Lonis Orchideenforum

RE: Cattleya und Laelia

#481 von Digger , 17.01.2018 09:44

Danke Claudia!
Die Wiedergabe der Farbe auf den Bildern ist nicht ganz so ideal. Die Blüten sind eher orange. So wie die von Michaela, oben auf dem zweiten Bild.

Der würzigen Geruch ist glücklicherweise nicht raumfüllend. Man nimmt ihn war wenn man vorbei geht, dann ist er recht angenehm. Hält man seine Nase direkt an die Blüten, empfinde ich ihn allerdings auch als sehr streng und es kribbelt richtig in der Nase


Viele Grüße
Sari


Digger
Digger
Besucher
Beiträge: 214

RE: Cattleya und Laelia

#482 von Martin , 20.01.2018 18:07

Diese Laelia gouldiana müsste ich seit 2 Jahren haben, gewonnen bei der DOG-Weihnachtsfeier.
Den Duft finde ich sehr angenehm, mit einer Note von Vanille.






Schöne Grüße,
Martin


Martin
Martin
Administrator
Beiträge: 3.812

RE: Cattleya und Laelia

#483 von mirri , 31.01.2018 21:27




Hybriden


mirri
mirri
Mitglied
Beiträge: 1.261

RE: Cattleya und Laelia

#484 von Schönbrunnerin , 01.02.2018 08:27

ui mirri, ich schätze mal die letze hat keinen Namen oder?
ich liebe so grün überhauchte weiße Blüten


A Woidviadla drei Leit


Schönbrunnerin
Schönbrunnerin
Mitglied
Beiträge: 1.785

RE: Cattleya und Laelia

#485 von jens , 01.02.2018 09:09

Mein erster Gedanke bei der letzten Hybride war eine Lc.Siam Jade!
Gruß Jens


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.250

RE: Cattleya und Laelia

#486 von mirri , 01.02.2018 21:09

@Schönbrunnerin nein, leider hat die letzte keinen Namen.

@jens ich denke nicht, dass es eine Siam Jade ist. Möglicherweise ist sie im Stammbaum enthalten, aber es ist keine reine.


mirri
mirri
Mitglied
Beiträge: 1.261

RE: Cattleya und Laelia

#487 von jens , 01.02.2018 21:31

Bei uns in der Firma blüht gerade eine Siam Jade,wenn sie nicht auf eine Ausstellung mitgegangen ist fotografiere ich sie am Samstag mal.
Dann können wir vergleichen!
Gruß Jens


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.250

RE: Cattleya und Laelia

#488 von mirri , 01.02.2018 22:01

Ja bitte, das wäre super!
Voriges Jahr blühte meine Vienna Woods, ein Elternteil der SJ, aber ich erkenne nur Unterschiede. Schon allein der Habitus ist anders.
Siam Jade und Vienna Woods können den Einschlag von Prosthechea mariae nicht abstreiten, die Hybride aber schon. Die wächst wie eine klassische bifoliate Cattleya.


mirri
mirri
Mitglied
Beiträge: 1.261

RE: Cattleya und Laelia

#489 von jens , 01.02.2018 22:17

Ich schaue mal,ob sie daheim geblieben ist und dann sehen wir weiter!
Gruß Jens


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.250

RE: Cattleya und Laelia

#490 von Schönbrunnerin , 02.02.2018 10:55

Dankeschön mirri!


A Woidviadla drei Leit


Schönbrunnerin
Schönbrunnerin
Mitglied
Beiträge: 1.785

RE: Cattleya und Laelia

#491 von jens , 04.02.2018 21:06

@mirri,die Lc.Siam Jade war mit auf einer Ausstellung und die Blüte war fast ab als sie wieder kam!Ich habe daher versucht sie so zu fotografieren.
Lc.Siam Jade



Ich hoffe es reicht noch für einen Vergleich!
Gruss Jens


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.250

RE: Cattleya und Laelia

#492 von jens , 12.02.2018 09:36

Ich hatte eigentlich nicht mehr geglaubt das die zweite Knospe noch öffnet,umso überraschter war ich dann vor zwei Tagen als sie sich zu öffnen begann!
Sophronitis mantiqueirae


Gruss Jens


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.250

RE: Cattleya und Laelia

#493 von Waldi , 18.02.2018 14:50

LC Gold Digger


Freundliche Grüße
Waldi


Waldi
Waldi
Mitglied
Beiträge: 5.004

RE: Cattleya und Laelia

#494 von Wurzel , 20.02.2018 21:33

Wie jedes Jahr um diese Zeit blüht meine Cattleya Irene Finney ... eine Züchtung aus den 60-er Jahren ... und meine erste Orchidee (seit 1990 habe ich sie unter meinen Fittichen)


Viele Grüße Sabine


Wurzel
Wurzel
Mitglied
Beiträge: 378

RE: Cattleya und Laelia

#495 von Devin , 20.02.2018 21:41

Ihr habt wunderschöne Blüten.

Diese hier blüht nach nicht einmal einem Jahr wieder, sollte wohl auch eine Cattlianthe Gold Digger sein ?

Cattlianthe Gold Digger by Devin Rennekamp, auf Flickr

Und diese schöne noch...

Cattleya Hybride by Devin Rennekamp, auf Flickr


Liebe Grüße
Devin


Devin
Devin
Mitglied
Beiträge: 1.653
zuletzt bearbeitet 20.02.2018


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz