Lonis Orchideenforum

RE: Was sonst so bei Euch blüht... 3

#406 von cklaudia , 27.09.2017 21:57

Zitat von Cassandra im Beitrag #404

Muss ich denn nach der Blüte etwas anders machen.


Also ich ändere bei den Dendrobium phalaenopsis - Hybriden nichts. Ich kultiviere sie durch. Ich habe 7 solche Hybriden seit 2009 / 2010. Fünf davon blühen regelmässig (im Spätsommer / Herbst) an meist mehreren Blütentrieben. Gerade Vorzeigepflanzen sind sie nicht vom Habitus her, aber na ja... Eine zickte mehrere Jahre, wuchs kaum und blühte etwa 4 Jahre lang nicht mehr, erst in der neuen Wohnung am Südfenster (obs daran liegt, weiss ich nicht, stand vorher am Westfenster, wenn ich mich richtig erinnere). Die letzte ist seit kurz nach dem Kauf ein Päppelkandidat im Minigewächshaus. Die wird vielleicht nie mehr was.


Lg Claudia

violett


cklaudia
cklaudia
Mitglied
Beiträge: 1.810

RE: Was sonst so bei Euch blüht... 3

#407 von Judith , 27.09.2017 21:59

@cklaudia,
denk dran, die Hoffnung stirbt zuletzt. Gib nicht auf.
L.G.
Judith


L.G.
Judith


Judith
Judith
Besucher
Beiträge: 623

RE: Was sonst so bei Euch blüht... 3

#408 von orchifan71 , 27.09.2017 22:15

Zitat von Judith im Beitrag #405
Dendrobium phalaenopsis, halte ich dann auch wie Phalaenopsen etwas trockener. Kühler habe ich sie nicht stehen.

L.G.
Judith


Das mach ich auch so ... sie hat ganzjährig einen Platz bei den Phalaenopsis und wird eigentlich von mir auch gleich behandelt.


Mit freundlichen Grüßen
Gabi


orchifan71
orchifan71
Mitglied
Beiträge: 179

RE: Was sonst so bei Euch blüht... 3

#409 von cklaudia , 27.09.2017 22:31

Zitat von Judith im Beitrag #407
@cklaudia,
denk dran, die Hoffnung stirbt zuletzt. Gib nicht auf.
L.G.
Judith


Tue ich auch nicht. Bevor bei einer Pflanze nicht komplett alles tot ist, gebe ich nie auf. Ich schreibe gleich mal was Genaueres in den Dendrobium-phalaenopsis-Hybriden -Thread...


Lg Claudia

violett


cklaudia
cklaudia
Mitglied
Beiträge: 1.810

RE: Was sonst so bei Euch blüht... 3

#410 von Angraecum , 29.09.2017 13:17

Der dritte knospige Blütentrieb des reduzierten OBI Cymbidiums ist jetzt fast komplett aufgegangen.


MfG Denis

Hier herrscht der Orchi-Wahnsinn


Angraecum
Angraecum
Mitglied
Beiträge: 443

RE: Was sonst so bei Euch blüht... 3

#411 von Mara , 29.09.2017 13:39

Glückwunsch! Wirklich sehr hübsch, Denis! Und knospig und schon reduziert gekauft
Ich beneide jeden, der diesen Pflanzen geeignete Bedingungen bieten kann.
Manchmal duften die Blüten noch dazu so gut.


Bis bald!
Mara


Mara
Mara
Mitglied
Beiträge: 2.063
zuletzt bearbeitet 29.09.2017

RE: Was sonst so bei Euch blüht... 3

#412 von Lucas , 29.09.2017 15:03

Beallara Tahoma Glacier. Meine allererste Orchidee überhaupt. Habe ich mir vor fast genau 10 Jahren gekauft und tatsächlich lebt sie immer noch


Phalaenopsis SIO's Celebes Sea hat jetzt ein paar Knospen mehr offen und duftet die ganze Vitrine voll.


Und die nächsten zwei sind Neuzugänge aus Schwerte von gestern.

Phal. hieroglyphica x Macassar, einmal mit Blitz und einmal ohne.




Oncidium zelenkoanum. Dürfte ein Frischimport sein und es blühte auch nur die eine Pflanze. Es kommen auch schon zwei Neutriebe.





Liebe Grüße,
Lucas


Lucas
Lucas
Mitglied
Beiträge: 442

RE: Was sonst so bei Euch blüht... 3

#413 von Angraecum , 29.09.2017 16:06

Lucas deine Beallara ist traumhaft.
Meine hat dieses Jahr nicht geblüht. Als Antwort auf meine Experimente mit ihr


MfG Denis

Hier herrscht der Orchi-Wahnsinn


Angraecum
Angraecum
Mitglied
Beiträge: 443

RE: Was sonst so bei Euch blüht... 3

#414 von Lucas , 29.09.2017 17:18

Danke @Angraecum Was hast du denn mit deiner angestellt? Bei mir ist sie sehr anspruchslos und blühte bislang an jedem Standort, den sie oder ein anderes Teilstück von ihr mal hatte Seit 3 Jahren steht sie sogar unschattiert am Südfenster.


Liebe Grüße,
Lucas


Lucas
Lucas
Mitglied
Beiträge: 442
zuletzt bearbeitet 29.09.2017

RE: Was sonst so bei Euch blüht... 3

#415 von Angraecum , 29.09.2017 17:35

Ich hab versucht die in Korbkultur zu kultivieren. Das war ihr aber zu trocken. Fast alle Wurzeln sind vertrocknet. Die Blätter sind aber noch grün und gesund.
Jetzt steht sie in semi hydroponischer Kultur. Hoffe auf nächstes Jahr.


MfG Denis

Hier herrscht der Orchi-Wahnsinn


Angraecum
Angraecum
Mitglied
Beiträge: 443

RE: Was sonst so bei Euch blüht... 3

#416 von MarianneW. , 29.09.2017 23:34

Paphiopedilum sublaeve


lg
Marianne

Meine Orchideen auf Instagram *Klick*


MarianneW.
MarianneW.
Mitglied
Beiträge: 1.269

RE: Was sonst so bei Euch blüht... 3

#417 von Waldi , 29.09.2017 23:54

Seit wann hast Du denn Frauenschuhe?


Freundliche Grüße
Waldi


Waldi
Waldi
Mitglied
Beiträge: 5.004

RE: Was sonst so bei Euch blüht... 3

#418 von MarianneW. , 30.09.2017 00:09

Hybriden davon seit 2005 Naturformen kamen später nicht viele, aber die sind ziemlich robust und mögen Seramis.


lg
Marianne

Meine Orchideen auf Instagram *Klick*


MarianneW.
MarianneW.
Mitglied
Beiträge: 1.269

RE: Was sonst so bei Euch blüht... 3

#419 von *gregor* , 30.09.2017 01:05

Meine Vanda White Crane blüht.


"Diskutiere nie mit Idioten, sie holen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort mit Erfahrung."
Gruß, Gregor


*gregor*
*gregor*
Mitglied
Beiträge: 2.772

RE: Was sonst so bei Euch blüht... 3

#420 von JW , 30.09.2017 09:34

Phal. bellina Miki





Sonnige Grüße!

Jens


JW
JW
Mitglied
Beiträge: 733


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz