Lonis Orchideenforum

RE: Vanda tricolor

#241 von Jasmina , 08.02.2017 17:04

Danke Moni. Ich habe noch eine Frage. Sollte deine in 36 Monaten blühstark sein, wie die Schwerter angeben?
Wonach duftet sie?


Jasmina
Jasmina
Administratorin
Beiträge: 3.401
zuletzt bearbeitet 08.02.2017

RE: Vanda tricolor

#242 von MoMi , 08.02.2017 18:42

Sorry, ich rieche gar nichts momentan - Schnupfen!


MoMi
MoMi

RE: Vanda tricolor

#243 von Martin83 , 08.02.2017 23:32

Und die ist noch klein :D
In was für Substrat hast du sie? Sieht ja sehr fit aus. sind die unteren Blätter bei dir so schmal? meine macht nämlich bisher nur sehr schmale Blätter, ist aber noch kleiner.


Martin83
Martin83
Mitglied
Beiträge: 69

RE: Vanda tricolor

#244 von MoMi , 09.02.2017 15:10

@Martin83 , getopft habe ich sie von Schwerter erstanden. Ich bin mir nicht mehr sicher ob ich sie umgetopft habe, den Algenbewuchs im Topf nach nämlich nicht ... (ich bin der geborene Umtopfmuffel! ) Allerdings schaut die Rinde nach O&M Rinde aus ... Wenn ich sie umgetopft habe, dann hat sie den Topf innerhalb kurzer Zeit durchwurzelt.

Sie ist in reine Pinienrinde (recht grob), getopft.
Ich habe sie in einem Glas auf Seramis stehen.

Die Blätter der Hauptpflanze sind ziemlich ähnlich groß. Vielleicht meinst Du mit den etwas schmaleren, zierlicheren Blätter eines von den Kindel (davon hat sie 2)?


MoMi
MoMi

RE: Vanda tricolor

#245 von Martin83 , 09.02.2017 21:37

Du hast recht, hatte nicht genau hingeschaut. Dann ist meine wohl noch jünger als ich dachte, obwohl das neuste Blatt bestimmt 30 cm lang ist
Ich habe meine letztes jahr getopft, vorher war sie wurzelnackt in einer Vase. Nach dem topfen wuchsen keine neue Wurzeln aber die Pflanze fing richtig an zu wachsen ( in die vase würde sie nicht mehr passen)
Ich bin zwar etwas beunruhigt wegen dem mangelnden Wurzelwachstum, aber die Pflanze sieht ja gesund aus und wird zusehends größer, vermutlich war einfach die Wasserversorgung durch den Topf besser und sie hat keinen Grund mehr weiterzu wurzeln.


Martin83
Martin83
Mitglied
Beiträge: 69
zuletzt bearbeitet 09.02.2017

RE: Vanda tricolor

#246 von Loni , 19.03.2017 11:24

Der BT von November blieb stecken, entwickelte sich nicht weiter. Jetzt schiebt sie aber einen, der schon Knospen hat. Ich glaub diesesmal wird es was.
Was mich echt wundert, ist, dass sie im Winter, bei so wenig Licht, BT ansetzen. Irre.


Liebe Grüße Loni


Loni
Loni
Administratorin
Beiträge: 8.431

RE: Vanda tricolor

#247 von PaTaDaLo , 28.03.2017 18:30

Huhu,
da reihe ich mich mal bei euch ein als Vanda tricolor besitzerin, hab sie durch Zufall auf einem Bild entdeckt (bevor ich hier war) und hab Mama Google gefragt wo ich welche her bekomme.
Hab sie dann bei Schwerter gefunden und auch das sie erst in 36 Monaten frühestens blühfähig ist schreckte mich nicht ab, habe sogar direkt zwei genommen :D
Tja und nun muss ich geduldig sein *lach*



das sind meine zwei


PaTaDaLo
PaTaDaLo
Besucher
Beiträge: 298

RE: Vanda tricolor

#248 von Loni , 09.04.2017 10:35

So, meine hat es wieder geschafft und duftet das ganze Bad voll.

IMG_5375 by ilona Ziems, auf Flickr

IMG_5376 by ilona Ziems, auf Flickr


Liebe Grüße Loni


Loni
Loni
Administratorin
Beiträge: 8.431

RE: Vanda tricolor

#249 von Jasmina , 09.04.2017 11:30

Loni, deine tricolor sieht klasse aus.
Sie ist aber nicht die gleiche wie vom #250 oder?

Tricolor ist nicht einfach zu bekommen. Eine vermeintliche "yellow & brown" habe ich. Ich suche aber nach anderen formen, vor allem nach suavis. Nur keine alba. Heike meinte , dass sie stinkt.
Ich hatte gestern in Schwerte eine suavis in der Hand. Die war so groß (od. klein) , wie mein Zeigefinger. Bis so eine blüht, bin ich vielleicht zu alt und gebrechlich, um sie zu pflegen. Also hab ich liegen gelassen.


Jasmina
Jasmina
Administratorin
Beiträge: 3.401

RE: Vanda tricolor

#250 von Loni , 09.04.2017 12:03

Doch Jasmina, das ist die gleiche. Meine hat noch ein Stammkindel, das so um die 55cm Blattspannweite hat. Aber das dauert noch bis sie blüht. Ich habe noch 2 albas. Solis Pflanze hat mir so arg gefallen, dass ich unbedingt auch eine haben wollte. Aber die sind noch klein. Die dürften jetzt so um die 60 cm Blattspannweite haben. Also, das dauert noch.


Liebe Grüße Loni


Loni
Loni
Administratorin
Beiträge: 8.431

RE: Vanda tricolor

#251 von Machu Picchu , 09.04.2017 15:32

Seit gestern blüht auch meine 10 Jahre alte Vanda tricolor alba wieder:


Viele Grüße
Hans


Machu Picchu
Machu Picchu
Mitglied
Beiträge: 837

RE: Vanda tricolor

#252 von Jasmina , 09.04.2017 18:57

@Loni
Danke für deine Antwort. Ich dachte die beiden wären unterschiedlich. Dein Kindel ist fast so groß, wie meine.

Hans , deine gefällt mir auch sehr!
Riechen alle alba Formen unangenehm?


Jasmina
Jasmina
Administratorin
Beiträge: 3.401

RE: Vanda tricolor

#253 von PaTaDaLo , 10.04.2017 07:29

Guten morgen,
Würde mich auch Interessieren ob alle Alba unangenehm riechen.
Ab welcher Größe sind denn Vandas blühfähig?


PaTaDaLo
PaTaDaLo
Besucher
Beiträge: 298

RE: Vanda tricolor

#254 von Machu Picchu , 10.04.2017 07:50

Ob alle "albas" stinken, kann ich nicht sagen. Meine riecht nicht sehr.

So pauschal kann man dies nicht sagen, da V. alpina bereits mit 15 cm Höhe voll blühfähig ist, während V. denisoniana mindestens 60 cm hoch sein sollte.


Viele Grüße
Hans


Machu Picchu
Machu Picchu
Mitglied
Beiträge: 837

RE: Vanda tricolor

#255 von PaTaDaLo , 12.04.2017 13:30

Danke Hans für deine Antwort, dann warte ich einfach mal gespannt ab wie die alba riechen und dann die 4 das erste mal Blühen :D

Die tricolor denke ich wird aber eher Blühen, lt. Angaben ist sie in 12-36 Monaten blühfähig und da die tricolor alba wesentlich kleiner sind denke ich die brauchen noch einiges länger dennoch freu ich mich mega auf die erste Blüte und besonders darüber das sie (hoffentlich erfolgreich) bei mir groß werden und ich ihre erste Blüten erleben darf


Das sind übrigens meine drei alba's, wobei eine werde ich meiner Mum schenken. Ihr Kofferraum wird auf der Heimfahrt ganz schön voll sein


PaTaDaLo
PaTaDaLo
Besucher
Beiträge: 298


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz