Lonis Orchideenforum

RE: Phalaenopsis mannii

#76 von Irene , 16.10.2012 19:10

Ich gestehe....... Die mannii, die ich voriges Jahr von Waltraud bekommen habe, macht *psssst* 2 BTs! Mal schauen, ob sie sie wieder stehen lässt oder weitermacht! Hab heute bei allen Orchideen BT-Kontrolle gemacht......


Irene
Irene
zuletzt bearbeitet 16.10.2012 19:10

RE: Phalaenopsis mannii

#77 von Schönbrunnerin , 17.10.2012 18:34

Nach eingehender Kontrolle meiner manniis und diversen Drohgebärden hab ich bei einer doch einen BT-Ansatz entdeckt
und zwar genau an dem Teil das dabei ist den Topf zu sprengen - morgen wird die dann auch umgetopft, das hab ich heut ned mehr geschafft.


A Woidviadla drei Leit


Schönbrunnerin
Schönbrunnerin
Mitglied
Beiträge: 1.725

RE: Phalaenopsis mannii

#78 von # Andrea # , 18.10.2012 21:40

Meine mannii "Zartbitter" SM/WOC x self hat keine Lust auf Blüten, sie kindelt wie verrückt ......


Kindel 1

2 und 3


# Andrea #
# Andrea #

RE: Phalaenopsis mannii

#79 von Martin , 18.10.2012 21:58

Zitat von Schönbrunnerin im Beitrag #141
Nach eingehender Kontrolle meiner manniis und diversen Drohgebärden hab ich bei einer doch einen BT-Ansatz entdeckt
und zwar genau an dem Teil das dabei ist den Topf zu sprengen - morgen wird die dann auch umgetopft, das hab ich heut ned mehr geschafft.


Das Drohen hat auch bei meiner geholfen. Heute habe ich bei der mannii flava (ziemlich sicher) einen Mini-Blütentrieb entdeckt.

@Andrea: Sind die Wurzeln soweit o.k.?


Schöne Grüße,
Martin


Martin
Martin
Administrator
Beiträge: 3.812
zuletzt bearbeitet 18.10.2012

RE: Phalaenopsis mannii

#80 von Irene , 19.10.2012 07:34

Nö, meine beiden Flavas meinen, sich erstmal noch von der neuerlichen Spinnmilbenattacke erholen zu müssen, da tut sich wieder nix..... Wenn die heuer nicht blühen, stehen sie im Frühjahr zur Abgabe bereit! Weil gar sooooo leidend schauen sie wirklich nicht aus, dass sie sich das leisten können......

@ Andrea: ich glaub, deine hat da was ganz falsch verstanden, was meint ihr???


Irene
Irene
zuletzt bearbeitet 19.10.2012 07:37

RE: Phal. mannii

#81 von Jessica , 28.11.2012 18:56

Hallo liebes Forum,

Ich habe heute meine erste mannii überhaupt von Orchideen Wichmann geliefert bekommen. Irgendwie finde ich, dass sie nicht ganz so vital aussieht, wie ich erwartet hatte. Zum einen ist das neue Herzblatt sehr hellgrün. Zum anderen sehen auch die anderen Blätter teils heller aus und Luftwurzeln sind kaum zu sehen. Muss ich mir da Gedanken machen oder ist das 'normal'?!

Bild kann ich leider mal wieder nur verlinken: https://www.facebook.com/photo.php?fbid=...&type=1&theater
Welche es von den dreien ist erkennt ihr Profis sicher .

Danke schonmal!


Jessica
Jessica

RE: Phal. mannii

#82 von Linda , 28.11.2012 19:13

Hi Jessica,

Woran machst du genau fest das sie nicht vital aussieht.

Die Blätter scheinen nicht schlaff zu sein und das das neue HB etwas heller ist, ist normal. Es wächst ja noch.

Bei den Wurzeln hilft nur austopfen.

Achso, der Kommentar unter deinem Foto auf Facebook ist etwas, naja, ich sag mal lustig.

Seit wann sind denn schlaffe Blätter typisch für mannii? Nee. Und welche eingekreuzte Gattung? Soweit ich weiß, ist die mannii eine NF.

Ich meine das nicht bös, nicht falsch verstehen.


Liebe Grüße Linda


Linda
Linda
Besucher
Beiträge: 1.304
zuletzt bearbeitet 28.11.2012

RE: Phal. mannii

#83 von schnattchen , 28.11.2012 22:08

Ich verstehe dein "Problem" nicht.
Ich finde die mannii schaut genauso gut aus wie die anderen auch.
Und das ein neues Herzblatt, das noch frisch und im Wachstum ist heller ist, ist normal und auch ok.


schnattchen
schnattchen

RE: Phal. mannii

#84 von Jessica , 28.11.2012 22:12

Na gut, na gut da habe ich mich wohl als Neuling auf dem Gebiet der Naturformen geoutet. Bin ja froh, dass ich hier fragen kann. Wenn alles ok ist umso besser. War nur zuerst unsicher,...Verzeihung für die Aufregung .


Jessica
Jessica

RE: Phal. mannii

#85 von Solanum , 19.01.2013 19:17

Meine mannii "Zartbitter" blüht mal wieder. Sie hat diesmal einen BT steckenlassen, der nächste wuchs dann aber normal weiter.


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 10.590

RE: Phal. mannii

#86 von Katjes , 16.03.2013 22:18

Meine mannii wächst aber auch grade garnicht, hatte ihren Wachstumsschub eher im Herbst, dafür blüht sie jetzt.

Erstblüte meiner mannii flava von Frau Elsner...


Phal. mannii flava von Katcorsa auf Flickr


Viele Grüsse, Katjes


Katjes
Katjes
Besucher
Beiträge: 513

RE: Phal. mannii

#87 von Maria , 24.03.2013 18:51

Jetzt kommt noch meine Phal. mannii var. flava dazu




Ich bin schon gespannt wenn sich noch ein paar öffnen.


Liebe Grüße, aus Österreich Maria Meine Bilder auf Flickr http://www.flickr.com/photos/79788958@N02/


Maria
Maria
Mitglied
Beiträge: 1.935

RE: Phal. mannii

#88 von Jessica , 26.03.2013 19:27

Wie lange hält bei euch so eine mannii-Blüte eigentlich so? Meine gelesen zu haben, dass mannii und auch die Hybriden eher schnell verblühen.


Jessica
Jessica

RE: Phal. mannii

#89 von Kati84 , 26.03.2013 20:55

Also das kann ich nicht behaupten. Ich habs zwar nicht genau aufgezeichnet, aber so 4 Wochen hat die erste Blüte meiner mannii gehalten.


Kati84
Kati84

RE: Phal. mannii

#90 von nise , 26.03.2013 21:00

Ja, die mannii hält.auch bei mir mindestens 4 Wochen, wenn nicht sogar laenger.
Meine ist jetzt seit 4 Tagen.auf und werde es mal im Auge behalten


nise
nise


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz