Lonis Orchideenforum

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium 2

#481 von Musa , 08.03.2019 08:46

Möglich, aber ich glaube nicht, dass Kalk gerade für die Blütenbildung so ne wichtige Rolle spielt, v.a. bei Hybriden, die beim Substrat doch sehr unkompliziert sind. Sonst fällt mir leider auch nix ein... Nen Versuch ist es wert.


Liebe Grüße
Michael


Musa
Musa
Mitglied
Beiträge: 1.419

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium 2

#482 von mom01 , 14.03.2019 10:59

Paph. Malipoense Hybride "Karlchen" mit 2 BT und einigen Blüten und Knospen





Paph. Pinocchio mit 2 Blütentrieben und ebenfalls einigen Blüten und Knospen







und, Blüten gekauft: Paph. primulinum x emersonii (Summer Ice)


Liebe Grüße, Bärbel


mom01
mom01
Mitglied
Beiträge: 6.396

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium 2

#483 von MarianneW. , 14.03.2019 14:17

Ich finde Dein Karlchen immer wieder total klasse!


lg
Marianne

Meine Orchideen auf Instagram *Klick*


MarianneW.
MarianneW.
Mitglied
Beiträge: 1.269

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium 2

#484 von carmesina , 14.03.2019 14:21

Bärbel,
Dein "Schuhladen" ist immer eine Augenweide. Auch da hast Du einen goldenen Daumen.


Liebe Grüße, Karin


carmesina
carmesina
Mitglied
Beiträge: 1.725

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium 2

#485 von mom01 , 14.03.2019 18:14

Ich danke Euch, Marianne und Karin


Liebe Grüße, Bärbel


mom01
mom01
Mitglied
Beiträge: 6.396

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium 2

#486 von mom01 , 07.04.2019 19:20

Einer von 2 Blütentrieben der Malipoense Hybride "Karlchen"



gelber Pinocchio



roter Amerikaner


Liebe Grüße, Bärbel


mom01
mom01
Mitglied
Beiträge: 6.396
zuletzt bearbeitet 07.04.2019

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium 2

#487 von Lucas , 25.04.2019 20:49

Dieses Phragmipedium Hanne Popow x longifolium musste letztens einfach mit.




Liebe Grüße,
Lucas


Lucas
Lucas
Mitglied
Beiträge: 442

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium 2

#488 von Bea84 , 26.04.2019 18:30

Mein in Dresden bei Sam Tsui ergatterter Julius hat es tatsächlich geschafft den Blütentrieb weiterzubasteln und hat nun die erste von 5 Blüten geöffnet. Ich finde diese Kreuzung einfach gigantisch





Grüßle, Bea


Bea84
Bea84
Mitglied
Beiträge: 605

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium 2

#489 von Coldcase , 26.04.2019 18:50

Is ja Wahnsinn, Bea Voll schön und echt gross


Liebe Grüsse , Sylvia


Coldcase
Coldcase
Mitglied
Beiträge: 11.573

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium 2

#490 von mom01 , 26.04.2019 19:16

Wahnsinnig schön, Bea Ich glaube, den brauch ich auch


Liebe Grüße, Bärbel


mom01
mom01
Mitglied
Beiträge: 6.396

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium 2

#491 von Ilona.J , 26.04.2019 23:05

Da schließe ich mich an


Liebe Grüße Ilona
Man muss nicht verrückt sein, um das Leben zu genießen,
aber es hilft. 🎨


Ilona.J
Ilona.J
Mitglied
Beiträge: 1.618

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium 2

#492 von Musa , 27.04.2019 13:10

Gratuliere Bea, das ist ein geniales Paph!!!


Liebe Grüße
Michael


Musa
Musa
Mitglied
Beiträge: 1.419

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium 2

#493 von Martin , 27.04.2019 14:24

Genial, Bea!


Schöne Grüße,
Martin


Martin
Martin
Administrator
Beiträge: 3.812

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium 2

#494 von bernhardw , 05.05.2019 23:25

Zwei neue Schuhe im Regal

Paph. Delyphyllum (delenatii x glaucophyllum)


Phragm. Eumelia Arias (kovachii x schlimii)


Viele Grüße

Bernhard


bernhardw
bernhardw
Mitglied
Beiträge: 675

RE: Paphiopedilum und Phragmipedium 2

#495 von Strick-Koala , 06.05.2019 08:03

Ist das eine schöne Farbgebung von der Pflanze, ganz meine Richtung . Wünsche dir viel Freude daran.


Liebe Grüße, Koala.


Strick-Koala
Strick-Koala
Mitglied
Beiträge: 92


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz