Lonis Orchideenforum

RE: Phal. mannii

#286 von Sandrinchen , 02.02.2022 11:16

Meine das hier... wie nennt man das?


Gruß Sandra


Sandrinchen
Sandrinchen
Mitglied
Beiträge: 808

RE: Phal. mannii

#287 von Michaela , 02.02.2022 11:59

Die Blüte „rollt“ mannii-typisch.


Michaela
Michaela

RE: Phal. mannii

#288 von Coldcase , 02.02.2022 13:20

Zitat von Orchigirl im Beitrag #282
Ein Besuch in Schwerte und dies kann sich ändern, Sylvia!


Das stimmt, Desiree , aber leider werde ich da wohl nicht mehr persönlich hinkommen . Einfacher wäre emailen


Liebe Grüsse , Sylvia


Coldcase
Coldcase
Mitglied
Beiträge: 11.472

RE: Phal. mannii

#289 von Matjes , 16.03.2022 18:17

Sie blüht wieder



Habe mir beim Fotografieren nicht ganz so viel Mühe gemacht und auf den Polfilter verzichtet. Jetzt glänzen halt die Blütenblätter etwas stark.


Viele Grüße
Matthias H.


Matjes
Matjes
Mitglied
Beiträge: 277
zuletzt bearbeitet 16.03.2022

RE: Phal. mannii

#290 von teddybaer66 , 16.03.2022 19:06

Ich muss mir unbedingt wieder eine zulegen!



Viele Grüße
Ute


teddybaer66
teddybaer66
Mitglied
Beiträge: 1.797

RE: Phal. mannii

#291 von alba.men , 15.05.2022 08:28

Die mannii 's blühen bei mir nicht so oft, aber gerade

die Normalform




und 2 x flava




beste Grüße alba.men


alba.men
alba.men
Mitglied
Beiträge: 793

RE: Phal. mannii

#292 von Sandrinchen , 18.02.2023 12:45

Meine Pflanze zeigt ihre wunderschönen Blüten dieses Jahr an zwei Blütentrieben. Sie hat sich wirklich gut entwickelt, wenn ich dran denke, in welchem schlechten Zustand sie im Sommer'21 bei mir ankam.

Im Vergleich zu den hier gezeigten Pflanzen ist meine vom Laub her etwas heller. Sie stand immer in 1. Reihe am SO-Fenster (Zusatzlicht am Morgen und Abend über den Winter). Sollte ich sie etwas "schattiger" stellen?


Gruß Sandra


Sandrinchen
Sandrinchen
Mitglied
Beiträge: 808
zuletzt bearbeitet 18.02.2023

RE: Phal. mannii

#293 von Waltraud , 18.02.2023 13:53

Hallo Sandra !
Ich würde Sie da erstmal stehenlassen . Solange keine direkte Sonne das Laub beschädigt .
Die sieht sehr gut aus !


Waltraud
Waltraud
Mitglied
Beiträge: 501

RE: Phal. mannii

#294 von Sandrinchen , 19.02.2023 12:09

Danke Waltraud!

Ja, ab Mitte März wird das SO-Fenster mit Plissees schattiert, Frischluft gibts auch immer durch offene Fenster und Terrassentür.


Gruß Sandra


Sandrinchen
Sandrinchen
Mitglied
Beiträge: 808

RE: Phal. mannii

#295 von Bernd , 19.02.2023 22:37

Die sieht richtig gesund aus Sandra, lass sie stehen wo sie ist!


Liebe Grüße
Bernd


Bernd
Bernd
Mitglied
Beiträge: 1.127

RE: Phal. mannii

#296 von Sandrinchen , 20.02.2023 19:04

Danke Bernd!


Gruß Sandra


Sandrinchen
Sandrinchen
Mitglied
Beiträge: 808

RE: Phal. mannii

#297 von Steffen , 07.04.2023 17:56

Phalaenopsis mannii flava blüht auch wieder


Lieber ein paar Kilos zuviel, als ein paar Hirnzellen zu wenig 😉

Mfg Steffen


Steffen
Steffen
Mitglied
Beiträge: 884

RE: Phal. mannii

#298 von Linde , 22.04.2023 09:31

Meine Phal. mannii blüht an zwei Rispen.
Sie steht am Südfenster und säuft sehr viel.


Viele Grüße
Helga


Linde
Linde
Mitglied
Beiträge: 635

RE: Phal. mannii

#299 von cklaudia , 22.04.2023 10:37

Wunderschön, Helga.


Lg Claudia

violett


cklaudia
cklaudia
Mitglied
Beiträge: 1.736

RE: Phal. mannii

#300 von AndreasK1 , 22.04.2023 13:37

Was Helga schreibt kann ich nur bestätigen - meine
Phal. mannii
seit Januar diesen Jahres bei mir in Kultur, säuft ebenfalls gerne und viel.
Sie kam mit zwei BT und ersten Knospen, und blüht seither ohne Unterlass.
Grüße
Andreas

Angefügte Bilder:
IMG_0364.jpeg   IMG_0365.jpeg   IMG_0366.jpeg  

AndreasK1
AndreasK1
Mitglied
Beiträge: 437


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz