Lonis Orchideenforum

RE: Phal. violacea f. coerulea und Norton-violaceas

#361 von Jasmina , 07.04.2018 19:55

Sabrina, meine violacea macht das auch. Das heisst, das Herzblatt ist so gewachsen. Ich hoffe, das nächste Blatt schiebt es zurück. Das Blatt ist nicht labberig, ist richtig fest.


Jasmina
Jasmina
Administratorin
Beiträge: 3.468

RE: Phal. violacea f. coerulea und Norton-violaceas

#362 von Sheewa , 08.04.2018 01:04

Fest ist bei meiner auch, so richtig knackig. ich könnte das nicht mal mit Gewalt zurück biegen (zumindest nicht ohne was kaput zu machen).
Neues Herzblatt eher nicht, das aktuelle ist noch nicht ganz fertig. Ich seh es bei Vergleichsbildern noch wachsen. Ich bins nur echt nicht gewohnt, dass Orchideen SO schnell im Dinge verändern sind...


Alles ist gut, solange es aus Schokolade ist.


Sheewa
Sheewa
Mitglied
Beiträge: 155

RE: Phal. violacea f. coerulea und Norton-violaceas

#363 von Ms Aurora Bipolaris , 24.04.2018 09:56

Gestern geploppt dieser Duft!


Liebe Grüße, Aurora


Ms Aurora Bipolaris
Ms Aurora Bipolaris
Mitglied
Beiträge: 635
zuletzt bearbeitet 21.03.2019

RE: Phal. violacea f. coerulea und Norton-violaceas

#364 von Ellachen89 , 27.04.2018 15:56

Soeben entdeckt

Damit hab ich überhaupt nicht gerechnet weil ich dachte beide Triebe sind inaktiv

violacea red x indigo blue aus Schwerte... ich bin total gespannt was sich durchsetzt




Ellachen89
Ellachen89
zuletzt bearbeitet 21.03.2019 23:32

RE: Phal. violacea f. coerulea und Norton-violaceas

#365 von Ellachen89 , 18.05.2018 07:48

Meine violacea red x indigo blue fängt an ihre Knospe zu öffnen

Farblich liegt sie irgendwo zwischen den beiden Bildern




Ellachen89
Ellachen89
zuletzt bearbeitet 21.03.2019 23:32

RE: Phal. violacea f. coerulea und Norton-violaceas

#366 von Sheewa , 03.07.2018 23:44

Auch bei meiner blauen violacea tut sich was. Meine bewegungsfreudigste Nopse hat ihr winkendes Herzblatt inzwischen auch wieder in eine normale Stellung gebracht (hat vermutlich gemerkt, dass es kontraproduktiv ist, sein eigenes Herz stark zu schattieren) - natürlich wieder binnen 24 Stunden. Vor etwa zweienhalb Wochen hat sie dann damit begonnen ein neues Herzblatt zu basteln und vor zwei Tagen hab ich dann einen BT Ansatz entdeckt. Ich freu mcih total und hoffe, dass ich den durchbringe - ihr letzter, den sie beim Kauf hatte, ist ja leider wegen Kälteschaden vertrocknet. Wurzeln macht sie inzwischen aber auch ganz viele tolle und alle Wurzelspitzen sind aktiv. An meiner kultur hat sich wenig geändert - es nur jetzt deutlich wärmer in der Wohnung, der Jahreszeit geschuldet.


Alles ist gut, solange es aus Schokolade ist.


Sheewa
Sheewa
Mitglied
Beiträge: 155
zuletzt bearbeitet 21.03.2019

RE: Phal. violacea f. coerulea und Norton-violaceas

#367 von jens , 23.07.2018 08:31

Meine violacea var.coerulea hat die erste Blüte dieses Jahr offen!
Blüte


Habitus


Gruss Jens


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.122

RE: Phal. violacea f. coerulea und Norton-violaceas

#368 von Chrissi , 31.07.2018 19:35

Meine blüht auch wieder...

LG Chrissi


Chrissi
Chrissi
Mitglied
Beiträge: 342

RE: Phal. violacea f. coerulea und Norton-violaceas

#369 von Markus , 31.07.2018 19:35

Auch sehr hübsch.


MfG Markus


Markus
Markus
Administrator
Beiträge: 4.726
zuletzt bearbeitet 21.03.2019

RE: Phal. violacea f. coerulea und Norton-violaceas

#370 von Orchidarium , 31.07.2018 20:20

Wooow Chrissi, ist die Farbe echt, oder ist sie verfälscht durch die Kamera? Die Farbe ist echt aussergewöhlich intensiv blau. Wenn ja, hat die Pflanze einen Zusatznamen oder ist ein spezieller Klon?


Gruss von Bernhard


Orchidarium
Orchidarium
Mitglied
Beiträge: 2.461

RE: Phal. violacea f. coerulea und Norton-violaceas

#371 von Chrissi , 31.07.2018 20:24

Hi Bernhard,
sie ist tatsächlich "relativ blau"- varriert aber etwas je nach Sonneneinstrahung während der Knospenbildung. Ja sie heißt vio indigo super blue. Ich habe sie vor mehreren Jahren aus GB mitgebracht weil mir die Farbe auch so zugesagt hat.
LG Chrissi


Chrissi
Chrissi
Mitglied
Beiträge: 342

RE: Phal. violacea f. coerulea und Norton-violaceas

#372 von Orchidarium , 31.07.2018 20:28

Schön, dass sie tatsächlich so intensiv ist. Danke für die Präzisierung des Klons.


Gruss von Bernhard


Orchidarium
Orchidarium
Mitglied
Beiträge: 2.461

RE: Phal. violacea f. coerulea und Norton-violaceas

#373 von Musa , 01.08.2018 09:24

Echt ne wahnsinns Farbe; gratuliere Dir!


Liebe Grüße
Michael


Musa
Musa
Mitglied
Beiträge: 1.419

RE: Phal. violacea f. coerulea und Norton-violaceas

#374 von alba.men , 10.03.2019 10:55

diese ältere Kreuzung aus dem Hause Norton blüht auch gerade

Norton Royalty x Amazing Graze

beste Grüße alba.men


alba.men
alba.men
Mitglied
Beiträge: 799

RE: Phal. violacea f. coerulea und Norton-violaceas

#375 von Ilona.J , 10.03.2019 14:13

wunderschöne Blüte


Liebe Grüße Ilona
Man muss nicht verrückt sein, um das Leben zu genießen,
aber es hilft. 🎨


Ilona.J
Ilona.J
Mitglied
Beiträge: 1.613


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz