Lonis Orchideenforum

RE: Phal. lindenii

#166 von jens , 04.08.2019 21:07

Habe den ersten BT bei meiner grossen lindenii gesichtet!


Bei der kleinen ist noch nichts zu sehen!


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.250

RE: Phal. lindenii

#167 von Solanum , 11.08.2019 14:33

Meine lindenii öffnet die ersten Blüten und ich muss sagen, ich liebe diese Pünktchen einfach Ich habe sie seit 2007 und ich liebe sie so, dass ich auch ihr Kindel behalte.




Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 10.767

RE: Phal. lindenii

#168 von Solanum , 29.08.2019 20:35

Inzwischen sind ein paar mehr Blüten offen.


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 10.767

RE: Phal. lindenii

#169 von jens , 25.10.2019 09:52

Meine lindenii öffnet endlich die ersten Knospen!


Die Pflanze sitzt in ganz grober Schwerter Rinde drin und wird 1x pro Woche getaucht, sie steht vor der grossen Vitrine unter den Flutlichtstrahlern.
Die Wurzeln


Habitus


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.250

RE: Phal. lindenii

#170 von Steffen , 18.04.2020 13:58

Die erste Blüte bei meiner Phal. lindenii ist offen. Seitdem ich die große Vitrine habe, wächst sie da drin. Vorher stand sie relativ trocken unter der Aldi Lampe, wo sie auch den Bt hervor gebracht hat. Ich halte sie relativ trocken, weil meine erste Pflanze voriges Jahr durch meinen Fehler das zeitliche gesegnet hat. In den Blattachseln stand durch mein übersprühen Wasser und das hat sie nicht vertragen. Jetzt wird nur ein zwei mal in der Woche das Substrat bissl nass gemacht.


Lieber ein paar Kilos zuviel, als ein paar Hirnzellen zu wenig 😉

Mfg Steffen


Steffen
Steffen
Mitglied
Beiträge: 885

RE: Phal. lindenii

#171 von Steffen , 25.05.2020 20:16

Weil die Blüten mir so gefallen, hier mal eins mit 2 Blüten.


Lieber ein paar Kilos zuviel, als ein paar Hirnzellen zu wenig 😉

Mfg Steffen


Steffen
Steffen
Mitglied
Beiträge: 885

RE: Phal. lindenii

#172 von alba.men , 26.07.2020 11:56

bei mir blüht diese schon länger und schiebt vorne am BT immer weiter. Mal sehen wie langer der BT noch wird.




hoffentlich werden die Kapseln was

beste Grüße alba.men


alba.men
alba.men
Mitglied
Beiträge: 812

RE: Phal. lindenii

#173 von Solanum , 09.09.2020 15:15

Meine lindenii hat auch an ihrem BT immer weiter gebastelt Leider sind etliche Knospen während der großen Hitze nicht richtig aufgegangen. Inzwischen ist sie verblüht, dafür bastelt ihr Kindel an einem BT


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 10.767

RE: Phal. lindenii

#174 von bernhardw , 04.10.2020 14:50

Unsere lindenii fängt auch an zu blühen. Ich finde diese Art ganz toll. Die Pflanze ist noch von Lohhoff.


Viele Grüße

Bernhard


bernhardw
bernhardw
Mitglied
Beiträge: 677

RE: Phal. lindenii

#175 von AndreasK1 , 27.12.2020 19:10

Nachdem beide Phal. lindenii im Oktober abblühten, bildeten anschließend beide Pflanzen je ein neues Herzblatt aus. Parallel mit einem guten Wurzelwachstum. Gewässert wird nach Augenschein und das ist bei der groben Rinde jeden zweiten / dritten Tag. Raumtemperatur tags 22 Grad / Nachts 18 Grad / Luftfeuchtigkeit 65 % neben der Fensterbank. Hoffentlich geht das so problemlos weiter.
Beide Pflanzen kamen im Spätsommer blühend von der Firma Cramer in einem Top-Zustand zu mir.
Gruß Andreas

Angefügte Bilder:
F73103B0-1295-467E-B96D-373B9663EC30.jpeg  

AndreasK1
AndreasK1
Mitglied
Beiträge: 437

RE: Phal. lindenii

#176 von jens , 15.01.2021 19:30

Meine lindenii hat endlich auch mal vor wieder zu blühen!

Habitus


Sie ist in der grossen Vitrine (warm) untergebracht auf halber Höhe unter den Sanlight Flex20.


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.250

RE: Phal. lindenii

#177 von Sandrinchen , 15.01.2021 22:00

@jens, Deine lindenii sieht ja toll aus wie alt ist die denn? Meine ist noch so winzig...


Gruß Sandra


Sandrinchen
Sandrinchen
Mitglied
Beiträge: 830

RE: Phal. lindenii

#178 von jens , 15.01.2021 22:07

Danke Sandra, ich habe sie erst seit 2018 in Kultur!
Wie alt sie ist kann ich dir nicht sagen weil ich sie schon blühstark bekommen habe.
Sie ist in sehr grobe Rinde getopft und wird nur alle 1 bis 2 Wochen mal getaucht.
Deine Kleine wird auch mal gross und dann blühen.


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.250

RE: Phal. lindenii

#179 von jens , 18.05.2021 10:30

Nachdem der letzte BT einfach stehen blieb kommt jetzt ein neuer BT!


Die Pflanze steht in meiner warmen Vitrine (gr.) im unteren Bereich unter der Sanlight Flex10 Beleuchtung.


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.250

RE: Phal. lindenii

#180 von AndreasK1 , 03.06.2021 12:00

Die letzte Blüte war im Oktober letzten Jahres und nun ist an meinen beiden Phal. lindenii die erste Blüte von mehren Knospen geöffnet.
Gruß Andreas

Angefügte Bilder:
27BF2934-A9F9-43FA-A201-70D14474D3EF.jpeg   30466281-0CE5-45D6-87D6-0614499B5F57.jpeg   7D906113-B3DB-4635-9D47-540B6D5A20FE.jpeg   B59EAEDF-60C5-4613-BF81-8A4A7C614609.jpeg   D6A419D2-497E-4AE4-A641-0F80DAC9CAED.jpeg   DF3B8E13-0B37-4DCA-87BE-62623658CDC3.jpeg   FFD8D90F-34FF-4B54-B3AC-7D650FDDDAA6.jpeg  

AndreasK1
AndreasK1
Mitglied
Beiträge: 437


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz