Lonis Orchideenforum

RE: Phal. bellina

#616 von Denny , 12.08.2018 17:30

var. coerulea


Grüße Denny


Denny
Denny
Mitglied
Beiträge: 337

RE: Phal. bellina

#617 von Harry , 12.08.2018 17:44

Jasmina, welch schöne Idee!
Du verwendest Weingläser (?) als Übertöpfe sozusagen.
Wie kommst Du damit auf Dauer zurecht?
Ich meine Standsfestigkeit und Glaspflege.
Letztere wird kein Problem sein, vermute ich: ab in den Geschirrspüler!?


Harry
Harry

RE: Phal. bellina

#618 von Jasmina , 12.08.2018 19:21

Danke Harry.
Generell kultiviere ich meine Orchideen nicht im WZ, sondern in anderen Räumlichkeiten, wo ich Licht, Temp., LF besser steuern kann und meine Familie damit nicht belaste. Wenn die Orchideen aufblühen, dann kommen sie im WZ, wo man die meiste Zeit verbringt und die Blüten bewundern und die Düfte genießen kann. Und dann versuche ich ein wenig anzupassen: bestmögliche Standort für die Orchideen und ein wenig Design für mich, damit alles besser zur Geltung kommt und stylisch aussieht. Trotzdem, an erster Stelle kommt das Wohlbefinden der Pflanze. Meine Orchideen sind kein Dekoartikel für mich, dürfen aber meine Umgebung verschönern.
Die bellina ist in einem Deko- Wein- Vase(?). Vorläufig. Normalerweise hocken meine blühende Phalaenopsis auf meinem Orchideenbaum, der momentan "wegen der Wartung " vorläufig ausser Betrieb ist.


Jasmina
Jasmina
Administratorin
Beiträge: 3.458
zuletzt bearbeitet 09.03.2019

RE: Phal. bellina

#619 von Silberstreifen , 18.08.2018 11:13

Meine Phal. bellina var. blue


Silberstreifen
Silberstreifen
Mitglied
Beiträge: 193

RE: Phal. bellina

#620 von Ellachen89 , 22.08.2018 19:17

Meine bellina hat jetzt Blüte nr. 2 geöffnet



Meine bellina var blue schiebt auch eine Knospe... wenn ich mir die von Silberstreifen so angucke werde ich wohl aber wieder kein Glück mit dem „blue“ haben


Ellachen89
Ellachen89

RE: Phal. bellina

#621 von Peter , 26.08.2018 20:13

always a pleasure


viele Grüße
Peter


Peter
Peter
Mitglied
Beiträge: 736
zuletzt bearbeitet 26.08.2018

RE: Phal. bellina

#622 von Steffi , 03.09.2018 19:03


Der Duft ist hammermäßig
Nur warum sie sich coerulea schimpft, kann ich mir nicht so recht erklären
Sie krallt auch extrem. Während ich im Urlaub war, ist sie zwischen den Blättern ihrer Nachbarin aufgegangen - hoffentlich liegt's wirklich nur daran


Liebe Grüße


Steffi
Steffi
Mitglied
Beiträge: 655
zuletzt bearbeitet 09.03.2019

RE: Phal. bellina

#623 von Martin , 03.09.2018 21:40

Nein, von coerulea sehe ich da auch nichts. Woher ist sie denn?


Schöne Grüße,
Martin


Martin
Martin
Administrator
Beiträge: 3.812

RE: Phal. bellina

#624 von Steffi , 04.09.2018 04:36

Hab sie vor etwa einem Jahr von Ten Shin Gardens blühend gekauft. Dass da coerulea dabei steht, ist mir erst daheim aufgefallen
Damals habe ich aber vergessen, ein Foto zu machen und wusste jetzt nicht mehr, wie sie eigentlich aussieht. So hatte ich noch ein bisschen Hoffnung auf etwas irgendwie blaues.
Naja, dann muss ich mir wohl leider doch noch eine bellina anschaffen


Liebe Grüße


Steffi
Steffi
Mitglied
Beiträge: 655

RE: Phal. bellina

#625 von Maxima , 04.09.2018 15:36

Hallo Freunde,
habe auch Bilder einer Phal. bellina. Versuche wieder einmal ob ich es schaffe Bilder einzustellen. Ihr wisst ja, dass ich da immer leichte Probleme damit habe.

Phalaenopsis bellina 1. Blüte


Liebe Grüße aus dem Tirolerischen

Edith


Maxima
Maxima
Besucher
Beiträge: 368

RE: Phal. bellina

#626 von Schönbrunnerin , 05.09.2018 07:36

sehr schön Edith!
hat ja super geklappt mit dem Bild


A Woidviadla drei Leit


Schönbrunnerin
Schönbrunnerin
Mitglied
Beiträge: 1.725
zuletzt bearbeitet 09.03.2019

RE: Phal. bellina

#627 von Maxima , 05.09.2018 11:43

Eine Phal. bellina habe ich fast vergessen. Natürlich auch von Lucke letztes Jahr beim Sommerfest mit Knospenansatz gekauft. Sie hat 2017 an Größe gut zugelegt und zwei Herzblätter gebildet. Leider kommt immer nur eine Blüte, aber schiebt immer wieder Knospen nach und das schon ca. gute 2 Monate. Da kann man nicht meckern finde ich und der Duft ist natürlich auch himmlisch.



Phalaenopsis bellina Red Apples x self



Liebe Grüße aus dem Tirolerischen

Edith


Maxima
Maxima
Besucher
Beiträge: 368

RE: Phal. bellina

#628 von Maxima , 05.09.2018 11:44

Peter, deine blaue ist echt klasse. Kannst sehr stolz drauf sein.


Liebe Grüße aus dem Tirolerischen

Edith


Maxima
Maxima
Besucher
Beiträge: 368

RE: Phal. bellina

#629 von Jasmina , 05.09.2018 15:51

Heute hat meine bellina 'Ponkan' x bellina 'blue' meine Aufmerksamkeit bekommen.
2. Blüte ist aufgegangen. Die erste hat 3 Wochen gehalten. Ich hoffe, irgendwann blüht sie üppiger.


Und paar Einzelheiten:


Jasmina
Jasmina
Administratorin
Beiträge: 3.458

RE: Phal. bellina

#630 von Maxima , 05.09.2018 16:43

Servus Jasmina,
da kann man ja richtig neidig werden. Ganz tolle Pflanze mit wunderbaren Blättern und klasse Blüte.


Liebe Grüße aus dem Tirolerischen

Edith


Maxima
Maxima
Besucher
Beiträge: 368
zuletzt bearbeitet 09.03.2019


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz