Lonis Orchideenforum

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium 2

#526 von Ute , 23.06.2019 19:40

sehr schön; ich beneide dich um diese schönen Phrags.


Leben und leben lassen
Herzlichst
Ute


Ute
Ute
Besucher
Beiträge: 30

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium 2

#527 von Chris , 23.06.2019 20:15

Zitat von Bea84 im Beitrag #525


Ich schätze, so wird man hier von diversen Orchideenviren angesteckt. Was für ein süßes Dingelchen! (..nein, nein, nein, ich brauche keinen weiteren Frauenschuh... >_> )


Chris
Chris
Mitglied
Beiträge: 131

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium 2

#528 von Bea84 , 23.06.2019 20:49

Chris, bis letztes Jahr Januar haben mich die Schuhe am wenigsten interessiert.
Jetzt sind es meine Lieblinge-nachdem ich mitbekommen hab, was es für unglaublich tolle Pflanzen gibt


Grüßle, Bea


Bea84
Bea84
Mitglied
Beiträge: 423

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium 2

#529 von Bea84 , 06.08.2019 11:33

Phragmipedium Memoria Emma Decker blüht zum ersten Mal
Sie hat ein paar kleine Farbfehler in der Blüte-aber ist ja auch ihre erste.
Farbe und Haltung sind sonst echt genial





Grüßle, Bea


Bea84
Bea84
Mitglied
Beiträge: 423

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium 2

#530 von Ute , 06.08.2019 14:03

Hallo Bea,
ganz tolle Blüte, so wünsche ich mir das auch, aber ich muss noch warten. Meine Phrag.-Teenies sind noch nicht so weit.


Leben und leben lassen
Herzlichst
Ute


Ute
Ute
Besucher
Beiträge: 30

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium 2

#531 von Orchidarium , 07.08.2019 07:04

Gratulation Bea zu deinem Phrag. Die ist echt schön, auch wenn die Farbe für dich nicht perfekt ist.


Gruss von Bernhard


Orchidarium
Orchidarium
Mitglied
Beiträge: 1.389

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium 2

#532 von MarianneW. , 07.08.2019 12:54

Phragmipedium besseae


lg
Marianne

Meine Orchideen *Klick*


MarianneW.
MarianneW.
Mitglied
Beiträge: 918

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium 2

#533 von bernhardw , 17.09.2019 22:58

Gratuliere Marianne, mit besseae hatte ich bisher kein Glück.

Könnte Phragm. . Cardinale sein


Viele Grüße

Bernhard


bernhardw
bernhardw
Mitglied
Beiträge: 367

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium 2

#534 von Bea84 , 18.09.2019 06:37

Bernhard, ich glaube nicht, dass es Cardinale ist-der hat in der Regel kürzere und hellere Petalen. Würde in Richtung Calurum oder Carol Kanzler tippen.


Grüßle, Bea


Bea84
Bea84
Mitglied
Beiträge: 423

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium 2

#535 von Musa , 18.09.2019 08:53

Gratuliere Euch Allen!!!
Das sind richtig tolle Phrags.
Ich glaub ich muss mich doch mal mehr damit beschäftigen, wenn ich endlich mal mein caudatum zum laufen bringe, dann könnte man ja... obwohl ich Südamerika ja ausgeschlossen hatte...
Tja, mit den Schuhen ist das so ne Sache, ich hatte erst auch alles mögliche Gemüse hier stehen, bis die Paphs. kamen. Seitdem gibt es fast keine anderen Orchideen mehr, naja, ein paar schon noch.


Liebe Grüße
Michael


Musa
Musa
Mitglied
Beiträge: 709

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium 2

#536 von Ute , 18.09.2019 09:37

Ich tippe auf Phrag. Sedenii. Phrag. Carol Kanzer ist es bestimmt nicht, denn die Blüte von diesem Phrag. ist creme-weiß und hellrosa überhaucht.


Leben und leben lassen
Herzlichst
Ute


Ute
Ute
Besucher
Beiträge: 30

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium 2

#537 von Bea84 , 18.09.2019 09:58

Ute, mit dem Carol Kanzer gebe ich dir Recht. Aber Sedenii ist es, denke ich, auch nicht. An der zweiten (noch nicht ganz offenen) Knospe sieht man auch den hohen longifolium Anteil, was für mich am ehesten zu Calurum passen würde. Wäre ja Sedenii x longifolium
Mein Sedenii ist auch deutlich heller an den Petalen und sie sind etwas kürzer.


Grüßle, Bea


Bea84
Bea84
Mitglied
Beiträge: 423

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium 2

#538 von bernhardw , 20.09.2019 00:14

Danke Bea, Calurum könnte passen. Die Carol Kanzer habe ich auch anders in Erinnerung.


Viele Grüße

Bernhard


bernhardw
bernhardw
Mitglied
Beiträge: 367

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium 2

#539 von bernhardw , 20.09.2019 00:17

Unser Paph. Julius gibt sich die Ehre




Edit: Phrag in Paph. geändert (Martin)


Viele Grüße

Bernhard


bernhardw
bernhardw
Mitglied
Beiträge: 367
zuletzt bearbeitet 20.09.2019 13:04

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium 2

#540 von Orchidarium , 20.09.2019 08:10

Bei dem hätte ich nie gedacht, dass es ein Phrag ist. Aber wunderschöne Blüten.


Gruss von Bernhard


Orchidarium
Orchidarium
Mitglied
Beiträge: 1.389


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen