Lonis Orchideenforum

RE: Phal. cornu - cervi x equestris ( Cornustris )

#46 von knert , 17.03.2017 19:09

Sie blüht und blüht und blüht ....


Foddos


knert
knert
Mitglied
Beiträge: 130

RE: Phal. cornu - cervi x equestris ( Cornustris )

#47 von Minustina , 28.05.2017 22:50

Meine Cornustris habe ich im April 2015 als JP gekauft. Sie hatte letztes Jahr schon mal einen Trieb versucht, aber sich dann doch für ein neues Blatt entschieden und ihn mittendrin stehen lassen . Dieses Mal hat sie den neuen beendet und blüht nun zum ersten Mal.
Kultur wie alle anderen : Fensterbank, 19-22 Grad, Zusatzbeleuchtung, aufgedüngtes Wasser mit 350Microsiemens.






Lieben Gruß aus Kölle
Tina


Minustina
Minustina
Besucher
Beiträge: 274
zuletzt bearbeitet 06.04.2019

RE: Phal. cornu - cervi x equestris ( Cornustris )

#48 von Minustina , 31.05.2017 14:29

Bisher habe ich hier noch nichts von dem Duft der Cornustris gelesen?

Jetzt wo es so warm ist, duften hier einige Kandidaten von sich hin, die normalerweise eher schwach bis gar nicht duften, also hab ich meine Nase auch in die Cornustris gesteckt.....

Uuuuuah, das ist bei mir die erste Pflanze wo ich echt zurückgezuckt bin, die riecht unangenehm pfefferig, scharf und es beißt auch in der Nase ganz ordentlich . Ist das typisch für die Kreuzung? Woher hat sie das? Mir ist bisher weder eine c-c noch eine equestris Kreuzung aufgefallen, die nur annähernd in die Richtung geht. Hat eine der beiden als Naturform diesen strengen Geruch?


Lieben Gruß aus Kölle
Tina


Minustina
Minustina
Besucher
Beiträge: 274
zuletzt bearbeitet 06.04.2019

RE: Phal. cornu - cervi x equestris ( Cornustris )

#49 von Solanum , 31.05.2017 20:15

Ja, equestris kann ganz schön stinken, genau wie du es beschreibst, aber zum Glück nur aus der Nähe. In manchen Kombinationen wird der Geruch anscheinend stärker, ich hatte mal eine Sekundärhybride, ich glaube, da war mannii drin, die hat auch ziemlich gestunken. Edit: Es war Mannandra.


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 10.613
zuletzt bearbeitet 31.05.2017

RE: Phal. cornu - cervi x equestris ( Cornustris )

#50 von Kuuki , 31.05.2017 20:15

Also ich habe da eine equestris, auf die deine Duftbeschreibung (unangenehm pfeffrig, scharf und beißend) zutreffen würde, aber zum Glück ist der Geruch nicht sonderlich raumgreifend und nur aus der Nähe intensiv.


Für die, die meinen Namen kennen: In Thread-Forumposts würde ich gern Kuuki genannt werden. Danke schön


Kuuki
Kuuki
Mitglied
Beiträge: 1.000

RE: Phal. cornu - cervi x equestris ( Cornustris )

#51 von Martin , 15.05.2018 21:45

Meine Cornustris wird so langsam etwas größer und bringt jetzt auch etwas mehr Blüten. Übrigens riecht sie aus der Nähe wirklich nicht sehr gut, aber man muss dazu schon sehr nahe hingehen.






Schöne Grüße,
Martin


Martin
Martin
Administrator
Beiträge: 3.812

RE: Phal. cornu - cervi x equestris ( Cornustris )

#52 von Minustina , 09.08.2018 11:22

Die Stinke- Lady hat dieses Jahr ihren 3. Trieb gemacht, sie ist wirklich groß geworden und macht tolle Blüten...aber der strenge Geruch läd nicht zum Schnuppern ein .


Lieben Gruß aus Kölle
Tina


Minustina
Minustina
Besucher
Beiträge: 274
zuletzt bearbeitet 06.04.2019

RE: Phal. cornu - cervi x equestris ( Cornustris )

#53 von Martin , 09.08.2018 12:12

Zitat von Minustina im Beitrag #52
Die Stinke- Lady hat dieses Jahr ihren 3. Trieb gemacht, sie ist wirklich groß geworden und macht tolle Blüten...aber der strenge Geruch läd nicht zum Schnuppern ein .



Aber bei meiner riecht man den leicht stinkigen Geruch nur ganz in der Nähe.


Schöne Grüße,
Martin


Martin
Martin
Administrator
Beiträge: 3.812
zuletzt bearbeitet 06.04.2019

RE: Phal. equestris x cornu cervi (Cornustris))

#54 von Bernd , 02.05.2020 23:37

Ich habe hier im Forum schon mehrmals gelesen, das sich User über Zugaben
die sie nicht haben wollten beschwert haben.
Das hier ist auch so eine Zugabe, klar werden nicht alle so, aber man weiß ja nie.
Phalaenopsis equestris x cornu cervi (Cornustris)



Liebe Grüße
Bernd


Bernd
Bernd
Mitglied
Beiträge: 1.166

RE: Phal. equestris x cornu cervi (Cornustris))

#55 von 2010dreamer1992 , 02.05.2020 23:42

Wow ist Die schön. Glückwunsch zu diesem Prachtstück, Bernd


Lieben Gruß


2010dreamer1992
2010dreamer1992
Mitglied
Beiträge: 516
zuletzt bearbeitet 02.05.2020

RE: Phal. equestris x cornu cervi (Cornustris))

#56 von Chemengel , 02.05.2020 23:49

Wow die ist echt richtig schön! Falls du ein Kindel mal abgeben wolltest melde dich gerne!


Besten Gruß,

Julia


Chemengel
Chemengel
Mitglied
Beiträge: 2.780

RE: Phal. equestris x cornu cervi (Cornustris))

#57 von teddybaer66 , 03.05.2020 10:07

Oh Mann, da treten mir doch glatt Tränen in die Augen! So eine hatte ich auch mal....ist wegen wollläusen eingegangen! Seitdem bin ich auf der Suche....
Echt wunderschön deine Pflanze, Bernd!



Viele Grüße
Ute


teddybaer66
teddybaer66
Mitglied
Beiträge: 1.798

RE: Phal. equestris x cornu cervi (Cornustris))

#58 von Caro , 03.05.2020 10:43

Bernd, Deine Pflanzen sind einfach der Hammer!


Viele Grüße
Caro


Caro
Caro
Mitglied
Beiträge: 116

RE: Phal. equestris x cornu cervi (Cornustris))

#59 von Ilona.J , 03.05.2020 13:02

ohne Worte


Liebe Grüße Ilona
Man muss nicht verrückt sein, um das Leben zu genießen,
aber es hilft. 🎨


Ilona.J
Ilona.J
Mitglied
Beiträge: 1.613

RE: Phal. equestris x cornu cervi (Cornustris))

#60 von Bernd , 03.05.2020 20:03

Zitat von Chemengel im Beitrag #56
Wow die ist echt richtig schön! Falls du ein Kindel mal abgeben wolltest melde dich gerne!

Dankeschön
Die Pflanze ist jetzt 7 Jahre bei mir, und wenn Kindel kamen habe ich sie im Topf der Mutterpflanze wurzeln lassen.
Nun sind es genug geworden.
Die Pflanze ist einfach nur unglaublich, sie blüht jetzt noch viele Wochen weiter.

Die beiden vorjährigen Kindel brauchen sicher noch wenigstens ein Jahr, bis sie vernünftige Wurzeln haben Julia.
Nächsten Sommer kannst du dann hoffentlich eines bekommen.
Ich stecke ein Schild mit deinem Namen in den Topf, dann vergesse ich dich nicht.


Liebe Grüße
Bernd


Bernd
Bernd
Mitglied
Beiträge: 1.166


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz