Lonis Orchideenforum

Vanda cristata

#1 von MarianneW. , 22.01.2011 16:47

Aus aktuellen Anlass weil sie gerade bastelt, aber noch nicht blüht. Hat wirklich ein enormes Wachstum gehabt seit dem sie bei mir ist, kultiviere sie in Orchideensubstrat, in Südausrichtung.


lg
Marianne

Meine Orchideen auf Instagram *Klick*


MarianneW.
MarianneW.
Mitglied
Beiträge: 1.263
zuletzt bearbeitet 24.08.2014

RE: Vanda cristata

#2 von Loni , 23.01.2011 07:49

Hallo Marianne,

echt dein Ernst ? Du kultivierst sie in ganz normalem Substrat ? Erzähle mal mehr davon. Wie oft du sie gießt und so.


Liebe Grüße Loni


Loni
Loni
Administratorin
Beiträge: 8.431

RE: Vanda cristata

#3 von MarianneW. , 27.01.2011 20:44

Hi Loni,

japp mein ernst, ist das Orchideensubstrat von O & M den Topf hatte ich damals modifiziert mit einigen Atmungslöchern. Zur Winterzeit habe ich das tauchen für einige Zeit eingestellt und gieße Zeitbedingt nur noch nach Gefühl. Im Sommer habe ich sie alle 7-12 Tage getaucht. Gedüngt wird sie wie die anderen Vandeen auch.

lg
Marianne


lg
Marianne

Meine Orchideen auf Instagram *Klick*


MarianneW.
MarianneW.
Mitglied
Beiträge: 1.263

Vanda cristata (Trudelia cristata)

#4 von Christian G , 28.03.2011 14:30

Hallo,

blüht diesmal mit zwei BT, Trudelia (Vanda) cristata. Im kühleren Bereich, nur an einem Draht hängend, voll sonnig bei hoher LF um 80 kultiviert






Liebe Grüße Christian G ....... winke-winke


Christian G
Christian G
Mitglied
Beiträge: 1.386
zuletzt bearbeitet 24.08.2014

RE: Trudelia cristata

#5 von bertram , 28.03.2011 20:06

Ohh, schön Christian,
meine hat zwar Knubbelchen in den Blattachseln aber bis zur Blüte dauert das noch!


bertram
bertram

Trudelia (Vanda) cristata

#6 von MarianneW. , 08.08.2011 22:30

Erst einmal das vorher Bild mit 9 Blättern bei der Ankunft vor mehr als einen Jahr

Und nach über einen Jahr mit 18 Blättern nach dem sie sich wieder berappelt hatte


lg
Marianne

Meine Orchideen auf Instagram *Klick*


MarianneW.
MarianneW.
Mitglied
Beiträge: 1.263
zuletzt bearbeitet 24.08.2014

RE: Trudelia (Vanda) cristata

#7 von bertram , 09.08.2011 17:51

Ein toller Erfolg Marianne!

Da bin ich direkt am Überlegen ob ich meine nicht auch topfe, die mickert seit Monaten und geblüht hat sie dieses Jahr auch noch nicht.


bertram
bertram

RE: Trudelia (Vanda) cristata

#8 von MarianneW. , 09.08.2011 18:27

Danke Brigitte, mein Bruder hat auch eine cristata die ist ungetopft und mickert auch, einfach ausprobieren. Habe das Gefühl, dass diese Art das wirklich gefällt. Halte sie in reiner Fensterbankhaltung.

lg
Marianne


lg
Marianne

Meine Orchideen auf Instagram *Klick*


MarianneW.
MarianneW.
Mitglied
Beiträge: 1.263

RE: Trudelia (Vanda) cristata

#9 von Katjes , 03.06.2013 11:56

Eine meiner drei cristatas blüht auch zur Zeit, die anderen sind knospig, sie ist aufgebunden und wird etwa alle zwei Tage gesprüht im GWH. Duft konnte ich bisher keinen feststellen...


Vanda cristata von Katcorsa auf Flickr


Viele Grüsse, Katjes


Katjes
Katjes
Besucher
Beiträge: 513

RE: Trudelia (Vanda) cristata

#10 von MarianneW. , 03.06.2013 19:43

Sehr schön toller Kultivierungserfolg! Meine blüht auch gerade darauf war ich gar nicht gefasst wenn sie komplett offen sind mach ich auch wieder Fotos!


lg
Marianne

Meine Orchideen auf Instagram *Klick*


MarianneW.
MarianneW.
Mitglied
Beiträge: 1.263

RE: Trudelia (Vanda) cristata

#11 von Katjes , 24.06.2013 11:56

Hier noch zwei Detailfotos...


Unbenannt von Katcorsa auf Flickr


Unbenannt von Katcorsa auf Flickr


Viele Grüsse, Katjes


Katjes
Katjes
Besucher
Beiträge: 513

RE: Trudelia (Vanda) cristata

#12 von Biscaya , 24.06.2013 20:43

Hey Marianne, tolle Fotos! Meine blüht auch gerade zum ersten Mal, aber ich kann sie nicht so gut fotografieren. Ich kultiviere meine auch getopft. Sogar ohne extra-Löcher. Hab sie jetzt zwei Jahre.


Biscaya
Biscaya

RE: Trudelia (Vanda) cristata

#13 von Katjes , 13.08.2013 19:14

Nummer 2 hat auch grade an 2 BTs geblüht. Sie stammt von Hennis Orchideen, hab sie etwa seit 2-3 Jahren. Duften tut sie leider nicht, dafür sind sie echt blühfreudig, die kleinen...


Vanda cristata von Katcorsa auf Flickr


Vanda cristata von Katcorsa auf Flickr


Viele Grüsse, Katjes


Katjes
Katjes
Besucher
Beiträge: 513

RE: Trudelia (Vanda) cristata

#14 von Natascha , 07.12.2013 16:43

Ich hänge meine Pflanze hier an.

Gekauft Mitte 2010:
(Sorry für die Bildqualität)


Sie wird bei mir durchkultiviert, temp- warm, am Südfenster, sitzt immer noch im selben gelochten Tontopf mit einem recht feinen Substrat, umtopfen war nicht mehr möglich ohne den Topf zu zerschlagen.
Im Fürhjahr hab ich kurzerhand kopfüber soviel altes Substrat wie möglich entfernt und erstetzt.
Die letzen zwei Jahre hat sie immer von Dezember bis August geblüht, ich hoffe das behält sie so bei.




Natascha
Natascha
zuletzt bearbeitet 07.12.2013 16:44

RE: Trudelia (Vanda) cristata

#15 von bertram , 08.12.2013 17:24

Eine wunderschöne Pflanze und Blüte!
Meine wächst auch gut, blüht aber immer erst ab dem Frühjahr.


bertram
bertram


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz