Lonis Orchideenforum

RE: Phalaenopsis-Hybriden 2

#241 von Solanum , 22.01.2017 18:08

Fantasy Musick


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 10.700

RE: Phalaenopsis-Hybriden 2

#242 von bernhardw , 23.01.2017 23:17

Phal. Hybr., irgendwie gefällt mir diese Hybride,


Viele Grüße

Bernhard


bernhardw
bernhardw
Mitglied
Beiträge: 675

RE: Phalaenopsis-Hybriden 2

#243 von Solanum , 24.01.2017 00:29

Wow, ich hab noch keine Hybride gesehen, die so stark nach schilleriana aussah! Hat sie denn den Duft geerbt?


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 10.700

RE: Phalaenopsis-Hybriden 2

#244 von bernhardw , 24.01.2017 11:32

Deshalb gefällt sie mir auch so gut. Sie riecht allerdings derzeit nicht. Vielleicht, wenn die Sonne mal wieder scheint.

Mit meinem schilleriana-Kauf im August letztes Jahr habe ich mir leider wieder Schmierläuse eingeschleppt. Noch bin ich am Behandeln...
Sehr ärgerlich


Viele Grüße

Bernhard


bernhardw
bernhardw
Mitglied
Beiträge: 675

RE: Phalaenopsis-Hybriden 2

#245 von Molitz , 26.01.2017 23:35

Hallo an alle, heute kann ich euch eine meiner Lieblinge zeigen: Meine Wössner Asian Surprise. Gewohnt mit leckerem Duft


Gruß


Molitz
Molitz
Mitglied
Beiträge: 78

RE: Phalaenopsis-Hybriden 2

#246 von Solanum , 07.02.2017 23:23

Fantasy Musick



Liu's Cute Angel



Pinlong Cheris


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 10.700

RE: Phalaenopsis-Hybriden 2

#247 von *gregor* , 19.02.2017 10:24

Zwei Blüten meiner Phal. Zheng Min Jacaranda haben es geschafft. Die anderen drei habe ich abgebrochen, als sie mir aus der Hand fiel und ich sie aufgefangen habe..... Aber das kann ich gut verschmerzen, besser, als eine kaputte Pflanze.



"Diskutiere nie mit Idioten, sie holen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort mit Erfahrung."
Gruß, Gregor


*gregor*
*gregor*
Mitglied
Beiträge: 2.772

RE: Phalaenopsis-Hybriden 2

#248 von Chrissi , 19.02.2017 10:57

Wunderschön! Lg Chrissi


Chrissi
Chrissi
Mitglied
Beiträge: 342

RE: Phalaenopsis-Hybriden 2

#249 von Morgaine , 19.02.2017 11:02

Nun hat auch die zweite Minimark im Topf ihre (erste) Erstblüte auf


Morgaine
Morgaine

RE: Phalaenopsis-Hybriden 2

#250 von Orchidarium , 19.02.2017 11:22

Ich setze mal meine Phal Tzu Chiang Sapphire dazu. Wurde als normale gekauft und blüht mit großer Freude pelorisch. Zweiter Bt ist auch schon unterwegs


Gruss von Bernhard

Angefügte Bilder:
20170219_112337.jpg  

Orchidarium
Orchidarium
Mitglied
Beiträge: 2.461

RE: Phalaenopsis-Hybriden 2

#251 von Muffin , 19.02.2017 16:55

Eine hübsche Multi bei mir.


Liebe Grüße,
Miriam


Muffin
Muffin
Mitglied
Beiträge: 482

RE: Phalaenopsis-Hybriden 2

#252 von knert , 19.02.2017 18:38


Foddos


knert
knert
Mitglied
Beiträge: 130

RE: Phalaenopsis-Hybriden 2

#253 von knert , 19.02.2017 19:11

blütenknäuel hans christiansen oder so


Foddos


knert
knert
Mitglied
Beiträge: 130
zuletzt bearbeitet 19.02.2017

RE: Phalaenopsis-Hybriden 2

#254 von eve-berry , 27.02.2017 14:18

Ich geselle mich dazu

Purple Martin


Mini Mark


Liodoro


eve-berry
eve-berry

RE: Phalaenopsis-Hybriden 2

#255 von eve-berry , 02.03.2017 10:16

Hier noch ein Hybrid von mir, den ich seit ca. fünf Jahren habe.

Sie hat gepunktetes laub, dass grau-grün ist.

Und ist eine absolut regelmäßige Blüherin. Die Farbe ist ein zartes Rosa. Die Lippe dagegen ist gelb bis orange. Die Blüten sind etwas kleiner, als die der gängigen Hybriden.

Aktuell blüht sie seit Anfang Januar. Alle zwei Jahre bildet sie zudem an einer Rispe ein Kindl, das bisher auch immer eine Rispe ansetzte. So auch jetzt.


eve-berry
eve-berry
zuletzt bearbeitet 02.03.2017 10:17


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz