Lonis Orchideenforum

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#631 von Petra , 05.04.2022 19:35

Oh Claudia, so viele tolle Sternchen!

Meine brauchen alle noch...


"When you have orchids, you have no money, but you still be happy, trust me!" Pam Waters, Orchids in Bloom, Apopka Florida


Petra
Petra
Mitglied
Beiträge: 408

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#632 von Sandrinchen , 08.04.2022 16:03

Für alle die es interessiert, die erste Blüte der Phal. stuartiana Yellow aus dem Beitrag hier Klick. Eine seltsame Farbe, die auf beiden Fotos nicht so richtig rüberkommt. In Natura ist sie ein bisschen grünlich.

Einmal mit, einmal ohne Blitz:


Gruß Sandra


Sandrinchen
Sandrinchen
Mitglied
Beiträge: 848

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#633 von Coldcase , 08.04.2022 16:07

Erstmal gratuliere , Sandra Von der Farbe , wie sie auf den Bildern rüber kommt , weiss ich auch nicht , was ich davon halten soll . Bisschen mehr Farbe und auch durchgehend wäre mein Geschmack gewesen . Vielleicht ändert sich das noch , ist ja auch ihr erster Versuch


Liebe Grüsse , Sylvia


Coldcase
Coldcase
Mitglied
Beiträge: 11.686

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#634 von Sandrinchen , 08.04.2022 21:08

Ja Sylvia, so geht's mir auch Finde sie so nicht so hübsch. Auch ist die Form etwas mopsig. Hoffe einfach, dass sie beim nächsten Mal (oder auch in ein paar Tagen) noch etwas hübscher wird.


Gruß Sandra


Sandrinchen
Sandrinchen
Mitglied
Beiträge: 848
zuletzt bearbeitet 08.04.2022

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#635 von cklaudia , 09.04.2022 16:51

Eine alte, verblasste Blüte der equestris 'Orange':

Im Gegenlicht:

equestris var. rosea 2:

violaceas:




Corona:


Lg Claudia

violett


cklaudia
cklaudia
Mitglied
Beiträge: 1.872

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#636 von Maria , 10.04.2022 20:54





Phal. lobbii







Phal. thailandica





Phal. chibae


Liebe Grüße, aus Österreich Maria Meine Bilder auf Flickr http://www.flickr.com/photos/79788958@N02/


Maria
Maria
Mitglied
Beiträge: 1.987

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#637 von Sherrylein , 10.04.2022 23:21

Heute auf die Schnelle geknipst, bevor ich es wieder komplett vergesse.
Phal. Man Force

Phal. Tigerette

Phal. equestris "die Kopfstehende"


Liebe Grüße
Marina


Sherrylein
Sherrylein
Mitglied
Beiträge: 186

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#638 von cklaudia , 13.04.2022 21:05

Meine Duftecke hat Verstärkung gekriegt.
7 violaceas blühen:


Lg Claudia

violett


cklaudia
cklaudia
Mitglied
Beiträge: 1.872

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#639 von Solanum , 13.04.2022 21:07

Ein violacea-Regiment!


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 10.866

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#640 von Sandrinchen , 14.04.2022 10:56

Hier nochmal die Blüten der Phal. stuartiana Yellow nach ein paar Tagen. Leider öffnen sich die restlichen Blüten nicht mehr weiter - sind nun schon drei Tage so.


Im Vergleich zu meiner normalen. Finde sie grünstichig...


Gruß Sandra


Sandrinchen
Sandrinchen
Mitglied
Beiträge: 848
zuletzt bearbeitet 14.04.2022

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#641 von Kathleen , 15.04.2022 11:35

Ach die Farbe ist ja schon spannend, aber die Blütenform..


Liebe Grüße Kathleen


Kathleen
Kathleen
Mitglied
Beiträge: 2.240

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#642 von Sandrinchen , 15.04.2022 13:27

Kathleen, das Mopsige gefällt mir auch nicht. Meine normale hat so eine schöne Form. Der grünliche - oder sagen wir mal kaltgelbe - Farbton ist auch gewöhnungsbedürftig.

So ist das halt, wenn man nicht persönlich vor Ort in Blüte schauen kann. Bin ehrlich, die hätte ich nicht mitgenommen.

Aber ich geb ihr nochmal eine Chance bei der nächsten Blüte, wie Sylvia auch meinte. Vielleicht wird sie ja noch


Gruß Sandra


Sandrinchen
Sandrinchen
Mitglied
Beiträge: 848
zuletzt bearbeitet 15.04.2022

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#643 von Kathleen , 15.04.2022 14:11

Das kenne ich, mal eben selber aussuchen fällt bei mir auch aus Drück Dir die Daumen, dass sie sich verbessert


Liebe Grüße Kathleen


Kathleen
Kathleen
Mitglied
Beiträge: 2.240

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#644 von Maria , 16.04.2022 20:45







Phal. parishii



Phal. lueddemanniana f. ochracea





Sedirea japonica (Phalaenopsis japonica)



Phal. tetraspis C2


Liebe Grüße, aus Österreich Maria Meine Bilder auf Flickr http://www.flickr.com/photos/79788958@N02/


Maria
Maria
Mitglied
Beiträge: 1.987

RE: Phalaenopsis Naturformen und Primärhybriden 4

#645 von Yoki , 16.04.2022 21:02

Maria, sehr schoen!

Aber die Phal. parishii


Viele Gruesse
Martina

Live long and prosper! 🖖


Yoki
Yoki
Mitglied
Beiträge: 291


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz