Lonis Orchideenforum

An Aus

RE: Phalaenopsis amboinensis

#121 von teddybaer66 , 30.11.2012 12:12

Meine Blüten sind ca. 4,5-5 cm breit und 5 cm hoch.



Viele Grüße
Ute


teddybaer66
teddybaer66
Mitglied
Beiträge: 726

RE: Phalaenopsis amboinensis

#122 von Saphir , 30.12.2012 14:59

Mal wieder ein paar Bilder von mir! Einige wachsen langsam, rückwärts, gar nicht oder in der Tonne, aber was soll's, so ist das Leben. Einige wuchern dagegen nur so vor sich hin, das es mir einen Freude ist. Hier zum Jahresende mal Fotos von letzteren.

Über die hier freue ich mich besonders, #17, Import von NT, den ich vor anderthalb Jahren bekommen habe - hat sich doch gut gemacht.



#12, amboinensis, die ich vor zwei Jahren oder so bei Regina Elsner mitgenommen habe; macht immer noch 5-6 Blätter im Jahr und wächst dabei aus ihrem Topf raus



Blütentriebe wären mal was Nettes.

#26 (glaube ich), dieses Jahr im März von Koch bekommen, hat auch schöne Blätter gemacht seitdem (und Blütentriebe, aber das kennen wir ja)



Die hier habe ich von Conny bekommen, im Januar (#25). Die ist auch gut gewachsen, hat Blütentriebe gemacht und blüht öfter mal. Sie hatte sogar mal acht Knospen, aber davon sind nur zwei durchgekommen, da es wohl schon zu dunkel war im November.




Jaaa, es gibt sogar ab und zu mal Blüten bei mir. Aber eher selten. *seufz*




Liebe Grüße, Saphir


Saphir
Saphir
Besucher
Beiträge: 536

RE: Phalaenopsis amboinensis

#123 von Katjes , 05.01.2013 19:24

Meine ambo "Nicole" von Frau Elsner ist etwas unentschlossen, hat einen neuen BT gemacht, diesen aber plötzlich stehen lassen und doch am alten BT ne Blüte rausgequetscht...


Phal. amboinensis 'Nicole' von Katcorsa auf Flickr


Viele Grüsse, Katjes


Katjes
Katjes
Mitglied
Beiträge: 495

RE: Phalaenopsis amboinensis

#124 von Saphir , 05.01.2013 21:23

Hehe, hat meine genauso gemacht.


Liebe Grüße, Saphir


Saphir
Saphir
Besucher
Beiträge: 536

RE: Phalaenopsis amboinensis

#125 von *Marian* , 06.01.2013 10:33

Meine Phal. amboinensis 'common' scheint dieses Jahr, mal mit ein paar Blüten mehr aufwarten zu wollen. Na ja, mir soll es recht sein. Ich muß dazu aber auch noch sagen, dass sie schon 4 Knospen geworfen hat. Also, muß ich noch bangen, um die verbliebenen Knospen.

]

Die Flecken auf dem letzten großen Blatt, sind gottseidank rechtzeitig eingetrocknet. Das neue HB ist auch schon zu erkennen.


LG Marian [url]http://www.smilies.4-user.de/include/Einkaufen/smilie_shop_020.gif[/url]


*Marian*
*Marian*
Mitglied
Beiträge: 1.056
zuletzt bearbeitet 30.11.2017

RE: Phalaenopsis amboinensis

#126 von Saphir , 06.01.2013 11:11

Ui, wie schön! Ich drücke die Daumen!


Liebe Grüße, Saphir


Saphir
Saphir
Besucher
Beiträge: 536

RE: Phalaenopsis amboinensis

#127 von Mary1309 , 06.01.2013 11:40

Auch ich drücke dir die Daumen, daß die verblieben Knospen sich noch öffnen!


Liebe Grüße [url]http://www.smilies.4-user.de/include/Draussen/smilie_out_080.gif[/url]
Irmi


Mary1309
Mary1309
Mitglied
Beiträge: 3.773

RE: Phalaenopsis amboinensis

#128 von schnattchen , 06.01.2013 22:03

Meine spielt leider Plastikpflanze, macht weder Blatt noch Bt

Edith sagt: na gut, hab sie im Januar 2012 gekriegt und seitdem ist zumindest das Herzblatt gewachsen dass sie da schon hatte...


Lg Nadja


schnattchen
schnattchen
Besucher
Beiträge: 1.134
zuletzt bearbeitet 06.01.2013

RE: Phalaenopsis amboinensis

#129 von Phalifan , 07.01.2013 21:46

Meine amboinensis Common blüht endlich wieder, und duftet herrlich fruchtig. Sie hatte mind. zwei Jahre durch Wurzelprobleme nicht geblüht.


Beste Grüße

Mike


Phalifan
Phalifan
Mitglied
Beiträge: 1.756

RE: Phal. amboinensis

#130 von sanne , 10.01.2013 16:29

Meine amboinensis "common" x amboinensis "Yung Ho" blüht auch endlich.




sanne
sanne
zuletzt bearbeitet 10.01.2013 16:56

RE: Phalaenopsis amboinensis

#131 von *Marian* , 16.01.2013 17:43

Meine ambo 'common' hat nun auch alle Blüten geöffnet. Leider hat sie nur 7 von 11 durch bekommen. Aber besser als keine, oder?


LG Marian [url]http://www.smilies.4-user.de/include/Einkaufen/smilie_shop_020.gif[/url]


*Marian*
*Marian*
Mitglied
Beiträge: 1.056
zuletzt bearbeitet 30.11.2017

RE: Phalaenopsis amboinensis

#132 von Hotte , 14.02.2013 17:51

vor ein paar Jahren als amboinensis var. amboin erworben.




leider hatte meine amboinensis 'Nicole' AM/AOS nicht soviel Glück, die hat leider Ihre erste Blüte abgeworfen

Liebe Grüße
Hotte


Hotte
Hotte

RE: Phal. amboinensis

#133 von Conny , 19.02.2013 12:40

Meine amboinensis 'Nicole' hat nun auch ihre Erstblüte und ich bin fasziniert über eine doch so große wuchtige Blüte. Auf Fotos kann man sich das gar nicht so vorstellen, aber sie sticht richtig heraus.
Einmal draußen gaaaanz kurz) und einmal drin mit blitz:


Conny
Conny
zuletzt bearbeitet 30.11.2017 14:11

RE: Phal. amboinensis

#134 von Hotte , 19.02.2013 17:51

wunderschön
tja, ich werde auf meine ´Nicole´wohl wieder warten müssen.

Liebe Grüße
Hotte


Hotte
Hotte

RE: Phal. amboinensis

#135 von Conny , 19.02.2013 17:56

Danke Hotte.....macht deine Nicole denn wenigstens Anstalten für eine neue Knospe?


Conny
Conny


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen