Lonis Orchideenforum

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium 2

#616 von Ute , 08.01.2020 18:16

Die Blüte ist wunderschön; auch das zarte pink-rosa gefällt mir


Live long stay blessed
Herzlichst
Ute


Ute
Ute
Mitglied
Beiträge: 691

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium 2

#617 von Vanda , 08.01.2020 21:00

Bea, das Phragmipedium Mariza Rolando passt für mich auch super zu deinem Phragmipedium Haley Decker
Sehen beide wirklich toll aus.

Grüße
Barbara


Liebe Grüße, Vanda


Vanda
Vanda
Mitglied
Beiträge: 195

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium 2

#618 von mom01 , 12.01.2020 11:51

Die grün-weiße, vieltriebe Hybride, mit 2 BT, davon ist einer ein Doppeltrieb




Liebe Grüße, Bärbel


mom01
mom01
Mitglied
Beiträge: 6.403
zuletzt bearbeitet 13.01.2020

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium 2

#619 von Musa , 12.01.2020 11:53

Toll Bärbel, und mit drei Blüten!


Liebe Grüße
Michael


Musa
Musa
Mitglied
Beiträge: 1.419

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium 2

#620 von mom01 , 12.01.2020 12:07

Danke Michael...aber die hatte schon mal 5 offene Blüten...ich glaub, vor 2 Jahren. Sieht cool aus. Sie ist mein ältester Frauenschuh!


Liebe Grüße, Bärbel


mom01
mom01
Mitglied
Beiträge: 6.403

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium 2

#621 von Ilona.J , 12.01.2020 13:28


Liebe Grüße Ilona
Man muss nicht verrückt sein, um das Leben zu genießen,
aber es hilft. 🎨


Ilona.J
Ilona.J
Mitglied
Beiträge: 1.618

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium 2

#622 von Wurzel , 13.01.2020 23:09

Das ging mir lange Jahre genauso Bernhard...vor zwei Jahren habe ich nochmals einen Versuch gewagt.,.und siehe da-es funktioniert. Fotos folgen die Tage.


Viele Grüße Sabine


Wurzel
Wurzel
Mitglied
Beiträge: 378

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium 2

#623 von Musa , 14.01.2020 10:05

Bärbel, das ist dann wie meine Leeanum, die ist mein ältestes Paph, hatte mal vier BT's und hat jetzt nach Spinnmilben und Teilung wieder mal eine Blüte; Tendenz steigend...


Liebe Grüße
Michael


Musa
Musa
Mitglied
Beiträge: 1.419

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium 2

#624 von mom01 , 14.01.2020 20:04

Dann drücke ich Dir die Daumen, dass Dein Leeanum wieder zu alter Pracht zurückkommt, und auch in 2 Teilen wieder so viel blüht. Hast Du beide Teile behalten, Michael?


Liebe Grüße, Bärbel


mom01
mom01
Mitglied
Beiträge: 6.403

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium 2

#625 von Musa , 15.01.2020 00:07

Nein Bärbel, mit einem Teilstück bin ich ausreichend versorgt, das wächst wie Unkraut. Waldi hat das zweite Stück.


Liebe Grüße
Michael


Musa
Musa
Mitglied
Beiträge: 1.419

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium 2

#626 von Bea84 , 16.01.2020 09:38

Phragmipedium OS Passion


Grüßle, Bea


Bea84
Bea84
Mitglied
Beiträge: 605

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium 2

#627 von Ute , 16.01.2020 09:59

Hallo Bea,
eine sehr schöne ebenmäßige Blüte; sie hat ein wenig Ähnlichkeit mit Phrag. Sedenii.
Wenn ich mich so in verschiedenen Online-Shops der Orchideengärtnereien umsehe, so finde ich fast überall die gleichen Phrag-Hybriden
bzw. große ausladende Spezies. So schöne finde ich hier nirgends. Verrätst Du mir Deine Quellen?


Live long stay blessed
Herzlichst
Ute


Ute
Ute
Mitglied
Beiträge: 691

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium 2

#628 von Bea84 , 16.01.2020 12:36

Ute, diese hier hab ich von privat bekommen.
Sonst kann ich Elite Orchids, Jerry Fischer, Sam Tsui, Glanz oder auch Peruflora sehr empfehlen. Bei Glanz muss man aber persönlich - entweder an nem Stand auf ner Ausstellung oder eben direkt bei ihm in Unterwössen - kaufen.
Sonst krieg ich immer mal auch was von privat.


Grüßle, Bea


Bea84
Bea84
Mitglied
Beiträge: 605

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium 2

#629 von Ute , 16.01.2020 17:28

Hallo Bea,
lieben Dank für Deine Quellenhinweise. Mit Elite Orchids habe ich sehr schlechte Erfahrungen gemacht; dort bestelle ich ganz bestimmt nichts mehr. Die Fa. Glanz werde ich in Neu-Ulm aufsuchen und mal schauen, was sie so anzubieten hat. Bei den übrigen Firmen eine Bestellung aufzugeben dürfte wohl etwas schwierig werden und Sam Tsui kenne ich gar nicht.
Ha, heute habe ich gesehen, dass mein kleines Phrag Manzur la Aldea an einem Blütentrieb bastelt. Es wird wohl noch einige Wochen dauern, bis es (hoffentlich) blüht. Ja, so gaaanz allmählich kommen meine Phrags in die Gänge.


Live long stay blessed
Herzlichst
Ute


Ute
Ute
Mitglied
Beiträge: 691

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium 2

#630 von Bea84 , 16.01.2020 18:08

Dass du mit Elite Orchids schlechte Erfahrungen gemacht hast, tut mir echt leid. Ich hab da echt tolle Pflanzen bekommen.
Sam ist der Inhaber von OrchidInn USA. Da kann man auch vorbestellen - nach Dresden kommt er zum Beispiel wieder. Und Jerry Fischer hat ja 2x im Jahr ein Europe-Event, wo er ne Sammelbestellung nach Deutschland schickt.


Grüßle, Bea


Bea84
Bea84
Mitglied
Beiträge: 605


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz