Lonis Orchideenforum

RE: Cattleya und Laelia

#511 von Machu Picchu , 18.03.2018 11:26

Tolle Blüten, Jens!


Viele Grüße
Hans


Machu Picchu
Machu Picchu
Mitglied
Beiträge: 840

RE: Cattleya und Laelia

#512 von Ilona.J , 18.03.2018 12:40

Das ist ja eine Wahnsinnsfarbe. Wow!


Liebe Grüße Ilona
Man muss nicht verrückt sein, um das Leben zu genießen,
aber es hilft. 🎨


Ilona.J
Ilona.J
Mitglied
Beiträge: 1.618

RE: Cattleya und Laelia

#513 von carmesina , 18.03.2018 12:51

Wow, wunderbar!


Liebe Grüße, Karin


carmesina
carmesina
Mitglied
Beiträge: 1.741

RE: Cattleya und Laelia

#514 von Mandy , 18.03.2018 17:06

Jens, die Lc. Fire Dance Patricia hat eine geniale Farbe.
Musste gleich googeln, ob sie noch wo zu haben ist. Zum Glück bin ich nicht fündig geworden. Ich muss mal eine längere Pause einlegen.

Zitat
Mandy, ist es nicht eher so, dass Du an der Blütenscheide herumgezupft hast und diese dann vertrocknet ist?


@Waldi so wird es wohl sein. Komisch nur, dass innen soviel Vertrocknetes ist und der Blütentrieb jetzt so schräg wächst.
Offenbar ist er meinen ungeschickten Händen nochmals entkommen....


Liebe Grüße, Mandy


Mandy
Mandy
Mitglied
Beiträge: 1.161

RE: Cattleya und Laelia

#515 von Waldi , 18.03.2018 18:16

@Mandy
Das was ich an Vertrocknetes erkennen kann, würde für Überreste der Blütenscheide halten. Dass der Blütentrieb nicht gerade wächst, würde mich jetzt nicht beunruhigen. Vielleicht hat er nur den Weg des geringsten Widerstands gewählt.


Freundliche Grüße
Waldi


Waldi
Waldi
Mitglied
Beiträge: 5.004

RE: Cattleya und Laelia

#516 von jens , 26.03.2018 18:32

Sophronitis cernua


Gruss Jens


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.357

RE: Cattleya und Laelia

#517 von Judith , 26.03.2018 18:57

@jens,
super Erfolg meine wollen nicht blühen.


L.G.
Judith


Judith
Judith
Besucher
Beiträge: 623

RE: Cattleya und Laelia

#518 von jens , 26.03.2018 19:07

Kalt halten,dann klappt das auch Judith!
Gruß Jens


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.357

RE: Cattleya und Laelia

#519 von mirri , 27.03.2018 16:04

...(und) ausreichend Luftbewegung! Sophros mögen es eher windig um den NT


mirri
mirri
Mitglied
Beiträge: 1.261

RE: Cattleya und Laelia

#520 von carmesina , 28.03.2018 16:10

Nur eine Blüte, dafür sehr groß und lieblich duftend:


Liebe Grüße, Karin


carmesina
carmesina
Mitglied
Beiträge: 1.741

RE: Cattleya und Laelia

#521 von mirri , 01.04.2018 21:54


namenlos, aber sie duftet wunderbar nach Rosen.


mirri
mirri
Mitglied
Beiträge: 1.261

RE: Cattleya und Laelia

#522 von mirri , 01.04.2018 22:08

Uch, die C. Candy Ball fehlt hier auch noch, allerdings ist sie erst seit Februar bei mir.


mirri
mirri
Mitglied
Beiträge: 1.261

RE: Cattleya und Laelia

#523 von Solanum , 01.04.2018 22:15

Nach Rosen! Die Farben sind toll!


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 10.866

RE: Cattleya und Laelia

#524 von mirri , 01.04.2018 22:37

Danke, Heike! Wirklich schade, dass man den Duft nicht posten kann.


mirri
mirri
Mitglied
Beiträge: 1.261

RE: Cattleya und Laelia

#525 von Waldi , 01.04.2018 22:39

Eine Cattleya ohne Namen, alles was ich weiß ist, dass sie aus Brasilien stammen soll. Ich hab' sie vor ein paar Jahren von einer guten Bekannten bekommen, aber da ich mit ihren Pflanzen immer die ersten Jahre Probleme habe, blüht sie jetzt erst zum ersten Mal bei mir und auch nur mit einer Blüte.


Freundliche Grüße
Waldi


Waldi
Waldi
Mitglied
Beiträge: 5.004


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz