Lonis Orchideenforum

RE: Phal. equestris x cornu cervi (Cornustris))

#76 von Cleo , 15.03.2021 13:19

Ihr habt sehr schöne Exemplare. Blatttmusterung als auch Blüte.
@Chemengel Equestris sind ja kleiner, von daher finde ich, dass deine Pflanze sich gut entwickelt hat.

Falls es einmal ein Kindel gibt, würde ich auch eines abnehmen. Ich glaube das ging unter...

Vg Nadine


Cleo
Cleo
Mitglied
Beiträge: 231

RE: Phal. equestris x cornu cervi (Cornustris))

#77 von Chemengel , 15.03.2021 14:03

Zitat von Orchidarium im Beitrag #75
Ahh, das wusste ich nicht, ich kannte bisher nur cc, wo eben diese Flecken nicht besitzen. Danke für die Erleuchtung.

Ist auch nicht einfach zu finden. Im Internet gibt es auch nicht mehr viele Exemplare zu sehen mit Flecken.


Besten Gruß,

Julia


Chemengel
Chemengel
Mitglied
Beiträge: 2.780

RE: Phal. equestris x cornu-cervi (Cornustris)

#78 von Sabine62 , 15.03.2021 17:43

Bernd , die ist wunderschön . Mit den Flecken sehr interessant.

LG Sabine


LG Sabine


Sabine62
Sabine62
Mitglied
Beiträge: 616

RE: Phal. equestris x cornu-cervi (Cornustris)

#79 von Steffi , 26.06.2022 11:53

Meine große Cornustris, die ich von einem Vereinskollegen letztes Jahr bekommen habe, blüht zum ersten Mal bei mir und ich bin ganz begeistert von den süßen Blütchen


In dem 14er Topf hat sie grobe Rinde und sie möchte nur alle 2 Wochen mal gut gegossen werden, nachdem sie durch getrocknet ist. Wenn sie zu gleichmäßig feucht bleibt, wachsen die Wurzeln schlecht und sie mag nicht recht blühen


Liebe Grüße


Steffi
Steffi
Mitglied
Beiträge: 653

RE: Phal. equestris x cornu-cervi (Cornustris)

#80 von cklaudia , 26.06.2022 12:21

Poa, was für eine Pflanze! Mega, Steffi, gratuliere.


Lg Claudia

violett


cklaudia
cklaudia
Mitglied
Beiträge: 1.731

RE: Phal. equestris x cornu-cervi (Cornustris)

#81 von teddybaer66 , 26.06.2022 12:25

Wow, mega Pflanze und sehr schöne Blüte!



Viele Grüße
Ute


teddybaer66
teddybaer66
Mitglied
Beiträge: 1.797

RE: Phal. equestris x cornu-cervi (Cornustris)

#82 von Bernd , 19.03.2023 21:10

Hallo Steffi
die Pflanze und die Blüte gefallen mir sehr gut. Ein sehr schönes Teil.

Meine Cornustris wächst und blüht weiterhin recht zuverlässig, wobei sie letztes Jahr etwas geschwächelt hat.
Dieses Jahr ist sie wieder so wie ich sie mag, wächst ordentlich und blüht.

Es stecken immer noch Schilder mit Namen von Interessenten an Kindeln im Topf. Aber die Kindel müssen erst mal Wurzeln haben.
Wenn Kindel soweit sind melde ich mich, die Nachfrage ist leider größer als das, was die Pflanze zu leisten fähig ist.

Und einige Kindel lasse ich auch an der Pflanze, so blüht es wesentlich schöner.

So schaut sie aktuell aus.



Liebe Grüße
Bernd


Bernd
Bernd
Mitglied
Beiträge: 1.120
zuletzt bearbeitet 19.03.2023

RE: Phal. equestris x cornu-cervi (Cornustris)

#83 von zanellosis , 14.05.2023 14:52

Meine beiden Cornustris erfreuen mich zur Zeit mit Blüten


Liebe Grüße, Nina


zanellosis
zanellosis
Besucher
Beiträge: 85

RE: Phal. equestris x cornu-cervi (Cornustris)

#84 von Aenni , 17.02.2024 15:28

Diese Phal. Cornustris blüht das erste mal bei mir. Hatte sie letztes Jahr als Kindel bei e... gekauft.
Die Farbe finde ich so klasse.


Aenni
Aenni
Besucher
Beiträge: 39

RE: Phal. equestris x cornu-cervi (Cornustris)

#85 von zanellosis , 17.02.2024 15:50

@Aenni , wenn mich nicht alles täuscht, ist im Beitrag davor die Mutterpflanze zu sehen
Freut mich, daß sie sich gut entwickelt hat!


Liebe Grüße, Nina


zanellosis
zanellosis
Besucher
Beiträge: 85


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz