Lonis Orchideenforum

RE: Fachliteratur

#61 von Michaela P. , 03.09.2018 20:48

Ich habe etwas neues bekommen

fast nicht aufzutreiben, in der schweiz hatte ich dann glück. ist mir dann ganz schön teuer gekomme, aber ich habs endlich bekommen


Michaela P.
Michaela P.

RE: Fachliteratur

#62 von Wurzel , 03.09.2018 22:37

Schade dass es die wirklich guten Bücher nicht in deutscher Uebersetzung gibt. Ich sitze dann auch mit der Übersetzungssoftware.


Viele Grüße Sabine


Wurzel
Wurzel
Mitglied
Beiträge: 271

RE: Fachliteratur

#63 von GraBer , 03.09.2018 23:42

Ich hab nun auch wieder n neues Buch...n Wälzer wohlgemerkt. Bin noch nicht arg weit aber is sehr schön gemacht und verständlich wie ich finde


Grüßelchen
Gracia

Nur die harten komm in (mein) Garten!

Angefügte Bilder:
20180831_195829.jpg  

GraBer
GraBer
Mitglied
Beiträge: 557

RE: Fachliteratur

#64 von GraBer , 03.09.2018 23:43

@Michaela P. Ich komm dich mal besuchen und führst mich dann rum,ok?


Grüßelchen
Gracia

Nur die harten komm in (mein) Garten!


GraBer
GraBer
Mitglied
Beiträge: 557

RE: Fachliteratur

#65 von Solanum , 04.09.2018 07:46

Super Wahl, Gracia!
Michaela, wieso ist denn das Buch so schwer zu bekommen? Es scheint ja relativ neu zu sein.


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 8.773

RE: Fachliteratur

#66 von Schönbrunnerin , 04.09.2018 07:48

hab ich auch, ich hatte keine Probleme hab es aber auch jetzt schon wieder zwei Jahre.
Ggf mittlerweile vergriffen?


A Woidviatla drei Leit
Mein Gartenblog: https://hortusmagicae.home.blog/


Schönbrunnerin
Schönbrunnerin
Mitglied
Beiträge: 1.595

RE: Fachliteratur

#67 von Wurzel , 04.09.2018 08:31

Ich habe davon beide Bände! Sie sind super! Aber leider nix zum Schmöckern auf dem Schoß .... sind arge Wälzer.


Viele Grüße Sabine


Wurzel
Wurzel
Mitglied
Beiträge: 271

RE: Fachliteratur

#68 von Michaela P. , 04.09.2018 13:15

Zitat von Solanum im Beitrag #65
Super Wahl, Gracia!
Michaela, wieso ist denn das Buch so schwer zu bekommen? Es scheint ja relativ neu zu sein.


ich habe mir die Finger wund gesucht. In Amerika war eines zu finden um sage uns schreibe 400,- Euro

Den Autor und den Verlag kontaktiert keiner konnte mir helfen, beide haben gesagt komplett ausverkauft.

Ich gebe viel für Fachliteratur aus, aber das ist mir dann eindeutig zu viel


Michaela P.
Michaela P.

RE: Fachliteratur

#69 von Michaela P. , 04.09.2018 13:16

Zitat von GraBer im Beitrag #64
@Michaela P. Ich komm dich mal besuchen und führst mich dann rum,ok?



ich will es versuchen, sobald ich es augelesen habe


Michaela P.
Michaela P.

RE: Fachliteratur

#70 von Michaela P. , 04.09.2018 13:17

Zitat von Schönbrunnerin im Beitrag #66
hab ich auch, ich hatte keine Probleme hab es aber auch jetzt schon wieder zwei Jahre.
Ggf mittlerweile vergriffen?



ja eine so kleine auflage ist extrem schnell vergriffen


Michaela P.
Michaela P.

RE: Fachliteratur

#71 von Michaela P. , 04.09.2018 13:18

Zitat von Wurzel im Beitrag #62
Schade dass es die wirklich guten Bücher nicht in deutscher Uebersetzung gibt. Ich sitze dann auch mit der Übersetzungssoftware.


weil der Deutsche Markt deutlich kleiner ist als der Englische und diese Bücher ja so und so recht wenige ansprechen wird meist keine deutsche Übersetzung gemacht


Michaela P.
Michaela P.
zuletzt bearbeitet 04.09.2018 13:19

RE: Fachliteratur

#72 von Schönbrunnerin , 04.09.2018 13:27

krass!
ich hab es vor zwei Jahren zu Weihnachten bekommen. Da war es relativ neu (Erscheinungsdatum müsste ich jetzt nachschauen) und da dachte ich nicht dass es so schnell vergriffen ist.


A Woidviatla drei Leit
Mein Gartenblog: https://hortusmagicae.home.blog/


Schönbrunnerin
Schönbrunnerin
Mitglied
Beiträge: 1.595

RE: Fachliteratur

#73 von Wurzel , 04.09.2018 16:45

Zitat von Michaela P. im Beitrag #71
Zitat von Wurzel im Beitrag #62
Schade dass es die wirklich guten Bücher nicht in deutscher Uebersetzung gibt. Ich sitze dann auch mit der Übersetzungssoftware.


weil der Deutsche Markt deutlich kleiner ist als der Englische und diese Bücher ja so und so recht wenige ansprechen wird meist keine deutsche Übersetzung gemacht

Ja das ist schon schade. Englisch hatte ich ja in grauer Vorzeit wenigstens 2 Jahre lang in der Schule. Nun habe ich so ein tolles Buch über Coelogynen ... auf Französisch. Das stellt mich echt an die Wand ... aber irgendwann kennt man auch die wesentlichen Worte


Viele Grüße Sabine


Wurzel
Wurzel
Mitglied
Beiträge: 271

RE: Fachliteratur

#74 von Martin , 04.09.2018 16:50

Zitat von Wurzel im Beitrag #73
[quote=Michaela P.|p462738] Nun habe ich so ein tolles Buch über Coelogynen ... auf Französisch. Das stellt mich echt an die Wand ... aber irgendwann kennt man auch die wesentlichen Worte


Bestimmt Les Coelogynes von George. Eins meiner Lieblingsbücher.


Schöne Grüße,
Martin


Martin
Martin
Administrator
Beiträge: 3.510

RE: Fachliteratur

#75 von Harry , 04.09.2018 16:54

Zitat von Wurzel im Beitrag #67
Ich habe davon beide Bände! Sie sind super! Aber leider nix zum Schmöckern auf dem Schoß .... sind arge Wälzer.

Ehe ich mich auf die Suche mache, hätte ich gerne noch etwas gefragt.
Was meinst Du, ist das Spezielle an den Büchern? Was würde sie von anderen unterscheiden? Was gefällt Dir daran?


Harry
Harry


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen