Lonis Orchideenforum

RE: Cattleya und Laelia

#496 von gertrudchen , 23.02.2018 14:35

LC Rojo

LC Rojo by gertrudchen2002, auf Flickr


Gruß aus Bonn, Ellen


gertrudchen
gertrudchen
Mitglied
Beiträge: 1.152

RE: Cattleya und Laelia

#497 von jens , 24.02.2018 18:23

Sophronitis mantiqueirae

Sophronitis coccinea x mantiqueirae


Gruss Jens


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.347

RE: Cattleya und Laelia

#498 von Machu Picchu , 28.02.2018 13:43

Zwei Hybriden zeigen ihre Blütenfülle:
Sophrolaeliocattleya Kagaribi Dawn 'Red Star'


und Cattleya purpurata X C. sincorana


Viele Grüße
Hans


Machu Picchu
Machu Picchu
Mitglied
Beiträge: 840
zuletzt bearbeitet 28.02.2018

RE: Cattleya und Laelia

#499 von cklaudia , 01.03.2018 19:47

Wunderwunderschöne Blüten, Hans!

Bei mir blüht wieder einmal Lc. Cariad's Mini Quinee 'Angel Kiss':


Lg Claudia

violett


cklaudia
cklaudia
Mitglied
Beiträge: 1.864

RE: Cattleya und Laelia

#500 von Coldcase , 04.03.2018 11:03

Es wird Frühling

Keine Blüten, aber es tut sich was .


Liebe Grüsse , Sylvia


Coldcase
Coldcase
Mitglied
Beiträge: 11.685

RE: Cattleya und Laelia

#501 von Coldcase , 04.03.2018 13:47

Eins hab ich irgendwie unter den Tisch fallen lassen .
Cattleya tenuis x bicolor Jungpflanze . Den ganzen Winter über hab ich gedacht, es sei eine Kunstpflanze, aber sie lebt . Sie hat immer Wasser bekommen , wenn sie trocken war, bei dem kleinen Topf also öfter. Steht und stand im Wohnzimmer am Fenster, warm .


Liebe Grüsse , Sylvia


Coldcase
Coldcase
Mitglied
Beiträge: 11.685

RE: Cattleya und Laelia

#502 von Waldi , 04.03.2018 16:27

LC Orange Crush



Freundliche Grüße
Waldi


Waldi
Waldi
Mitglied
Beiträge: 5.004

RE: Cattleya und Laelia

#503 von Judith , 04.03.2018 16:28

Tolles Ergebnis Waldi,und die Blütenfarbe gefällt mir sehr gut.


L.G.
Judith


Judith
Judith
Besucher
Beiträge: 623

RE: Cattleya und Laelia

#504 von Coldcase , 04.03.2018 16:28

Herrliches Orange, Waldi


Liebe Grüsse , Sylvia


Coldcase
Coldcase
Mitglied
Beiträge: 11.685

RE: Cattleya und Laelia

#505 von Machu Picchu , 16.03.2018 16:44

Die Dreifachhybride Iwanagaara Apple Blossom blüht wieder seit einigen Tagen, diesmal mit 9 BT:




Die Blüten duften nicht.


Viele Grüße
Hans


Machu Picchu
Machu Picchu
Mitglied
Beiträge: 840

RE: Cattleya und Laelia

#506 von *Michaela* , 16.03.2018 16:55

Hans, traumhaft schöne Blüten! Von dieser Pracht wirst du lange haben......so viele Knospen noch!


Grüße Michaela


*Michaela*
*Michaela*
Mitglied
Beiträge: 2.233

RE: Cattleya und Laelia

#507 von carmesina , 17.03.2018 14:58

Ganz zauberhaft, Hans!


Liebe Grüße, Karin


carmesina
carmesina
Mitglied
Beiträge: 1.740

RE: Cattleya und Laelia

#508 von Mandy , 17.03.2018 15:48

Hans, deine Pflanze ist ein Traum!
Meine Apple Blossom ist längst nicht so prächtig, aber sie will wieder an zwei Neutrieben blühen und das mit erstaunlicher Bestimmtheit!
Leider war ich etwas ungeduldig und habe ich am frischen Blütentrieb herumgezupft. Kurz darauf ist er vertrocknet.
Aber sie schiebt an derselben Stelle einen neuen Blütentrieb nach. Ich wußte nicht, dass das möglich ist.


Liebe Grüße, Mandy


Mandy
Mandy
Mitglied
Beiträge: 1.161

RE: Cattleya und Laelia

#509 von Waldi , 17.03.2018 20:27

Mandy, ist es nicht eher so, dass Du an der Blütenscheide herumgezupft hast und diese dann vertrocknet ist? Dass ein Blütentrieb vertrocknet und an gleicher Stelle ein weiterer erscheint, wär mir jetzt auch neu.


Freundliche Grüße
Waldi


Waldi
Waldi
Mitglied
Beiträge: 5.004

RE: Cattleya und Laelia

#510 von JW , 18.03.2018 10:37

Die Gute muß demnächst mal umgetopft werden.
Sie macht jedes Jahr zwei Triebe und ist mächtig breit geworden ...
Der Duft ist zart würzig ...

Lc. Fire Dance Patricia







Sonnige Grüße!

Jens


JW
JW
Mitglied
Beiträge: 736


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz