Lonis Orchideenforum

RE: Wasser und Dünger: Wie düngt ihr?

#211 von Bolle , 15.04.2018 20:06

Zitat von Ms Aurora Bipolaris im Beitrag #210

Möglicherweise ist das der Fall bei dem Schwerter-Dünger? Schau mal auf die Packungsbeilage, ob da irgendwas chelatiniert verwendet wird.


Hallo

Eigentlich nur:

Kupfer 0,015%
Mangan 0,030%
Zink 0,015 %

Welche Nährstoff Diskussion? Hast Du da nen Link ?


Bolle
Bolle
Mitglied
Beiträge: 624

RE: Wasser und Dünger: Wie düngt ihr?

#212 von Ms Aurora Bipolaris , 15.04.2018 20:30

Hm, Kupfer, Mangan und Zink sind wichtige Spurenelemente und laut der "Nährstoff-Diskussion" nicht mobil. So wie auch Calcium und Eisen, die extrem wichtig für die Zellkonfiguration sind. Da sie nicht mobil sind, also einmal in die Gewebestruktur eingebaut, nicht mehr verfügbar sind, z.B. als "Winterreserve" in den Pseudobulben, zeigen die Neutriebe Defizite. Mobile Elemente wie Kalium können innerhalb der Pflanze ausgetauscht werden. Im Falle eines Nährstoffmangels zeigen die älteren Triebe Defizite - schrumpelige Bulben, z.B.

Links:
https://www.bodenanalyse-zentrum.de/lexi...anzenernaehrung

https://www.youtube.com/watch?v=xWoqT-XltJ8

https://www.youtube.com/watch?v=O8wnbe8vt1c&t=1861s

http://www.botanik.uni-jena.de/ibpmedia/...%C3%A4hrung.pdf


Liebe Grüße, Aurora


Ms Aurora Bipolaris
Ms Aurora Bipolaris
Mitglied
Beiträge: 635
zuletzt bearbeitet 15.04.2018

RE: Wasser und Dünger: Wie düngt ihr?

#213 von Bolle , 15.04.2018 21:00

Achso: Du meinst Die Nährstoff Diskussion hier, also diesen Thread..... Ich dachte schon eine Disskussion bei Youtube....


Bolle
Bolle
Mitglied
Beiträge: 624

RE: Wasser und Dünger: Wie düngt ihr?

#214 von Ms Aurora Bipolaris , 15.04.2018 21:02

Ja, meinte ich schon, eine Diskussion bei YouTube in den letzten Monaten.

Cu, Mn und Zn werden chelatiniert verwendet?


Liebe Grüße, Aurora


Ms Aurora Bipolaris
Ms Aurora Bipolaris
Mitglied
Beiträge: 635
zuletzt bearbeitet 15.04.2018

RE: Wasser und Dünger: Wie düngt ihr?

#215 von Bolle , 15.04.2018 21:19

Zitat von Ms Aurora Bipolaris im Beitrag #214

Cu, Mn und Zn werden chelatiniert verwendet?


Ja ist mit * gekennzeichnet
*Chelat von EDTA


Bolle
Bolle
Mitglied
Beiträge: 624

RE: Wasser und Dünger: Wie düngt ihr?

#216 von Ms Aurora Bipolaris , 15.04.2018 21:29

Naja, dann könntest du jetzt schauen, ob das bei deinem Compo-Dünger auch so ist, oder ob du einfach unterschiedliche Ionenkonzentrationen misst.


Liebe Grüße, Aurora


Ms Aurora Bipolaris
Ms Aurora Bipolaris
Mitglied
Beiträge: 635

RE: Wasser und Dünger: Wie düngt ihr?

#217 von Bolle , 15.04.2018 22:22

Zusammensetzung Compo Complete


6 % N Gesamtstickstoff
4,5 % N Nitratstickstoff
1,5 % N Ammoniumstickstoff
4 % wasserlösliches Phosphat
6 % wasserlösliches Kaliumoxid
2 % wasserlösliches Magnesiumoxid
2 % wasserlösliches Kalziumoxid
0,014% wasserlösliches Bor
0,003 % Cu wasserlösliches Kupfer als Chelat von EDTA
0,093 % Fe wasserlösliches Eisen als Chelat von EDTA
0,013 % Mn wasserlösliches Mangan als Chelat von EDTA
0,0013 % Mo wasserlösliches Molybdän
0,003 % Zn wasserlösliches Zink als Chelat von EDTA


Bolle
Bolle
Mitglied
Beiträge: 624

RE: Wasser und Dünger: Wie düngt ihr?

#218 von Solanum , 15.04.2018 22:30

Wenn Stickstoff als Harnstoff beigefügt wurde, erhöht er nicht den Leitwert, das sollte mehr ins Gewicht fallen als die chelatisierten Spurenelemente. Als was liegt denn der Stickstoff im Schwerte-Dünger vor?
Laut dem Infoblatt vom Rain Mix Dünger kann der Stickstoff aus Harnstoff nur bei hohen Temperaturen von der Pflanze aufgenommen werden.


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 10.866

RE: Wasser und Dünger: Wie düngt ihr?

#219 von Bolle , 15.04.2018 22:33

8% Nitrat, 6% Amonium
Nein ich denke Kalzium ist der Grund für den recht hohen LW beim Compo, warum allerdings der Schwerter so wenig erhöht ist mir trotzdem ein Rätsel... Den kann man ja mit jeden X beliben Dünger vergleichen... Keiner kommt da nur Ansatzweise ran.

War Akerne auf einer Ausstellung? Verkaufen die da auch Dünger? Ich finde es etwas umständlich den extra in Belgien bestellen zu müssen


Bolle
Bolle
Mitglied
Beiträge: 624
zuletzt bearbeitet 15.04.2018

RE: Wasser und Dünger: Wie düngt ihr?

#220 von Solanum , 16.04.2018 00:07

Akerne war/ist bei der Ausstellung in Straßburg.


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 10.866

RE: Wasser und Dünger: Wie düngt ihr?

#221 von Denny , 16.04.2018 04:39

Ich benutze mittlerweile auch rainmix und bin damit sehr zufrieden, auch wenn ich mich bisher noch nicht getraut habe wirklich alles mit 550ms zu düngen.

Wegen des Bestellens in Belgien: wenn es interessiert, das orchideenzetrum hat eine neue düngerserie rausgebracht. Da ist prorain dabei wo auch Magnesium und Calcium dabei ist, allerdings kein schwefel und der Stickstoff ist nicht ausschließlich nitrat. 15-5-15. die spurenelemente sind großteils in chelat gebunden. Bei rainmix glaube ich nicht.
Ich habe mal gelesen, dass im dünger die Ionen frei beweglich sein sollten und nicht in chrlat gebunden sein sollten. Warum das so ist, kann ich mich aber nicht mehr erinnern. selbst getestet habe ich ihn bisher nicht, finde den Shop ehr ein wenig unsympathisch

http://www.orchideenzentrum.com/orchidbest-prorain.html


Grüße Denny


Denny
Denny
Mitglied
Beiträge: 337
zuletzt bearbeitet 16.04.2018

RE: Wasser und Dünger: Wie düngt ihr?

#222 von Denny , 16.04.2018 05:25

Was ich noch vergessen hatte, der dünger ist m.E. so gut wie 1 zu 1 CalMag Grower von Peters........Ein großer sack davon kommt also viel günstiger aber für die kleine Größe was bei Peters ja ehr nicht gibt. Die anderen Produkte davon entsprechen bei genauerer betrachtung (habe ich gerade Auf dem Weg! Mal geprüft) auch Formulierungen von Peters... wenn es nicht mal tatsächlich Peters ist und nur teuer weiterverkauft wird unter einem anderen Namen? 😅🤔


Grüße Denny


Denny
Denny
Mitglied
Beiträge: 337
zuletzt bearbeitet 16.04.2018

RE: Wasser und Dünger: Wie düngt ihr?

#223 von Bolle , 16.04.2018 20:56

Zitat von Denny im Beitrag #221

Wegen des Bestellens in Belgien: wenn es interessiert, das orchideenzetrum hat eine neue düngerserie rausgebracht. Da ist prorain dabei wo auch Magnesium und Calcium dabei ist, allerdings kein schwefel und der Stickstoff ist nicht ausschließlich nitrat. 15-5-15.


Naja ich denke mal wenn dann würde ich wohl doch den rain Mix nehmen.... Belgien hin oder her... Aber ist es nicht seltsam das der Dünger nirgends in Deutschland vertrieben wird?

Zitat

die spurenelemente sind großteils in chelat gebunden. Bei rainmix glaube ich nicht.


Das glaube ich nicht... Ich meine Spurennährstoffe sind immer chelatiert... Zumindest bei Flüssigdüngern... Vll ist es ja bei Düngesalzen nicht notwendig.. Hackaphos zb ist auch in chelatiert


Bolle
Bolle
Mitglied
Beiträge: 624

RE: Wasser und Dünger: Wie düngt ihr?

#224 von Denny , 17.04.2018 07:03

Habe ich mir auch schon mal Gedanken drüber gemacht, weil es im EU-Ausland ja durchaus Shops gibt, die den weiter verkaufen.

Ich glaube es liegt daran, das die Shops im Ausland meist keinen eigenen dünger zum Verkauf anbieten. Die meisten Shops hier in Deutschland, die in Frage kämen haben meist dünger aus eigener Herstellung im Angebot. Die werden dann natürlich keinen anderen dünger verkaufen.


Grüße Denny


Denny
Denny
Mitglied
Beiträge: 337

RE: Wasser und Dünger: Wie düngt ihr?

#225 von Eisvogel , 01.08.2018 15:17

Hallo Alle zusammen. Hat jemand schon Erfahrungen gemacht mit Biplantol Orchideen Spray?


Eisvogel
Eisvogel


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz