Lonis Orchideenforum

RE: Cattleya und Laelia #2

#376 von *Michaela* , 24.07.2023 13:34

Cattleya Pantherina x Laelia briegeri
Etwas mehr von der Pantherina wäre schön gewesen...


Grüße Michaela


*Michaela*
*Michaela*
Mitglied
Beiträge: 2.229

RE: Cattleya und Laelia #2

#377 von Walter55 , 28.07.2023 14:29

Vor 10 Wochen bei mir eingezogen, nun die Ersten 4 cm großen Blüten.
Ca. Tangerine Fire Mini Sun
Bilder ohne Blitz


Bilder mit Blitz


Schöne Grüße
Walter


Walter55
Walter55
Mitglied
Beiträge: 363

RE: Cattleya und Laelia #2

#378 von cklaudia , 28.07.2023 17:17

Sehr schön, Walter.


Lg Claudia

violett


cklaudia
cklaudia
Mitglied
Beiträge: 1.809

RE: Cattleya und Laelia #2

#379 von Walter55 , 28.07.2023 17:27

Dankeschön, Claudia.


Schöne Grüße
Walter


Walter55
Walter55
Mitglied
Beiträge: 363

RE: Cattleya und Laelia #2

#380 von Orchidelle , 28.07.2023 19:25

Ich hab wieder was zum Teilen
Erstmals eine superschöne Kleinigkeit namens Lcr. Chialin Peppa Pig
Habitus insgesamt ca. 25 cm, die Blüten sind 9x10 cm, zitroniger Duft und insgesamt eine Schönheit mit Sommersprossen im Hals


Dann Blc. Quilla
Sehr pfefferig aromatisch, die Blüten sind auch so ca. 10 cm, langstielig mit stolzem Kopf, und ich glaube, sie blüht generell gern. Ich hab mit Photos zu lange gewartet, sie ist schon beim Abblühen, aber trotzdem sehr hübsch Dieses tiefe, fast schokoladige Rot der Lippe ist hinreißend.


Und noch Bc. Keowee Mendenhall
Total unkompliziert und photogen
Die Blüten sind ca. 14 cm


LG Lena


Orchidelle
Orchidelle
Mitglied
Beiträge: 324

RE: Cattleya und Laelia #2

#381 von Walter55 , 28.07.2023 19:44

Lena.
Alle 3 sind Wunderschön, aber besonders gefällt mir die Bc. Keowee Mendenhall , die Lippen sind Traumhaft .
Wo und wann, hast du die Gekauft.


Schöne Grüße
Walter


Walter55
Walter55
Mitglied
Beiträge: 363

RE: Cattleya und Laelia #2

#382 von Orchidelle , 28.07.2023 19:55

Zitat von Walter55 im Beitrag #381
Lena.
Wo und wann, hast du die Gekauft.

Hallo Walter,
ich glaube, alle drei sind von Schwerte.
Keowee ist sicher von da. Und ich glaube, dass sie diese Orchidee immer noch im Sortiment haben.


LG Lena


Orchidelle
Orchidelle
Mitglied
Beiträge: 324

RE: Cattleya und Laelia #2

#383 von zanellosis , 29.07.2023 09:41

Eine Baumarktrettung vor Jahren, könnte C. Love Knot (sincorana × walkeriana) sein. Sie duftet nach Rosen 🥰


Liebe Grüße, Nina


zanellosis
zanellosis
Mitglied
Beiträge: 132

RE: Cattleya und Laelia #2

#384 von Orchidelle , 29.07.2023 15:09

Oh wie hübsch!!!
Meine ist gerade abgeblüht, aber die Blüte war ganz anders. Schade, dass ich sie nicht fotografiert hab.
Ich weiß, es gibt einige Variationen, aber alle ohne Gelb. Diese finde ich sooooooo hübsch!!!!


LG Lena


Orchidelle
Orchidelle
Mitglied
Beiträge: 324

RE: Cattleya und Laelia #2

#385 von zanellosis , 20.08.2023 15:20

Eine kleine weiße... Ich nehme an, Identifikation ist hier hoffnungslos 😉




Liebe Grüße, Nina


zanellosis
zanellosis
Mitglied
Beiträge: 132

RE: Cattleya und Laelia #2

#386 von Orchidelle , 21.08.2023 02:40

Wow! Wie hübsch! Sie scheint wie aus Elfenbein geschnitten zu sein. Herrlich! Und die Form ist tadellos. Herzlichen Glückwunsch


LG Lena


Orchidelle
Orchidelle
Mitglied
Beiträge: 324

RE: Cattleya und Laelia #2

#387 von zanellosis , 21.08.2023 10:44

Vielen Dank, Lena 🙂


Liebe Grüße, Nina


zanellosis
zanellosis
Mitglied
Beiträge: 132

RE: Cattleya und Laelia #2

#388 von *Michaela* , 25.08.2023 19:08

Cattleya Christelle Smith hat mir von zwei Trieben zwar nur eine Blüte geschenkt, aber sie ist wunderschön!






Grüße Michaela


*Michaela*
*Michaela*
Mitglied
Beiträge: 2.229

RE: Cattleya und Laelia #2

#389 von Orchidelle , 25.08.2023 23:33

Wirklich, sie ist absolut charmant Meine hat auch zwei Triebe, und einer ist schon ziemlich ausgewachsen, bald sollte sie die Blütenscheide zeigen. Etwas ist schon durch eine Wölbung drin zu merken


LG Lena


Orchidelle
Orchidelle
Mitglied
Beiträge: 324

RE: Cattleya und Laelia #2

#390 von newmoon2018 , 17.09.2023 19:42

Meine Myrmecocattleya Luster Gazelle hab ich schon etwas länger. Blühstark war sie immer, die Blütentriebe sind mir leider immer schwarz geworden und eingetrocknet. Schätze Kälte und hohe Luftfeuchtigkeit oder die Led Beleuchtung ist zu stark oder zu dicht dran? Z.Z. steht sie noch auf dem Balkon. Ich komm einfach nicht dazu, die Pflanzen rein zu holen.
Haltung ist nicht so gut, aber ich freu mich trotzdem.

Grüsse Yvonne


newmoon2018
newmoon2018
Mitglied
Beiträge: 381


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz