Lonis Orchideenforum

RE: Vanda cristata

#106 von Lucas , 17.06.2018 18:14

Diese hier stammt aus dem letztjährigen Thailand-Import von O&M. Ich habe noch eine zweite Pflanze, die ebenfalls BT-Ansätze hat und hoffentlich noch zur Blüte kommt Auffällig ist, dass sie einen sehr deutlich ausgebildeten dritten Lippenanhang hat.






Liebe Grüße,
Lucas


Lucas
Lucas
Mitglied
Beiträge: 442
zuletzt bearbeitet 09.11.2018

RE: Vanda cristata

#107 von mom01 , 17.06.2018 20:14

Lustig Lucas!
Hat die zweite vanda cristata auch rote Lippen?


Liebe Grüße, Bärbel


mom01
mom01
Mitglied
Beiträge: 6.360

RE: Vanda cristata

#108 von Lucas , 17.06.2018 20:31

Das wird man erst sehen, wenn sie mal blüht.


Liebe Grüße,
Lucas


Lucas
Lucas
Mitglied
Beiträge: 442

RE: Vanda cristata

#109 von Lucas , 07.07.2018 20:57

Manchmal geht es schneller als man denkt, denn nun blüht die zweite Pflanze schon Zu meinem Glück sieht sie anders aus als die andere Importpflanze. Sie ist eher grün-grundig, hat eine viel größere und vor allem offene, wilde Form.






Liebe Grüße,
Lucas


Lucas
Lucas
Mitglied
Beiträge: 442
zuletzt bearbeitet 09.11.2018

RE: Vanda cristata

#110 von Solanum , 07.07.2018 21:58

Wahnsinn, wie unterschiedlich die sind! Ich hab mich bei cristata eh schon mehrmals gewundert, ob das alles wirklich eine variable Art ist, aber ich hab mich nie weiter damit beschäftigt.


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 10.613

RE: Vanda cristata

#111 von Lucas , 08.07.2018 20:40

Zitat von Solanum im Beitrag #110
Wahnsinn, wie unterschiedlich die sind! Ich hab mich bei cristata eh schon mehrmals gewundert, ob das alles wirklich eine variable Art ist, aber ich hab mich nie weiter damit beschäftigt.


Was mich wundert ist, dass manchmal Lippenanhänge vorhanden sind und bei anderen Pflanzen überhaupt keine. Und bei meinen beiden findet sich jetzt z.B. auch noch ein dritter Lippenanhang zwischen den beiden anderen. Da müsste ich mich vielleicht nochmal in die vorhandene Literatur dazu einlesen.


Liebe Grüße,
Lucas


Lucas
Lucas
Mitglied
Beiträge: 442

RE: Vanda cristata

#112 von mom01 , 09.11.2018 19:32

Die im Herbst neu gekaufte Vanda cristata, ich nenne sie einfach mal "black", da ich ja auch eine "rote" habe, blüht.

Den Blütentrieb hatte sie allerdings schon beim Kauf.







Liebe Grüße, Bärbel


mom01
mom01
Mitglied
Beiträge: 6.360
zuletzt bearbeitet 09.11.2018

RE: Vanda cristata

#113 von Orchidarium , 09.11.2018 19:36

Stinkt sie auch so schön, Bärbel?


Gruss von Bernhard


Orchidarium
Orchidarium
Mitglied
Beiträge: 2.461

RE: Vanda cristata

#114 von mom01 , 09.11.2018 19:43

Jaaaa, tut sie Du musst aber die Nase richtig dranhalten, sonst nimmst Du den Geruch zum Glück nicht wahr


Liebe Grüße, Bärbel


mom01
mom01
Mitglied
Beiträge: 6.360

RE: Vanda cristata

#115 von Orchidarium , 09.11.2018 19:45

Toll, schade, dass ich wohl ohne cristata leben muss mit meinen klimatischen Bedingungen.


Gruss von Bernhard


Orchidarium
Orchidarium
Mitglied
Beiträge: 2.461

RE: Vanda cristata

#116 von mom01 , 09.11.2018 19:46

Nee nee Bernhard, ganz normale Zimmerkultur. Das kannst Du auch!


Liebe Grüße, Bärbel


mom01
mom01
Mitglied
Beiträge: 6.360

RE: Vanda cristata

#117 von Machu Picchu , 09.11.2018 20:00

Vor einiger Zeit hat @Solanum in # 110 die Variabilität von V. cristata angesprochen. Seit 2009 gibt es Vanda longitepala als Sonderform von V. cristata.


Viele Grüße
Hans


Machu Picchu
Machu Picchu
Mitglied
Beiträge: 840

RE: Vanda cristata

#118 von Solanum , 09.11.2018 20:05

Ach, ist ja interessant! Danke für den Hinweis!


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 10.613

RE: Vanda cristata

#119 von Phil , 09.11.2018 20:23

Gute Fotos gibt es zu V. longitepala gibt es hier: http://aeridinae.e-monocot.org/aeridinae...nda-longitepala


Phil
Phil
Mitglied
Beiträge: 1.488
zuletzt bearbeitet 09.11.2018

RE: Vanda cristata

#120 von mom01 , 14.03.2019 16:38

Ein blühender Neuzugang von letzter Woche, ich denke, es ist die rote Form. Aber das rot ist so dunkel, dass es auch fast schwarz sein könnte







Das ist meine 3. Vanda cristata, wobei eine davon ganz sicher schwarz ist.


Liebe Grüße, Bärbel


mom01
mom01
Mitglied
Beiträge: 6.360


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz