 23:57

Ich habe mir letzte Woche bei Lucke auch so eine Doppelpflanze pulcherrima alba x coerulea mit zwei unterschiedlichen Blütenfarben mitgenommen. Die Farben dürften denen von dir entsprechen, Michaela; es gab außerdem auch noch ganz helle Blüten, die waren auch hübsch.


ghoti
ghoti
Mitglied
Beiträge: 171

RE: Phalaenopsis-Hybriden 2

#420 von *Michaela* , 02.08.2018 07:22

Zitat von ghoti im Beitrag #419
Ich habe mir letzte Woche bei Lucke auch so eine Doppelpflanze pulcherrima alba x coerulea mit zwei unterschiedlichen Blütenfarben mitgenommen. Die Farben dürften denen von dir entsprechen, Michaela; es gab außerdem auch noch ganz helle Blüten, die waren auch hübsch.


Danke ghoti, siehste das wusste ich nicht. Sie ist ja auch von dort. Ich hatte sie mir einfach so mitbestellt, weil mir meine andere eingegangen war. Ich freue mich wirklich sehr über diese dunkle Knallfarbe. Bin gespannt welches Doppelpack du dir mitgenommen hast.


Grüße Michaela


*Michaela*
*Michaela*
Mitglied
Beiträge: 2.229


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz