Lonis Orchideenforum

RE: Phal. hieroglyphica

#196 von Wollaus 76 , 31.10.2018 19:28

@Ilona
Deine Pflanze ist schon schön kräftig. Kannst Du noch was zur Pflege schreiben?
Wo steht sie bei Dir? Hast du sie nach Erhalt umgetopft? Hältst Du sie eher feucht oder trocken?
Habe auch eine Pflanze aus der Charge und freu mich über Tipp‘s.

Danke
Christian


Wollaus 76
Wollaus 76
Mitglied
Beiträge: 222

RE: Phal. hieroglyphica

#197 von Ulja , 01.11.2018 13:31

Eine tolle Pflanze, Ilona!! Meinen Glückwunsch dazu!


Ulja
Ulja

RE: Phal. hieroglyphica

#198 von Orchimatze , 01.11.2018 18:15

Drei Blüten und keine hat richtig Platz...
Phalaenopsis hieroglyhpica...


Liebe Grüße, Matthias...


Orchimatze
Orchimatze
Mitglied
Beiträge: 1.176

RE: Phal. hieroglyphica

#199 von JW , 04.11.2018 12:43

Zwar nur eine Blüte aber dafür schön groß ...

Phalaenopsis hieroglyphica Big





Sonnige Grüße!

Jens


JW
JW
Mitglied
Beiträge: 733

RE: Phal. hieroglyphica

#200 von Coldcase , 04.11.2018 12:45

gefällt mir richtig, richtig gut Jens Wurzeln tut sie ja auch schön


Liebe Grüsse , Sylvia


Coldcase
Coldcase
Mitglied
Beiträge: 11.488

RE: Phal. hieroglyphica

#201 von Ilona.J , 04.11.2018 13:08

Zitat von Wollaus 76 im Beitrag #197
@Ilona
Deine Pflanze ist schon schön kräftig. Kannst Du noch was zur Pflege schreiben?
Wo steht sie bei Dir? Hast du sie nach Erhalt umgetopft? Hältst Du sie eher feucht oder trocken?
Habe auch eine Pflanze aus der Charge und freu mich über Tipp‘s.

Danke
Christian

@Wollaus 76
Habe gerade erst Deine Fragen gelesen, sorry.
die Pflanze steht bei mir im Wohnzimmer auf der Fensterbank. Da stehen die meisten Orchideen. Das ist ein Nord-Ost-Fenster. Aber im Sommer, wenn die Sonne relativ hoch steht, scheint von morgens bis mitttags die Sonne auf das Fenster. Damit das nicht zuviel Sonne wird, habe ich so eine Fenster-Folie auf das Fenster gepappt. Die wird nicht geklebt, sondern nur mit Wasser eingesprüht und auf das Fenster gelegt. Die Luftblasen werden dann etwas rausgestrichen. Das funktioniert ganz gut. Die Folie habe ich vor kurzem aber wieder entfernt, die Sonne steht ja jetzt wieder recht tief und auf die Fensterbank bekommt daher kaum noch direktes Sonnenlicht.
Nachdem ich sie bekommen habe, habe ich sie nicht umgetopft. Sie steht immer noch im selben Substrat. In normaler Borke, also ein paar grobe Brocken und etwas kleinere Stücke. Ich halte sie so, wie die anderen Phalis. Die werden bei mir ganz selten getaucht, so etwa 2 bis 3Mal im Jahr. Ansonsten besprühe ich sie mit Regenwasser, bis es unten aus dem Topf rausläuft, so alle 3 bis 4 Tage im Sommer, im Winter etwas weniger. Im letzten Sommer habe ich aber durch die Trockenheit fast täglich mal oben auf die Wurzeln gesprüht. Und gedüngt wird bei mir so alle 2 bis 3 Wochen mit einem 08/15-Orchideendünger vom Baumarkt, aber nur von März bis Oktober.
Vielleicht konnte ich Dir ja weiterhelfen. Hast Du Deine Pflanze hier schon gezeigt?


Liebe Grüße Ilona
Man muss nicht verrückt sein, um das Leben zu genießen,
aber es hilft. 🎨


Ilona.J
Ilona.J
Mitglied
Beiträge: 1.613
zuletzt bearbeitet 04.11.2018

RE: Phal. hieroglyphica

#202 von Maria , 05.09.2019 15:06

Meine hieroglyphica legt sich diesmal mächtig ins Zeug. Sie ist eine stattliche Pflanze geworden, ihr längstes Blatt hat jetzt 32cm. Ansonst hängt sie hell und wird ein bis zwei mal in der Woche getaucht.







Phal. hieroglyphica


Liebe Grüße, aus Österreich Maria Meine Bilder auf Flickr http://www.flickr.com/photos/79788958@N02/


Maria
Maria
Mitglied
Beiträge: 1.944

RE: Phal. hieroglyphica

#203 von Orchimatze , 07.09.2019 13:29

Dieses Jahr wieder drei Blüten...




Liebe Grüße, Matthias...


Orchimatze
Orchimatze
Mitglied
Beiträge: 1.176

RE: Phal. hieroglyphica

#204 von JW , 29.09.2019 13:31

Dieses Jahr sind's drei Blüten ...
Sie entwickelt sich gut ...

Phalaenopsis hieroglyphica Big





Sonnige Grüße!

Jens


JW
JW
Mitglied
Beiträge: 733

RE: Phal. hieroglyphica

#205 von Ilona.J , 17.10.2019 19:33

Meine hieroglyphica Big blüht auch wieder.
Die Blüten sind ca. 5 cm breit.





Liebe Grüße Ilona
Man muss nicht verrückt sein, um das Leben zu genießen,
aber es hilft. 🎨


Ilona.J
Ilona.J
Mitglied
Beiträge: 1.613
zuletzt bearbeitet 17.10.2019

RE: Phal. hieroglyphica

#206 von Ilona.J , 09.11.2019 14:53

Alle 5 Blüten sind jetzt offen


Liebe Grüße Ilona
Man muss nicht verrückt sein, um das Leben zu genießen,
aber es hilft. 🎨


Ilona.J
Ilona.J
Mitglied
Beiträge: 1.613

RE: Phal. hieroglyphica

#207 von Steffi , 15.11.2019 12:02

Meine hübsche hat auch 5 Blüten geschafft und ich bin äußerst zufrieden mit ihr


Pünktchen auf der Nase

...und der Lippe


Die kleinen Erhebungen unter dem Ansatz der Säule sind mir sonst bei keiner meiner Naturformen aufgefallen

mehr Pünktchen!

So sieht man auch das etwas erhabene Muster und den leichten Farbverlauf:


Ich könnte schwören, einen unangenehmen Hauch wahrzunehmen.


Liebe Grüße


Steffi
Steffi
Mitglied
Beiträge: 660

RE: Phal. hieroglyphica

#208 von Orchimatze , 30.08.2020 09:57

Phalaenopsis hieroglyphica blüht an zwei BT...






Liebe Grüße, Matthias...


Orchimatze
Orchimatze
Mitglied
Beiträge: 1.176

RE: Phal. hieroglyphica

#209 von Ilona.J , 30.08.2020 11:55

Oh, wie schön.

Meine braucht noch ganze eine Weile. Sie macht gerade 2 neue BT.


Liebe Grüße Ilona
Man muss nicht verrückt sein, um das Leben zu genießen,
aber es hilft. 🎨


Ilona.J
Ilona.J
Mitglied
Beiträge: 1.613

RE: Phal. hieroglyphica

#210 von Devin , 01.09.2020 23:36

Hier ist mein Blühwunder: hieroglyphica var. dark



Liebe Grüße
Devin


Devin
Devin
Mitglied
Beiträge: 1.651


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz