Lonis Orchideenforum

RE: Phal. stuartiana

#541 von Bernd , 16.01.2022 21:00

Klasse Andreas.
Die sind aber früh dran finde ich.
Meine größte braucht sicher noch vier bis sechs Wochen bis sie an zwei Rispen blüht.
Zwei kleinere neue machen auch Rispen, dabei ist auch eine Nobilis.


Liebe Grüße
Bernd


Bernd
Bernd
Mitglied
Beiträge: 1.216
zuletzt bearbeitet 16.01.2022

RE: Phal. stuartiana

#542 von AndreasK1 , 16.01.2022 22:22

@Bernd
Danke Dir, Bernd.
Ich habe just nachgeschaut, mein Quartett hatte letztes Jahr von Januar bis März geblüht und von Juli bis September nochmals. Allerdings waren die Verzweigungen und Anzahl der Knospen im Sommer vielfältiger, und auch die Blüten waren größer.
Liegt sicher an dem fehlenden Kunstlicht in den Wintermonaten.
Bin mal auf deine Pracht gespannt.
Gruß
Andreas


AndreasK1
AndreasK1
Mitglied
Beiträge: 437

RE: Phal. stuartiana

#543 von Orchidelle , 17.01.2022 01:34

P. Stuartiana Tipo macht auf mich viel robusteren Eindruck als die reine Naturform. Und die Blüte ist viel größer und kontraster. Einfach nur schön! Duftet sie auch?


LG Lena


Orchidelle
Orchidelle
Mitglied
Beiträge: 327

RE: Phal. stuartiana

#544 von Bernd , 29.01.2022 23:30

Meine Tipo duftet nicht Lena.
Und wenn ich mich nicht fürchterlich irre ist die Phalaenopsis stuartiana Tipo auch eine Naturform..
Die hat nur, von wem auch immer, einen Extranamen bekommen.
Und meine macht auf mich auch einen robusteren Eindruck, sie ist sehr wüchsig und gesund.


Liebe Grüße
Bernd


Bernd
Bernd
Mitglied
Beiträge: 1.216

RE: Phal. stuartiana

#545 von Solanum , 30.01.2022 11:33

Bei südamerikanischen Orchideen kenne ich Tipo als Zusatz für die Normalform im Gegensatz zu Farbformen. Soll wohl Typus heißen.


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 10.766

RE: Phal. stuartiana

#546 von Orchigirl , 31.01.2022 21:34

Meine stuartiana ist von den Schwertern und auf dem Schildchen steht auch Tipo.
Sie hat zwei Mal bei mir geblüht und als ich Bilder von der Blüte hochgeladen hatte, sagte man mir es sei eine punctatissima, da sie so lila Sommersprossen hatte.
Bald dürfte es wieder soweit sein und da stelle ich dann hier Bilder ein.
Da könnt ihr mir sagen, was ihr so denkt.


Ganz liebe Grüße
Desiree


Orchigirl
Orchigirl
Mitglied
Beiträge: 707

RE: Phal. stuartiana

#547 von Maria , 06.02.2022 19:37

Meine Phal. stuartiana punctatissima hat sich ganz gut entwickelt. Ich habe sie 2020 von der Ausstellung in Hirschstetten mistgenommen. Sie steht sehr hell ohne Zusatzlicht und wird ein bis zwei mal getaucht.











Phal. stuartiana


Liebe Grüße, aus Österreich Maria Meine Bilder auf Flickr http://www.flickr.com/photos/79788958@N02/


Maria
Maria
Mitglied
Beiträge: 1.963

RE: Phal. stuartiana

#548 von Phil , 06.02.2022 20:13

Meine Nobilis könnte ich hier auch noch zeigen. Die punctatissima ist toll.

Phalaenopsis stuartiana var. nobilis by Phil, auf Flickr

Phalaenopsis stuartiana var. nobilis by Phil, auf Flickr


Phil
Phil
Mitglied
Beiträge: 1.519

RE: Phal. stuartiana

#549 von AndreasK1 , 12.02.2022 13:37

weil heute die Lichtverhältnisse so gut sind ....
Phal. stuartiana Tipo
Grüße
Andreas

Angefügte Bilder:
C14E3DB6-6D54-457C-A515-79BD15E85D0B_1_201_a.jpeg  

AndreasK1
AndreasK1
Mitglied
Beiträge: 437

RE: Phal. stuartiana

#550 von Sandrinchen , 12.02.2022 14:55

Ich hab mir die Yellow aus Schwerte gegönnt. Und zu meiner großen Freude kam sie mit Blütentrieb an. Bin mal gespannt, ob mir die Farbe dann tatsächlich gefällt. Das Verkaufsfoto ist nicht soo toll und ziemlich dunkel.


Zur Umstellung vom Moostopf sitzt sie jetzt erstmal ne Weile im Moos-Rinden Mix, später dann nur Rinde.


Gruß Sandra


Sandrinchen
Sandrinchen
Mitglied
Beiträge: 830
zuletzt bearbeitet 12.02.2022

RE: Phal. stuartiana

#551 von JW , 13.02.2022 08:31

Alle Jahre wieder ...
Nur schade, dass sie nie duftet!

Phalaenopsis stuartiana punctatissima Sogo Fragrant





Sonnige Grüße!

Jens


JW
JW
Mitglied
Beiträge: 733

RE: Phal. stuartiana

#552 von Orchigirl , 13.02.2022 08:39

Dafür ist sie umso schöner!


Ganz liebe Grüße
Desiree


Orchigirl
Orchigirl
Mitglied
Beiträge: 707

RE: Phal. stuartiana

#553 von MarianneW. , 13.02.2022 08:47

Meine stuartiana legt auch los. Und hat noch Entfaltungsmöglichkeiten. Sie steht in 1 Reihe am Ostfenster. Die Bilder sind von gerade eben sie bekommt viel Sonne ab. Bei ihr stehen auch
Cataseten. Sie kommt von Lohoff.




lg
Marianne

Meine Orchideen auf Instagram *Klick*


MarianneW.
MarianneW.
Mitglied
Beiträge: 1.269

RE: Phal. stuartiana

#554 von Matjes , 13.02.2022 14:19

Blick in eine sich öffnende Knospe einer Phal. stuartiana var. nobilis


Viele Grüße
Matthias H.


Matjes
Matjes
Mitglied
Beiträge: 280

RE: Phal. stuartiana

#555 von Coldcase , 13.02.2022 15:03

Zitat von Sandrinchen im Beitrag #550
Ich hab mir die Yellow aus Schwerte gegönnt.


Die hab ich auch aufm Zettel . Finde das Bild bei denen auch nicht gelungen , aber wenigstens scheint sie eine genehme Grösse zu haben .


Liebe Grüsse , Sylvia


Coldcase
Coldcase
Mitglied
Beiträge: 11.614


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz