Lonis Orchideenforum

RE: Phal. bellina

#961 von Walter55 , 05.10.2022 13:56

@Chemengel
Ja ich glaube schon ! habe mal ein Bild von August 21 angehängt, als ich sie erhalten habe, da waren die Blätter noch grüner. Sie stand die letzten Wochen am hellen Südfenster, hat dadurch sehr helle Blätter.
Oder meinst du sie steht zu trocken ?


Schöne Grüße
Walter


Walter55
Walter55
Mitglied
Beiträge: 349

RE: Phal. bellina

#962 von Chemengel , 05.10.2022 14:20

Eventuell ganz leicht zu trocken. Sobald die Knospen wirft weiß ich sie will definitiv mehr Wasser. Wenn du es warm genug hast und hell dann darfst du bei bellina großzügig sein mit Wasser. Die Blattfarbe darf ruhig helles Apfelgrün sein, solange noch knackig. Wenn sie zu trocken steht bei mir fängt es an dass man die Blattadern in der Oberfläche der Blätter erahnen kann. Das ist jedes Mal weg wenn ich dann gewässert habe, jedoch nicht zu empfehlen 😅


Besten Gruß,

Julia


Chemengel
Chemengel
Mitglied
Beiträge: 2.780
zuletzt bearbeitet 05.10.2022

RE: Phal. bellina

#963 von Walter55 , 05.10.2022 14:41

Danke Julia


Schöne Grüße
Walter


Walter55
Walter55
Mitglied
Beiträge: 349

RE: Phal. bellina

#964 von Chemengel , 05.10.2022 15:41

Und wenn ich jetzt schon so töne, dann muss ich auch mal wieder Bilder zeigen . Dieses Jahr war die Blüte nicht ganz so üppig hatte ich das Gefühl. ich habe aber auch weniger gedüngt bzw. es war recht heiß, dass ich auch in Sachen Gießen problematische Trockenperioden hatte.
Sie hat einen Untersetzer, weswegen sie nicht so leidet dann.
Im Sommer:



Und zum Größenvergleich mal mit den Nopsen daneben (->rechts: bellina, Samera x Macassar, violacea...):

(Fensterbank (von der Fensterseite von unten fotografiert)
Jetzt (nach Spritzen/Putzen, deswegen die Flecken auf den Blättern (-> rechts: bellina, violacea, tetraspis)


Besten Gruß,

Julia


Chemengel
Chemengel
Mitglied
Beiträge: 2.780

RE: Phal. bellina

#965 von Walter55 , 05.10.2022 16:39

Oh ,Julia, @Chemengel deine Nopsen sehen gut aus und sind recht gross, vor allem die BTs deiner bellina sind sehr lang, wie viele Jahre hast du die schon.


Schöne Grüße
Walter


Walter55
Walter55
Mitglied
Beiträge: 349

RE: Phal. bellina

#966 von Chemengel , 05.10.2022 17:10

Zitat von Walter55 im Beitrag #965
Oh ,Julia, @Chemengel deine Nopsen sehen gut aus und sind recht gross, vor allem die BTs deiner bellina sind sehr lang, wie viele Jahre hast du die schon.

Danke dir! Die hab ich seit 2019 glaub ich, aus Schwerte gekauft. Recht ordentlich gedüngt, glaub ich , dann schoss sie wirklich ordentlich in die Länge.


Besten Gruß,

Julia


Chemengel
Chemengel
Mitglied
Beiträge: 2.780

RE: Phal. bellina

#967 von Sabine62 , 05.10.2022 18:45

Klasse deine Nopsen Julia


LG Sabine


Sabine62
Sabine62
Mitglied
Beiträge: 628

RE: Phal. bellina

#968 von Sandrinchen , 05.10.2022 19:04

Julia, deine Pflanzen sind der Knaller

Eine letzte bellina Blüte gibt's auch noch bei meiner 'Rolf Hermann'. Die Form ist noch schöner geworden als bei ihrer ersten Blüte im Juli.


Gruß Sandra


Sandrinchen
Sandrinchen
Mitglied
Beiträge: 819
zuletzt bearbeitet 05.10.2022

RE: Phal. bellina

#969 von Chemengel , 05.10.2022 19:07

Danke ihr beiden :-) deine Rolf Hermann gefällt mir aber auch sehr gut, da sie etwas mehr pink um die Nase ist.


Besten Gruß,

Julia


Chemengel
Chemengel
Mitglied
Beiträge: 2.780

RE: Phal. bellina

#970 von cklaudia , 07.10.2022 12:42

Bei mir blühen auch immer noch 2 von 3 bellinas.


Lg Claudia

violett


cklaudia
cklaudia
Mitglied
Beiträge: 1.770

RE: Phal. bellina

#971 von AndreasK1 , 06.11.2022 11:54

Meine
Phal. bellina
hat mich in diesem Jahr etwas warten lassen.
Die letzte Blüte war im September letzten Jahres, an der von Cramer, vor 16 Monaten gelieferten, Bellina.
Nun ist seit wenigen Tagen eine Blüte geöffnet und an der zweiten Rispe ist ebenfalls noch eine in Arbeit.
Grüße Andreas

Angefügte Bilder:
7269D58D-4CAD-44D8-A3BD-F597E663F5CB.jpeg   C20C2F1D-99BE-407B-821B-8678E9E9C38F.jpeg   CC93B5CC-7FC8-4D3C-841B-703752E31A90.jpeg  

AndreasK1
AndreasK1
Mitglied
Beiträge: 437

RE: Phal. bellina

#972 von Chemengel , 06.11.2022 12:15

Sieht für mich eher nach Samera aus, weil sie so Streifen hat. Hab ich so noch nicht gesehen.


Besten Gruß,

Julia


Chemengel
Chemengel
Mitglied
Beiträge: 2.780

RE: Phal. bellina

#973 von AndreasK1 , 06.11.2022 12:35

so stand sie im Online Shop und so wurde sie mir geliefert. Streifen oder nicht ich gehe von dem aus was draufstand.
Mir ist bekannt das etwas vertauscht oder verwechselt werden kann, aber sie kam damals blühend !

Angefügte Bilder:
431F4322-4324-467C-8658-D25CFD17A198.jpeg  

AndreasK1
AndreasK1
Mitglied
Beiträge: 437

RE: Phal. bellina

#974 von cklaudia , 27.04.2023 16:50

Die erste bellina-Blüte des Jahres:
Phal. violacea blue x selbst


Diese Pflanze ist nun seit 12 Jahren bei mir und hat noch nie Probleme bereitet.


Lg Claudia

violett


cklaudia
cklaudia
Mitglied
Beiträge: 1.770

RE: Phal. bellina

#975 von Orchideenblut , 27.04.2023 17:12

@cklaudia die Form und die Farbe ist richtig toll, zum verlieben! Wie groß ist so eine Pflanze in dem Alter?


Orchideenblut
Orchideenblut
Besucher
Beiträge: 38


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz