Lonis Orchideenforum

RE: Krankheiten: Blattveränderungen

#3121 von Coldcase , 09.07.2024 19:07

Miriam, hast du die Pflanze beim Tauchen mit den Blättern mal im Wasser hängen lassen? Irgendwie hat der Schaden viel Ähnlichkeit mit zerstörtem Zellgewebe .

Lies mal hier bitte - so ungefähr in der Mitte der Seite- bei "Längerer Kontakt mit Wasser " und schau dir die Bilder dazu an .

https://www.orchidee.ws/krankheiten/02.htm

Ich hoffe, dein Browser übersetzt die Seite .


Liebe Grüsse , Sylvia


Coldcase
Coldcase
Mitglied
Beiträge: 11.686

RE: Krankheiten: Blattveränderungen

#3122 von Muffin , 09.07.2024 19:25

Ich erinnere mich zwar nicht an stehen gebliebenes Wasser, aber sage niemals nie. Ich habs mit dem Übersetzten der Seite hin gekriegt und die Bilder passen super! Vielen lieben Dank, Sylivia. Du hast mir sehr geholfen. Ich werde sicherheitshalber natürlich trotzdem weiter ein Auge darauf haben, ob es sich noch weiter verändert.


Liebe Grüße,
Miriam


Muffin
Muffin
Mitglied
Beiträge: 493
zuletzt bearbeitet 09.07.2024

RE: Krankheiten: Blattveränderungen

#3123 von Coldcase , 09.07.2024 19:27

Neeeee, nicht stehengebliebenes Wasser, sondern dass die Blätter im Wasser hingen , etwas länger

Ich hoffe, es ist "nur" das .


Liebe Grüsse , Sylvia


Coldcase
Coldcase
Mitglied
Beiträge: 11.686

RE: Krankheiten: Blattveränderungen

#3124 von Muffin , 09.07.2024 19:32

Im Wasser hingen die Blätter die Blätter nicht. Es könnte höchstens etwas Wasser drauf getropft sein, welches erst später getrocknet bzw. weg gewischt wurde. Es handelt sich um die beiden obersten Blätter. Da ich jetzt Fotos gemacht habe, kann ich gut vergleichen, ob der Schaden weiter fortschreitet oder so bleibt. Ich hoffe natürlich letzteres.


Liebe Grüße,
Miriam


Muffin
Muffin
Mitglied
Beiträge: 493

RE: Krankheiten: Blattveränderungen

#3125 von Coldcase , 09.07.2024 19:33

Daumen sind gedrückt


Liebe Grüsse , Sylvia


Coldcase
Coldcase
Mitglied
Beiträge: 11.686


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz