Lonis Orchideenforum

RE: Phalaenopsis-Hybriden 2

#331 von cklaudia , 03.12.2017 12:21

Bernhard, deine erste gefällt mir ausserordentlich gut.

Ich habe wieder einmal ein paar Multihybriden fotografiert.

Als ich 2009 die Orchideen für mich entdeckte, kaufte ich mir als erstes 2 Multihybriden im Supermarkt. Eine davon war diese hier:


Ebenfalls ziemlich aus den Anfängen meiner Orchideenzeit stammt folgende Hybride, die sehr samtige Blütenblätter hat:


Die Phal. Queen Nina II war einst ein Geschenk von Kete aus orchideenkultur.net:


Zum Schluss noch eine Miniphalaenopsis, die mir mein Freund vor ein paar Jahren schenkte:


Lg Claudia

violett


cklaudia
cklaudia
Mitglied
Beiträge: 1.825

RE: Phalaenopsis-Hybriden 2

#332 von Chuck , 03.12.2017 12:58

Sehr schöne Pflanzen Claudia und toll das du noch deine Phals aus dem Jahre hast, wo du mit der Orchideensucht begonnen hast


Chuck
Chuck

RE: Phalaenopsis-Hybriden 2

#333 von cklaudia , 09.12.2017 22:25

Danke, Chuck. Na klar, die ersten 3 gekauften würde ich wohl nie hergeben.

Seit heute blüht eine weitere Miniphalaenopsis.


Lg Claudia

violett


cklaudia
cklaudia
Mitglied
Beiträge: 1.825

RE: Phalaenopsis-Hybriden 2

#334 von cklaudia , 14.12.2017 13:42

Und noch eine weisse Hybride, die ich ca. 2010 von einer Freundin "übernommen" habe.


Lg Claudia

violett


cklaudia
cklaudia
Mitglied
Beiträge: 1.825

RE: Phalaenopsis-Hybriden 2

#335 von cklaudia , 26.12.2017 12:06

Ich habe neue Blütenfotos gemacht. Es ist gerade unheimlich schön zu sehen, wie jede Woche, zum Teil sogar täglich eine neue Phalaenopsis erblüht.

Gestreiftes:





"Grossblütiges":






Lg Claudia

violett


cklaudia
cklaudia
Mitglied
Beiträge: 1.825

RE: Phalaenopsis-Hybriden 2

#336 von cklaudia , 26.12.2017 12:09

Und "Kleinblütiges":





Das Geburtstagsgeschenk:



Und zwei ähnliche :




Lg Claudia

violett


cklaudia
cklaudia
Mitglied
Beiträge: 1.825

RE: Phalaenopsis-Hybriden 2

#337 von Maria , 28.12.2017 15:46



Phal. Tying Shin Fly Eagle "Wilson"


Liebe Grüße, aus Österreich Maria Meine Bilder auf Flickr http://www.flickr.com/photos/79788958@N02/


Maria
Maria
Mitglied
Beiträge: 1.961

RE: Phalaenopsis-Hybriden 2

#338 von Orchidarium , 31.12.2017 17:41

Maria, das ist mal echt eine traumhaft gefärbte TSFE, wow.


Gruss von Bernhard


Orchidarium
Orchidarium
Mitglied
Beiträge: 2.461

RE: Phalaenopsis-Hybriden 2

#339 von cklaudia , 31.12.2017 18:41

Zitat von Orchidarium im Beitrag #338
Maria, das ist mal echt eine traumhaft gefärbte TSFE, wow.


Finde ich auch.

Ich habe erneut neue Blütenbilder. Die erste ist die Miniphalaenopsis meines Freundes, die immer in schönem Rot aufblüht. Interessanterweise verfärbt sie sich jeweils nach pink, wenn die Blüten alt werden.



Die nächste ist meine urälteste Phalaenopsis. Die erste, die ich hatte; einst ein Geburtstagsgeschenk.



Vor einigen Wochen hatte ich mir eine zweite Mini Mark zugelegt, da meine erste nicht gerade ein Dauerblüher ist. Die neue blüht nun seit Kurzem.


Lg Claudia

violett


cklaudia
cklaudia
Mitglied
Beiträge: 1.825

RE: Phalaenopsis-Hybriden 2

#340 von Ilona.J , 08.01.2018 12:33

Meine zweite Mini Mark blüht jetzt, aber nur mit wenige Blüten. Meine erste ist schon abgeblüht.

Foto ist leider vom Licht her nicht so dolle . So gelb ist sie nicht.


Liebe Grüße Ilona
Man muss nicht verrückt sein, um das Leben zu genießen,
aber es hilft. 🎨


Ilona.J
Ilona.J
Mitglied
Beiträge: 1.618
zuletzt bearbeitet 08.01.2018

Komisches Ding

#341 von Zirkon , 17.01.2018 14:13

Ich hab heut in einem kleinen Blumengeschäft ein sehr merkwürdiges Exemplar ergattert. Aufgefallen ist sie mir, weil sie polerisch ist. Aber jetzt wo ich sie ausgepackt hab war ich doch mehr als verwundert über Blüten und Habitus...

Beide Blüten sind an der selben Pflanze.

Bin gespannt wie das Kindel blüht...


Zirkon
Zirkon

RE: Komisches Ding

#342 von Jasmina , 17.01.2018 16:09

Du meine Güte, so was habe ich noch nicht gesehen.


Jasmina
Jasmina
Administratorin
Beiträge: 3.504
zuletzt bearbeitet 17.01.2018

RE: Komisches Ding

#343 von mom01 , 17.01.2018 19:20

@Zirkon: gaaanz toll


Liebe Grüße, Bärbel


mom01
mom01
Mitglied
Beiträge: 6.403

RE: Phalaenopsis-Hybriden 2

#344 von Zirkon , 17.01.2018 19:40

Pflanze scheint recht alt zu sein. Die stand bestimmt ewig irgendwo vergessen im Gewächshaus rum.
Glaube die Verkäuferin hat sich ein wenig geärgert sie nich selbst unter den anderen Multies entdeckt zu haben.


Zirkon
Zirkon
zuletzt bearbeitet 17.01.2018 23:11

RE: Phalaenopsis-Hybriden 2

#345 von Markus , 17.01.2018 23:12

Ist ja ulkig, standen da zufällig irgendwelche Behälter mit Uran in der Nähe?


MfG Markus


Markus
Markus
Administrator
Beiträge: 4.729
zuletzt bearbeitet 17.01.2018


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz