Lonis Orchideenforum

RE: Bulbophyllum bolsteri

#76 von Steffen , 26.03.2022 09:33

Meine Pflanze hat auch wieder eine Blüte gemacht. Voriges Jahr hatte sie nicht geblüht, da freut man sich jetzt um so mehr


Lieber ein paar Kilos zuviel, als ein paar Hirnzellen zu wenig 😉

Mfg Steffen


Steffen
Steffen
Mitglied
Beiträge: 885

RE: Bulbophyllum bolsteri

#77 von jens , 04.06.2022 08:25

Meine Pflanze blüht immer mal wieder in der temperierten Vitrine!


Sie hängt im unteren Bereich in der Vitrine.


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.261

RE: Bulbophyllum bolsteri

#78 von Astrid , 04.06.2022 11:05

Die ist echt schön Jens, die such ich auch noch


LG Astrid


Astrid
Astrid
Mitglied
Beiträge: 368

RE: Bulbophyllum bolsteri

#79 von jens , 04.06.2022 16:31

Danke Astrid!


Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.261

RE: Bulbophyllum bolsteri

#80 von *Michaela* , 15.04.2023 13:14

Oh toll Jens, deine Pflanze wächst so schön hängend nach unten Das würde mir auch besser gefallen, denn meine wächst aufgrund dessen, dass sie aufgebunden ist, immer weiter zu einer Kugel heran. Sie will sich sogar im Überkopf-Blühen einen Namen machen

Sie hängt jetzt frei an einem Rhizom...


Grüße Michaela


*Michaela*
*Michaela*
Mitglied
Beiträge: 2.231

RE: Bulbophyllum bolsteri

#81 von jens , 31.05.2023 07:04

Es blüht mal wieder!



Gruß Jens


jens
jens
Mitglied
Beiträge: 15.261

RE: Bulbophyllum bolsteri

#82 von Phil , 11.06.2024 11:15

Ich habe ein blühendes B. bolsteri von Seidel erstanden. Man muss schon recht früh aufstehen, damit man die Blüten in ihrer vollkommen offnen Form sehen will...

Die, mehr oder minder, natürliche Haltung ist so:
Bubophyllum bolsteri by Phil, auf Flickr

Man muss etwas von unten fotografieren um die Blüte zu sehen.

Bubophyllum bolsteri by Phil, auf Flickr

Bulbophyllum bolsteri by Phil, auf Flickr


Phil
Phil
Mitglied
Beiträge: 1.523


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz