Lonis Orchideenforum

RE: Phalaenopsis-Hybriden 2

#391 von Solanum , 29.05.2018 21:04

alte vs. neue Blüten


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 10.700

RE: Phalaenopsis-Hybriden 2

#392 von Schönbrunnerin , 30.05.2018 07:49

als wär der Farbstoff ausgeronnen


A Woidviadla drei Leit


Schönbrunnerin
Schönbrunnerin
Mitglied
Beiträge: 1.768

RE: Phalaenopsis-Hybriden 2

#393 von carmesina , 30.05.2018 14:29

Auch in weiß ganz nett. Hübsch finde ich die Anordnung der Blüten, wenn die Rispe frei hängt.




Liebe Grüße, Karin


carmesina
carmesina
Mitglied
Beiträge: 1.724

RE: Phalaenopsis-Hybriden 2

#394 von lieto fine , 01.06.2018 22:57

Hallo zusammen!
Habt Ihr schon mal so eine blöde Phalaenopse gesehen?
Auf den ersten Blick nichts Besonderes ...

Aber wenn man von der Seite schaut, hat sie einen Seitentrieb mit genau einer Blüte gemacht:


Und nach der Blüte kommt bereits das nächste Blatt.
Und nach dem nächsten Blatt - treibt jetzt gerade die 2. Knospe, ebenso kurzhalsig.

Die spinnen, die Phalaenopsen!
Aber ich mag sie: Die Blüte ist so schön flatterig. Auf ihrem Haupttrieb hatte sie 0/8/15 normalo geblüht, und die Blüten sahen glatt und uninteressant aus. Baumarkt halt. Ich wollte sie schon verschenken. Dann bekam sie Läuse, und ich wollte sie schon wegwerfen. Dann sah ich die Knospe und dachte "????" und habe Gift gekauft. Offenbar eine gute Investition.
Beste Grüße!
lieto


lieto fine
lieto fine
Mitglied
Beiträge: 185

RE: Phalaenopsis-Hybriden 2

#395 von lieto fine , 01.06.2018 22:59

PS: Hier noch ein Porträt in voller Schönheit:


lieto fine
lieto fine
Mitglied
Beiträge: 185

RE: Phalaenopsis-Hybriden 2

#396 von Markus , 01.06.2018 23:00

Heijeijei, die hat aber eine Hormonüberschuss wie es scheint. Ich denke aber das normalisiert sich demnächst.


MfG Markus


Markus
Markus
Administrator
Beiträge: 4.727

RE: Phalaenopsis-Hybriden 2

#397 von lieto fine , 01.06.2018 23:04

Tja, und das, wo ich meine Phloppsen fast nie dünge... Wie würde sie erst aussehen, wenn ich volle Pulle Wachstumshelferli reingeben würde?


lieto fine
lieto fine
Mitglied
Beiträge: 185

RE: Phalaenopsis-Hybriden 2

#398 von Markus , 01.06.2018 23:06

Bitte nicht, ich befürchte Schlimmes.


MfG Markus


Markus
Markus
Administrator
Beiträge: 4.727
zuletzt bearbeitet 01.06.2018

RE: Phalaenopsis-Hybriden 2

#399 von Bolle , 02.06.2018 00:18

Das ist doch ein Stielkindel welches schon blüht @lieto fine Kommt öfter vor


Bolle
Bolle
Mitglied
Beiträge: 618

RE: Phalaenopsis-Hybriden 2

#400 von Lucas , 17.06.2018 18:12

Phalaenopsis (Lyndon Ever Emerald x LDS Bear Queen) x Trecelyn Lopez Ramon




Liebe Grüße,
Lucas


Lucas
Lucas
Mitglied
Beiträge: 442

RE: Phalaenopsis-Hybriden 2

#401 von Schönbrunnerin , 18.06.2018 09:20

boah das ist ne Hammerfarbe


A Woidviadla drei Leit


Schönbrunnerin
Schönbrunnerin
Mitglied
Beiträge: 1.768

RE: Phalaenopsis-Hybriden 2

#402 von Markus , 18.06.2018 09:26

Sehr gelungen.


MfG Markus


Markus
Markus
Administrator
Beiträge: 4.727
zuletzt bearbeitet 18.06.2018

RE: Phalaenopsis-Hybriden 2

#403 von Lucas , 18.06.2018 17:59

Und sie duftet auch noch super zitronig. Zur Mittagszeit sogar raumfüllend


Liebe Grüße,
Lucas


Lucas
Lucas
Mitglied
Beiträge: 442

RE: Phalaenopsis-Hybriden 2

#404 von *Michaela* , 22.06.2018 09:02

Phalaenopsis Dragon Tree Eagle


Grüße Michaela


*Michaela*
*Michaela*
Mitglied
Beiträge: 2.229

RE: Phalaenopsis-Hybriden 2

#405 von MarianneW. , 22.06.2018 12:54

Das ist die Erstblüte meiner Phalaenopsis amboinensis x hieroglyphica x pulchra


lg
Marianne

Meine Orchideen auf Instagram *Klick*


MarianneW.
MarianneW.
Mitglied
Beiträge: 1.269


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz