Lonis Orchideenforum

RE: Ascocentrum christensonianum

#76 von Solanum , 08.02.2019 23:52

Danke, Bernd! Es ist ja in der Kultur nicht weiter schwierig, aber ich bin schon ein bisschen stolz auf meine Geduld, die meisten Jungpflanzen schmeiße ich irgendwann genervt raus Aber das kleine Ding konnte ich im Aqua für einige Jahre so halb vergessen und schwups hat es geblüht


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 10.590

RE: Ascocentrum christensonianum

#77 von Bernd , 09.02.2019 23:02

Für mich liegt der Reiz gerade darin frisch ausgeflaschte JPs zum Blühen zu bringen.
Irgendwann pflege ich die Kleinen einfach so mit, und Schwups, nach laschen 6 Jahren blühen sie schon.
Mein Ascocentrum christensonianum habe ich ja schon so groß gekauft, das kann jeder --------.
Die Pflanze hast du richtig gut großgezogen Heike.


Liebe Grüße
Bernd


Bernd
Bernd
Mitglied
Beiträge: 1.127

RE: Ascocentrum christensonianum

#78 von Maria , 10.02.2019 18:49

Animiert von euren Pflanzen, kontrollierte ich meine, die voriges Jahr zu mir gekommen ist und überraschend geblüht hat auch einmal. Gestern sah ich dann auch einen Blütentrieb und heute beim fotografieren entdeckte ich einen zweiten Knubbel, was das wird weiß ich aber noch nicht. Sie steht zwischen meinen Phalaenopsis mit Zusatzbeleuchtung und wird einmal die Woche getaucht.





Ascocentrum christensonianum


Liebe Grüße, aus Österreich Maria Meine Bilder auf Flickr http://www.flickr.com/photos/79788958@N02/


Maria
Maria
Mitglied
Beiträge: 1.935

RE: Ascocentrum christensonianum

#79 von Bernd , 10.02.2019 19:48

Hallo Maria,
ich denke der Knubbel wird eine zweite Rispe.
Wurzeln kommen bei dieser Art nicht aus der Blattachsel.
Unglaublich, das der Winzling wieder blüht.


Liebe Grüße
Bernd


Bernd
Bernd
Mitglied
Beiträge: 1.127
zuletzt bearbeitet 10.02.2019

RE: Ascocentrum christensonianum

#80 von Solanum , 17.02.2019 19:28

Mein Ascocentrum christensonianum ist jetzt aufgeblüht






Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 10.590

RE: Ascocentrum christensonianum

#81 von jens , 17.02.2019 19:48

Meine könnte jetzt auch mal Gas geben!


Sie hängt mittig in der grossen Vitrine.
Gruss Jens


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.029

RE: Ascocentrum christensonianum

#82 von Solanum , 17.02.2019 20:03

Toll, deine hat längere Rispen. Vielleicht hat meine etwas geschmollt, weil sie beim Lüften praktisch Außentemperaturen abkriegt.


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 10.590

RE: Ascocentrum christensonianum

#83 von jens , 17.02.2019 20:06

Danke Heike, meine hängt im Luftstrom des 12W Ventilators!
Gruss Jens


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.029

RE: Ascocentrum christensonianum

#84 von Orchimatze , 17.02.2019 20:33

Wow Heike!
Sehr schöne Blütchen...


Liebe Grüße, Matthias...


Orchimatze
Orchimatze
Mitglied
Beiträge: 1.158

RE: Ascocentrum christensonianum

#85 von Ralf G , 05.03.2019 17:40

Seit letztem Jahr habe ich eine Pflanze im temperierten Gewächshaus. Sie wollte schon mal blühen, hat sich damals aber wahrscheinlich wegen der Umstellung auf meine Kulturbedingungen anders entschieden.
Jetzt nach einem Jahr hat es geklappt.


Viele Grüße Ralf

Angefügte Bilder:
IMG_6308.JPG   IMG_6309.JPG   IMG_6310.JPG   IMG_6311.JPG  

Ralf G
Ralf G
Mitglied
Beiträge: 1.111

RE: Ascocentrum christensonianum

#86 von Machu Picchu , 05.03.2019 17:53

Toller Erfolg!


Viele Grüße
Hans


Machu Picchu
Machu Picchu
Mitglied
Beiträge: 839

RE: Ascocentrum christensonianum

#87 von Ralf G , 05.03.2019 17:57

Danke, ich freue mich auch über die Blüten.


Viele Grüße Ralf


Ralf G
Ralf G
Mitglied
Beiträge: 1.111

RE: Ascocentrum christensonianum

#88 von Machu Picchu , 05.03.2019 18:17

Meine beiden sind schon etwas älter und blühen seit drei Jahren zuverlässig jedes Jahr ab Januar über ca. 10 Wochen.



Bei richtiger Pflege (viel Sonne und gute Fütterung) blüht deine Vanda christensoniana jetzt sicher auch jedes Jahr.


Viele Grüße
Hans


Machu Picchu
Machu Picchu
Mitglied
Beiträge: 839

RE: Ascocentrum christensonianum

#89 von Maria , 07.04.2019 09:57

Für beide Blütentriebe hat die Kraft doch nicht gereicht, aber der eine blüht jetzt wunderschön.





Ascocentrum christensonianum


Liebe Grüße, aus Österreich Maria Meine Bilder auf Flickr http://www.flickr.com/photos/79788958@N02/


Maria
Maria
Mitglied
Beiträge: 1.935

RE: Ascocentrum christensonianum

#90 von Machu Picchu , 07.04.2019 10:09

Wunderschöne Blüten, Maria!


Viele Grüße
Hans


Machu Picchu
Machu Picchu
Mitglied
Beiträge: 839


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz