Lonis Orchideenforum

RE: Phal. gigantea x amboinensis ( David Lim )

#31 von Angeleyes79 , 14.05.2012 17:38

Es freut mich riesig, das sie Euch so gut gefällt. Heute noch oder spätestens morgen müsste die 2. Blüte ganz offen sein. Werde dann nochmal von beiden Blüten gemeinsam ein Foto einstellen .
Mich hat es ehrlich gesagt auch gewundert, dass sie noch einen 2. Blütentrieb schiebt und dass der erste BT trotz Transport via Paket nicht stehen geblieben ist.


Angeleyes79
Angeleyes79

RE: Phal. gigantea x amboinensis ( David Lim )

#32 von Angeleyes79 , 16.05.2012 18:33

Endlich hat es auch die 2. Blüte der David Lim geschafft und ist fast geöffnet. So wie es aussieht, wächst jetzt auch der 2. Blütentrieb weiter.
Hier die versprochenen neuen Fotos:

Blüte Nr. 1
(Bildlink entfernt)

Blüte Nr. 2 (noch nicht 100% offen)
(Bildlink entfernt)


Angeleyes79
Angeleyes79
zuletzt bearbeitet 19.10.2018 20:07

RE: Phal. amboinensis x gigantea ( David Lim )

#33 von Mary1309 , 05.01.2013 23:44

Übrigens habe ich heute in meine Orchiliste geschaut und mußte feststellen, daß ich doch seit dem 16.05.12 von den Schwertern eine David Lim, mit einer amboinensis white gekreuzt, habe. Sie hatte 18 cm BS bei der Ankunft. Jetzt muß ich morgen erst mal schauen, wo sie sich versteckt hat.

Mit Blüten kann ich da erst mal nicht aufwarten!


Liebe Grüße [url]http://www.smilies.4-user.de/include/Draussen/smilie_out_080.gif[/url]
Irmi


Mary1309
Mary1309
Besucher
Beiträge: 3.773

RE: Phal. amboinensis x gigantea ( David Lim )

#34 von Conny , 18.01.2013 08:20

Möchte meine erstblühende David Lim, die ich mit winzigem BT Ansatz von Schwertern als gigantea x amboinensis 'white' erworben habe mit hier einreihen.
Sie steht sehr nah am Fenster und fast unter der Zusatzlichtröhre bei ca.22 Grad und wird behandelt wie gigantea. Ich fand Angeleyes Blüte absolut klasse und freue mir einen Keks, daß meine es ihr nachtat.

(Bildlink entfernt)

Noch ist sie im Habitus recht zierlich.


Conny
Conny
zuletzt bearbeitet 19.10.2018 20:09

RE: Phal. amboinensis x gigantea ( David Lim )

#35 von Wolfgang1 , 24.01.2013 11:10

Phal. amboinensis flavida x gigantea.



Wolfgang1
Wolfgang1
Mitglied
Beiträge: 1.374

RE: Phal. amboinensis x gigantea ( David Lim )

#36 von *gregor* , 25.01.2013 15:21

Phal. David Lim (zweite Blüte in dieser Saison):



"Diskutiere nie mit Idioten, sie holen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort mit Erfahrung."
Gruß, Gregor


*gregor*
*gregor*
Mitglied
Beiträge: 1.677

RE: Phal. amboinensis x gigantea ( David Lim )

#37 von schnattchen , 23.03.2013 22:28

Ich habe seid heute auch eine David Lim.
Gekauft als amboinensis `red`x gignantea.


CSC_3827 von schnattchen85 auf Flickr

Ich hab sie jetzt in grobe Pinienrinde getopft. Passt das?
Also mag die es auch luftig und trocken wie die gigas?


Lg Nadja


schnattchen
schnattchen
Besucher
Beiträge: 1.134

RE: Phal. amboinensis x gigantea ( David Lim )

#38 von Mary1309 , 05.05.2013 16:33

Nun habe ich seit gestern auch eine David Lim:



Sie sitzt jetzt im 14er Topf und hat eine BS von 28 cm.


Liebe Grüße [url]http://www.smilies.4-user.de/include/Draussen/smilie_out_080.gif[/url]
Irmi


Mary1309
Mary1309
Besucher
Beiträge: 3.773
zuletzt bearbeitet 05.05.2013

RE: Phal. amboinensis x gigantea ( David Lim )

#39 von Mary1309 , 23.10.2013 20:09

Meine Phal. amboinensis x gigantea (David Lim) macht einen Blütentrieb!


Liebe Grüße [url]http://www.smilies.4-user.de/include/Draussen/smilie_out_080.gif[/url]
Irmi


Mary1309
Mary1309
Besucher
Beiträge: 3.773

RE: Phal. amboinensis x gigantea ( David Lim )

#40 von Eli , 06.11.2013 10:41

Heute Morgen ist David Lim gelandet ,erst nur natürlich ein Habitusfoto von mir.


Liebe Grüße Eli
www.orchideenfreunde.net


Eli
Eli
Mitglied
Beiträge: 334

RE: Phal. amboinensis x gigantea ( David Lim )

#41 von Michaela , 12.01.2014 17:00

Ich habe sie im Oktober '11 als JP/Sämling bekommen. Inzwischen hat das jüngste Blatt eine Länge von 29 cm.




Liebe Grüße
Michaela


Michaela
Michaela
Mitglied
Beiträge: 1.345

RE: Phal. amboinensis x gigantea ( David Lim )

#42 von Michaela , 19.01.2014 16:46

nun hat sie sich gestreckt


Liebe Grüße
Michaela


Michaela
Michaela
Mitglied
Beiträge: 1.345

RE: Phal. amboinensis x gigantea ( David Lim )

#43 von Mary1309 , 19.01.2014 16:55

Sehr schön, Michaela!

Kannst du mir bitte mal die Größe der Blüte mitteilen und ob sie sich nach dem Öffnen noch vergrößert?

Bei meiner Pflanze mit den 3 Knospen, habe ich so meine Bedenken, weil die Knospen recht klein sind!


Liebe Grüße [url]http://www.smilies.4-user.de/include/Draussen/smilie_out_080.gif[/url]
Irmi


Mary1309
Mary1309
Besucher
Beiträge: 3.773
zuletzt bearbeitet 19.01.2014

RE: Phal. amboinensis x gigantea ( David Lim )

#44 von *Marian* , 19.01.2014 17:03

Bei meiner, sind die Blüten nach dem ploppen, auch noch gewachsen, Irmi.


LG Marian [url]http://www.smilies.4-user.de/include/Einkaufen/smilie_shop_020.gif[/url]


*Marian*
*Marian*
Mitglied
Beiträge: 1.082

RE: Phal. amboinensis x gigantea ( David Lim )

#45 von Michaela , 19.01.2014 17:40

Irmi, sie ist bereits "ausgewachsen" und nicht ganz 5 cm hoch. Und ich kann die beruhigen: Die Knospen kamen mir immer winzig vor!


Liebe Grüße
Michaela


Michaela
Michaela
Mitglied
Beiträge: 1.345


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen