Lonis Orchideenforum

RE: Phal. bellina

#166 von Linda , 10.08.2012 17:55

Da will ich meinen neuen Liebling auch mal hier einstellen.
Mittlerweile hat sich mein Geschmack etwas verändert und ich mag einfach diese mopsigen Blüten bei den bellinas überhaupt nicht mehr.
Aber diese dafür umso mehr.

Phalaenopsis bellina 'coerulea' ...und ja, die ist in echt auch so geil blau





Liebe Grüße Linda


Linda
Linda
Besucher
Beiträge: 1.304

RE: Phal. bellina

#167 von Loni , 17.08.2012 17:39

Mal jetzt die, die gerade blühen.



Kommen aber noch ein paar die noch in Knospe sind.


Liebe Grüße Loni


Loni
Loni
Administratorin
Beiträge: 8.431
zuletzt bearbeitet 15.05.2018

RE: Phal. bellina

#168 von Waltraud , 17.08.2012 17:50

Wow , die auf dem 2. Bild haut mich von den Socken , die ist echt sehr schön !
meine tun außer wachsen nichts .
@ Loni , wie oft düngst du deine momentan ?


Waltraud
Waltraud

RE: Phal. bellina

#169 von Loni , 17.08.2012 17:52

Traudl jede Woche. Nur einmal im Monat werden sie mit reinem Wasser durchgespült. Ich dünge derzeit um die 500 - 600 µS.
Das verrückte ist, dass sie auf der Südseite und auch auf der Nordseite gut zum blühen kommen.


Liebe Grüße Loni


Loni
Loni
Administratorin
Beiträge: 8.431

RE: Phal. bellina

#170 von Waldi , 18.08.2012 21:22

Hier ein aktuelles Bild meiner bellina.
(sind 3 Blütentriebe, wobei einer davon eine Mogelpackung ist, den gibt´s schon seit über einem Jahr, blüht aber nicht)

Ggossen und gedüngt wird bei mir auch jede Woche. Momentan steht sie am Ostfenster in 2. Reihe.

Das war die Blüte vom Frühling.


Freundliche Grüße
Waldi


Waldi
Waldi
Mitglied
Beiträge: 5.004
zuletzt bearbeitet 16.01.2018

RE: Phal. bellina

#171 von Loni , 21.08.2012 07:14

Und es hat sich wieder eine aufgetan....

Mein 2. Cramer Bomber. Die blüht jetzt auch das erste Mal bei mir. Sie habe ich nicht blühend gekauft.


Liebe Grüße Loni


Loni
Loni
Administratorin
Beiträge: 8.431

RE: Phal. bellina

#172 von Katjes , 22.08.2012 21:13

Hier mal meine bellina, die blaue Farbe ist aber hauptsächlich direkt nach dem öffnen so intensiv:


Phal. bellina coerulea von Katcorsa auf Flickr


Viele Grüsse, Katjes


Katjes
Katjes
Besucher
Beiträge: 513

RE: Phal. bellina

#173 von Linda , 26.08.2012 13:53

Meiner allererste Naturform blüht mal wieder.






sie schiebt zum ersten mal sogar noch eine Knospe hinterher!


und zu meiner großen Freude macht sie auch noch einen neuen Bt




Diese kleine habe ich im Mai bei uns im Orchideenzentrum gekauft, sie hatte schon einen Bt Ansatz






bei der jetzigen Blüte ist auch das rosa im linken Blütenblatt verschwunden


Liebe Grüße Linda


Linda
Linda
Besucher
Beiträge: 1.304

RE: Phal. bellina

#174 von *gregor* , 29.08.2012 21:07

Hallo Simone,

wenn die Farbe so hinkommt, ist sie schon gut. Die Phal. bellina von Linda, die ist mal genial blau!!! So ist meine auch nicht.....

Schau mal:

Zitat von Linda im Beitrag #172

Phalaenopsis bellina 'coerulea' ...und ja, die ist in echt auch so geil blau



"Diskutiere nie mit Idioten, sie holen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort mit Erfahrung."
Gruß, Gregor


*gregor*
*gregor*
Mitglied
Beiträge: 2.766
zuletzt bearbeitet 29.08.2012

RE: Phal. bellina

#175 von Pantöffelchen , 30.08.2012 19:03

Ach, was für schöne bellina-Blüten ihr zeigt! *schmacht*

hier mal ein kleines bellina-und-nur-bellina update:
das ist die Halbstarken- und Erwachsenen Truppe, und hier ist nun auch meine allererste bellina, die immer noch winzig ist, es aber geschafft hat zu überleben (ganz vorne links im Bild)
Bild/Link nicht mehr verfügbar.


und dann die Sämlinge, es sind nun noch 33 der Anfang des Jahres gezeigten 38 bellina 'Ponkan x wild selected' - 3 sind ausgezogen und 2 haben es nicht geschafft, weitere 2 stehen noch auf der Kippe...
Diese Sämlinge habe ich vor kurzem pikiert, da es ihnen gemeinsam in den Töpfchen zu eng wurde, dabei setzte ich die, die raus kamen, in Jungpflanzensubstrat und werde beobachten, wie der Unterschied zum Moos dabei zu Buche schlägt.
Außerdem wurde die Sämlings-Gruppe um 4 bellina green (was auch immer das wird), 2 bellina und 1 bellina alba erweitert. Diese sitzen alle in Moos und wachsen großartig. Auch wenn die bellina alba noch sehr klein ist und ich etwas um sie zitterte, macht sie jetzt gute Fortschritte.

Bild/Link nicht mehr verfügbar.


Liebe Grüße
Ute


Pantöffelchen
Pantöffelchen
Mitglied
Beiträge: 875
zuletzt bearbeitet 09.03.2019

RE: Phal. bellina

#176 von Loni , 31.08.2012 18:05

Und die blüht bei mir das 1. Mal. Die hat mir Soli von einem Besuch bei Cramer mitgebracht. Sie ist Klasse.


Liebe Grüße Loni


Loni
Loni
Administratorin
Beiträge: 8.431
zuletzt bearbeitet 16.01.2018

RE: Phal. bellina

#177 von Loni , 07.09.2012 19:52

Schaut mal die Klopper an....



So blüht sie gerade....




Liebe Grüße Loni


Loni
Loni
Administratorin
Beiträge: 8.431
zuletzt bearbeitet 09.03.2019

RE: Phal. bellina

#178 von bertram , 07.09.2012 19:54

Schön Loni!
Meinst du, dass sie aus den kleinen BTs heuer noch blüht? Meine hat nämlich auch einen vierten geschoben der so groß ist wie die bei deiner.


bertram
bertram

RE: Phal. bellina

#179 von Loni , 07.09.2012 19:59

Nein, das denke ich nicht. Der wird hoffentlich nächstes Jahr dann mitmachen.


Liebe Grüße Loni


Loni
Loni
Administratorin
Beiträge: 8.431

RE: Phal. bellina

#180 von bertram , 07.09.2012 22:31

Zitat von Loni im Beitrag #
Der wird hoffentlich nächstes Jahr dann mitmachen.


Das hoffe ich bei meiner auch, bis jetzt hat sie nie so spät noch einen geschoben.


bertram
bertram


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz