Lonis Orchideenforum

Phal. lobbii inkl. f. flava + flavilabia

#1 von Loni , 18.01.2011 20:03

Hallo zusammen,
meine 2. Blüte der lobbii var flava ist auf.

Sie wird im Terra kultiviert. Mittig ( Terra ist 100 cm hoch ) bei gutem Licht, hoher LF , schwankend zwischen 60-90% Luftfeuchte und mäßig Dünger. Das mit dem Dünger will ich aber ändern.


Liebe Grüße Loni


Loni
Loni
Administratorin
Beiträge: 8.431
zuletzt bearbeitet 23.02.2017

RE: Phalaenopsis lobbii flava

#2 von clau , 18.01.2011 20:15

Schöne Blüte! Seit wann hast du die Pfanze denn? Denn die scheint ja bisher auch deutlich rückwärts gewachsen zu sein. Weißt du, warum dies so ist?

Meine lobbii hab ich ja nach der Herzfäule und 2 Jahren ohne irgendein Lebenszeichen auf den Block mit der Coelogyne aufgebunden. Aber auch dies scheint die Pflanze nicht wieder zu beleben...


clau
clau
zuletzt bearbeitet 18.01.2011 20:15

RE: Phalaenopsis lobbii flava

#3 von Loni , 18.01.2011 21:31

Hi Claudi,

ich habe sie seit dem 20.02.10, ich habe sie von Heike getopft bekommen. Ich glaube die hat bei mir nur ein neues HB geschoben, seit ich sie aufgebunden habe. Soweit ich nachlesen konnte.
Blüht aber schon zum 2. Mal bei mir. Sonst geht es ihr sehr gut. Schiebt auch viele neue Wurzeln.


Liebe Grüße Loni


Loni
Loni
Administratorin
Beiträge: 8.431
zuletzt bearbeitet 18.01.2011

RE: Phalaenopsis lobbii flava

#4 von Phalifan , 18.01.2011 22:18

Hallo Loni,

sieht gut aus. Das f. flava kannst aber entfernen. Ist die Normalform, da kein Gelbanteil in der Lippe vorhanden ist.


Beste Grüße

Mike


Phalifan
Phalifan
Mitglied
Beiträge: 1.773

RE: Phalaenopsis lobbii flava

#5 von Loni , 19.01.2011 05:30

Zitat von Phalifan
Hallo Loni,

sieht gut aus. Das f. flava kannst aber entfernen. Ist die Normalform, da kein Gelbanteil in der Lippe vorhanden ist.



Hallo Mike,

ok, bei Ingrid meinten sie es sei eine. Und nu ?


Liebe Grüße Loni


Loni
Loni
Administratorin
Beiträge: 8.431

RE: Phalaenopsis lobbii flava

#6 von Solanum , 19.01.2011 11:07

Loni, die hat doch schonmal mit Gelb in der Lippe geblüht, auch bei mir, hab die Fotos noch. Keine Ahnung, wieso es jetzt fehlt.


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 10.767

RE: Phalaenopsis lobbii flava

#7 von Phalifan , 19.01.2011 13:59

Zitat von loni
Und nu ?



Ich würde sagen, bringe die Pflanze soweit, das der Block voller Wurzeln ist und die Blätter die Größe der unteren wieder erreicht. Erst dann hat sich die Pflanze bei Dir voll etabliert und die Blüten sollten dann bei einer echten f. flava auch einen kräftigen Gelbanteil haben. Wenn nicht hast Du dann eine schöne Normalform.

Kleiner Nachtrag: sehe gerade auf dem Block zwei Pflanzen. Evtl. ist die linke (mit geschlossener Blüte) die flava und die rechte eine Normale.


Beste Grüße

Mike


Phalifan
Phalifan
Mitglied
Beiträge: 1.773
zuletzt bearbeitet 19.01.2011

RE: Phalaenopsis lobbii flava

#8 von Loni , 19.01.2011 18:30

Hi zusammen,


Vielleicht hast du Recht Mike und die Pflanzen sind unterschiedlich ? Es sind 3 Pflanzen auf dem Block. Die kleineren Blätter sind eine Pflanze. Direkt darunter ist noch eine mit 2 Blättern und genau die blüht jetzt. Der andere BT mit der Knospe ist die 3. Pflanze. Aber lange dauert es ja nicht mehr, dann werden wir es ja sehen.

@ Soli, hast du noch ein Bild, dann stell es doch auch gleich direkt mit ein.


Liebe Grüße Loni


Loni
Loni
Administratorin
Beiträge: 8.431
zuletzt bearbeitet 22.01.2017

RE: Phalaenopsis lobbii flava

#9 von Solanum , 19.01.2011 19:39

Hier ist ein Bild von der Erstblüte:



Loni, ich glaub, du mußt da was verwechselt haben, denn du hattest doch vor wenigen Wochen ein Bild einer lobbii flava eingestellt, wo es noch eine Diskussion drüber gab. War nicht das die Pflanze von mir?

Edit: Mir ist grade eingefallen, daß in dem Topf zwei Pflanzen waren - vielleicht blüht ja jetzt die kleinere der beiden? Bei mir war nur die größere zur Blüte gekommen, und da es keine flavilabia war, wollte ich sie nicht behalten.


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 10.767
zuletzt bearbeitet 17.11.2013

RE: Phalaenopsis lobbii flava

#10 von Loni , 19.01.2011 20:08

Hi Soli,

nein, das war nicht deine Pflanze, das war die von O&M. Ich wußte nicht, ob es eine parishii ist oder eine lobbii. Ich hatte die Pflanze blind gekauft. War kein Schild dran und einer der Jungs wußte auch nicht mehr ob es lobbii´s oder parishii´s sind.

Schau mal bei Phals exklusiv 62 Post 357 das sind die gleichen BIlder wie das erste meines letzten Post´s hier.


Liebe Grüße Loni


Loni
Loni
Administratorin
Beiträge: 8.431

RE: Phalaenopsis lobbii flava

#11 von Solanum , 19.01.2011 21:03

Achso, das waren dieselben Bilder, ok.

Wo waren 3 Pflanzen, in dem Topf von mir? Hm, ich bin nicht mehr sicher, auf dem Bild sieht man nur 2 Pflanzen, aber vielleicht ist da noch eine verdeckt. Hier ist ein Habitusbild von meiner Pflanze bei der Erstblüte:



Stammen denn die Bilder der normalen lobbii von derselben Pflanze, die im Bild als flava blüht?


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 10.767
zuletzt bearbeitet 17.11.2013

RE: Phalaenopsis lobbii flava

#12 von Phalifan , 19.01.2011 22:03

So, ich schau das letzte Bild an (von Heike), nehme gedanklich die Pflanzen heraus und binde sie so auf einen Block, dass die Bätter nach unten hängen. Dann ist die linke Pflanze auf dem Block die flava die in Heikes Bild blüht (= auf Hekes Foto rechts) und bei Lonis Bild noch knospig ist. Die kleinere Pflanze ist auf Lonis Bild die Normalform welche schon blüht. Mensch Mädels, ist ja einfacher wie puzzeln.


Beste Grüße

Mike


Phalifan
Phalifan
Mitglied
Beiträge: 1.773

RE: Phalaenopsis lobbii flava

#13 von monkey , 19.01.2011 22:06

Zitat von Solanum

Wo waren 3 Pflanzen, in dem Topf von mir?


Ich seh da aber auch drein...

Die erste ist das kleine Ding ganz links.

Die zweite ist die Pflanze, die rechts im Topf zwei Blätter hat. Einmal das, was so zum Winzling ragt und einmal das, was auf dem Bild zwischen den beiden langen Luftfurzeln zu sehen ist, die so nach hinten ragen.

Dann ist da diese kleine, dunkelgrüne Blatt ganz rechts im Bild, was auf dem Substrat aufliegt. Dieses Blatt endet aber nicht am Stamm von Pflanze zwei (die gerade blüht), sondern, geht weiter darunter. Daraus schließe ich dann jetzt mal, dass unter Pflanze 2 noch ein lobbii ist, zu der dann die zwei-drei, noch nicht zugeordneten Blätter gehören.

Ich weiß nicht, ob man das jetzt durch die Beschreibung versteht, aber anders könnte ich es jetzt nicht sagen, was ich meine...


monkey
monkey

RE: Phalaenopsis lobbii flava

#14 von Solanum , 19.01.2011 22:10

Ja, Dennis, genau da dachte ich auch, daß evtl. noch eine Pflanze drunter liegt


Schöne Grüße,
Heike


Solanum
Solanum
Administratorin
Beiträge: 10.767

RE: Phalaenopsis lobbii flava

#15 von Loni , 20.01.2011 05:41

Zitat von Solanum


Wo waren 3 Pflanzen, in dem Topf von mir? Hm, ich bin nicht mehr sicher, auf dem Bild sieht man nur 2 Pflanzen, aber vielleicht ist da noch eine verdeckt. Hier ist ein Habitusbild von meiner Pflanze bei der Erstblüte:

Stammen denn die Bilder der normalen lobbii von derselben Pflanze, die im Bild als flava blüht?



Es sind 3 Pflanzen Soli. Ich mach heute Abend mal ein Bild.
Ja, ich glaube schon. Denn ich füge zu jeder Kartei auch immer ein Blütenbild mit ein. Und die 2 Bilder sind in der Kartei von der Pflanze, die ich von dir bekam.
Ich habe ja nur 3 Pflanzen und da sind 3 Bilder die unterschiedlich sind. Das oberste ist 100% die von O&M.
Es müssen die beiden anderen Bilder von deiner sein. Ich habe ja nochmal eine, eine Vietnam / VN die wo die 4 BT´s schob, aber nur einen grün belassen hat. Sie schiebt nochmal einen nach.
Die Pflanze hat jedoch noch nicht geblüht, also kann es die auch nicht sein.
Die Verwirrung ist perfekt !!

Zitat von Phalifan
So, ich schau das letzte Bild an (von Heike), nehme gedanklich die Pflanzen heraus und binde sie so auf einen Block, dass die Bätter nach unten hängen. Dann ist die linke Pflanze auf dem Block die flava die in Heikes Bild blüht (= auf Hekes Foto rechts) und bei Lonis Bild noch knospig ist. Die kleinere Pflanze ist auf Lonis Bild die Normalform welche schon blüht. Mensch Mädels, ist ja einfacher wie puzzeln.



Ja, von wegen einfacher wie puzzeln.....Das ist höchst anstrengend hier....


Liebe Grüße Loni


Loni
Loni
Administratorin
Beiträge: 8.431
zuletzt bearbeitet 20.01.2011


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz